Deutschland Mia *2007, sucht Dosi(s) mit Herz <3 - TSV Bad Wildungen

lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
Ich möchte heute mal meine süße Patenmieze Mia vorstellen :)

Leider scheint sie im Tierheim gar nicht aufzufallen :( Aber vielleicht dafür hier ;)

Ich übernehme jetzt einfach mal den Text vom Tierheim Bad Wildungen (hoffe das ist in Ordnung :oops:):


Katze, kastriert
geboren ca. Mai 2007
Wohnungskatze


Mia wurde in der Nähe eines Bauernhofes gefunden und war zu diesem Zeitpunkt schon sehr schwer an Katzenschnupfen erkrankt. Uns ist es gelungen ihren Allgemeinzustand zu verbessern und zu halten, aber Mia ist sehr empfindlich. Sie lässt sich nur sehr ungern einsperren, aber vor jedem Gang in die Sonne müssen ihre Ohren mit Sonnenschutz eingecremt werden. Auch bei Hautproblemen, durch Milben verursacht, steht sie gerne mal an vorderster Front. Trotzdem ist Mia ein echter Schatz.
Sie ist sehr anhänglich, gesprächig und verschmust. Auch jede medizinische Behandlung lässt sie sich gut gefallen.
Mit ihren Artgenossen geht sie manchmal etwas ruppig um, aber sie muss ja nicht unbedingt in Gesellschaft wohnen. Ihr Zuhause sollte eher ruhig und ohne Trubel gestaltet sein.


7298811xys.jpg


7298812ost.jpg


7298813taj.jpg


7298814uhs.jpg


7298815evd.jpg


comp_mia01.jpg


comp_mia02.jpg



Bei Interesse meldet euch einfach hier:

http://www.tierheim-bad-wildungen.de/
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
Miaaaaa....
warum guckt denn noch nicht mal wer!?! :(
Finde denn nur ich dich so hübsch?! Alle anderen sind blind?!
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
*Verstoß gegen Notfellchen-Regeln*

Leider mögen meine beiden ihr Revier nicht teilen... Dabei wäre die Süße optisch die perfekte Ergänzung!
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Da mir die Süße eindeutig zu wenig Klicks hat steht sie jetzt auch in unserer Signatur :pink-heart:
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Danke :pink-heart::pink-heart::pink-heart:
Du bist ein Schatz :smile:


Na, bei der Süßen muß man doch zusammenarbeiten!!! Ich finde es eine Frechheit das sie anscheinend niemand bemerkt... Jedenfalls schmachten mein Mann und ich sie schon die ganze Zeit an...


Wenn meine beiden Miezen nicht den Standpunkt vertreten würden: "Never change a running system"...

Aber ich bin sicher das sie jemanden zum Öhrchen eincremen erobert!:pink-heart::pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 
pems

pems

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2010
Beiträge
2.172
Da mir die Süße eindeutig zu wenig Klicks hat steht sie jetzt auch in unserer Signatur :pink-heart:

... und genau dort hab´ ich sie grad gesehen. :smile:
Zu mir nehmen kann ich sie leider nicht, aber ich schubse mal ein bißchen mit. Sie sieht total süß aus. :pink-heart:
Das mit den Öhrchen cremen muß sich doch machen lassen. Leute, die ´ne Mieze suchen, gebt euch doch mal ´nen Ruck. ;)
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Ich möchte heute mal meine süße Patenmieze Mia vorstellen :)

Leider scheint sie im Tierheim gar nicht aufzufallen :( Aber vielleicht dafür hier ;)

Ich übernehme jetzt einfach mal den Text vom Tierheim Bad Wildungen (hoffe das ist in Ordnung :oops:):


Katze, kastriert
geboren ca. Mai 2007
Wohnungskatze

Die Mia ist eine Wohnungsmiez:pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 
Sheila-Püppi

Sheila-Püppi

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2011
Beiträge
3.438
Alter
52
Ort
Im schönsten Bundesland
Eine sehr süße Mia:verschmitzt:. Nur leider geht es bei mir nicht. Habe keine möglichkeit zum Freigang geben. Und meine Sheila:pink-heart: würde sie nicht dulden (ist halt ne Matriarchin).
Aber es findet sich best. jemand der zu 100% passt. Drück die Daumen Mia.
LG Gina / Sheila-Püppi
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Schade das es mit Eurer Miez nicht passt. allerdings ist die Mia ist eine Wohnungskatze.
Die Öhrchen sind wegen Balkon oder evtl. Garten erwähnt... Und die draußen im Gehegebilder tun den Irrtum dann perfekt machen.

Memo an Lobbina: Unbedingt den ersten Post editieren, damit deutlicher wird das sie eine Wohnungmiez ist.
 
streunerhof

streunerhof

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2009
Beiträge
2.445
Ort
nordöstliches Oberbayern
  • #10
Ich habe Mia und viele ihrer Kumpels dieses Jahr, im Zuge eines Work und Fun-Wochenendes, persönlich kennengelernt. Sie sind einfach alle nur klasse.
Die Beschreibungen des Tierheims sind auch sehr gut und präzise.

Wir drücken Mia und ihren Kumpels ganz dolle die Daumen, dass sie bald in ein tolles Heim umziehen dürfen.
 
lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
  • #11
Ich habe Mia und viele ihrer Kumpels dieses Jahr, im Zuge eines Work und Fun-Wochenendes, persönlich kennengelernt. Sie sind einfach alle nur klasse.
Die Beschreibungen des Tierheims sind auch sehr gut und präzise.

Wir drücken Mia und ihren Kumpels ganz dolle die Daumen, dass sie bald in ein tolles Heim umziehen dürfen.

Danke Eva :pink-heart: Dem kann ich nur zustimmen :zufrieden:
 
Werbung:
Stubentiger

Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juni 2008
Beiträge
989
  • #12
Liebe Foris, vor allem liebe "Tante" Kristin, leider gibt es keine Neuigkeiten über die süsse Mia zu berichten, es ist alles wie immer, hier auf ihrer Sedcard Mia könnt ihr alle Infos finden. Sie ist schon mindestens anderhalb Jahre bei uns:sad:
 
lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
  • #13
Huhu,

ich wollte mal von Mia berichten. Vielleicht interessiert es ja irgendwen und es verliebt sich doch wer in sie :pink-heart:
Also ich hätte sie nämlich am liebsten sofort eingepackt :pink-heart:

Sie ist einfach zauberhaft! In der einen Sekunde ist sie super zutraulich und köpfelt einen an und und der anderen Sekunde spielt sie mit einem.
Die anderen Katzen haben sie nicht unbedingt gestört und sie schien dem "Ärger" mit anderen einfach lieber aus dem Weg zu gehen.

Ich wünsche mir so sehr, dass irgendwer der süßen Maus eine Chance gibt :(

Die paar Fotos lade ich mal die Tage hoch... bin zur Zeit noch etwas im Stress.
 
lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
  • #14
Ich weiß auch gar nicht in wie fern Mia "ruppig" mit anderen Katzen umgeht.
Das müsste man vielleicht noch mal beim TH erfragen. Als wir da waren, musste sich Mia den Raum ja auch mit ein paar anderen Katzen teilen. Ich habe sie da zumindestens nicht ruppig erlebt. Es war eher, dass sie "Stress-Machern" aus dem Weg gegangen ist.
Aber das waren ja auch nur Momentaufnahmen.
Unser Janosch ist z.B. auch zu unserern anderen beiden super lieb. Bei der Vorbesitzerin hat er einen auf dicken Macker gemacht und die Mädels übel terrorisiert. Man muss Katzen nicht verstehen :rolleyes:
 
Stubentiger

Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juni 2008
Beiträge
989
  • #15
Wir würden unserer Mia so sehr einen schönen Platz gönnen. Sie ist eine unserer dienstältesten Tierheimkatzen, und sie hat mit unseren Betreuern damals so tapfer um ihr Leben gekämpft.

Ich weiss nicht ob ich es hier mal erzählt habe, auf dieser Seite Nimm mich mit habe ich schon vor längerer Zeit einiges zu den "Dauersitzern" zusammengetragen.
 
Stubentiger

Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juni 2008
Beiträge
989
  • #16
Hallo Stubentiger,

wie ist das denn jetzt mit Mia und anderen Katzen?

Da gab es mal Diskussionen, und ich denke dieser Satz in der Vorstellung

Mit ihren Artgenossen geht sie manchmal etwas ruppig um, aber sie muss ja nicht unbedingt in Gesellschaft wohnen.

versperrt ihr viele Möglichkeiten. Gerade hier im Forum haben ganz viele schon Katzen. Ist sie wirklich eine Einzelgängerin, oder eher streßbedingt?

Sie lebt bei uns in einer Gruppe. Da kann es durchaus sein dass sich eine Katze manchmal in die Enge getrieben fühlt, auch ohne eine wirkliche Einzelkatze zu sein. Das kann sich in einem neuen Zuhause ganz anders entwickeln, dort haben die Tiere in der Regel mehr Platz, um sich aus dem Wege zu gehen, wenn ihnen mal nicht nach Gesellschaft ist. In unseren Räumen gibt es zwar ausreichend Versteckmöglichkeiten, aber ein eigenes Zuhause ist nochmal was ganz anderes, und auch die weitere Entwicklung einer Katze ist unter den neuen Wohnverhältnissen mitunter eine Überraschung, niemand kann behaupten dass er das sicher vorhersehen kann. Selbst im TH gibt es immer mal Veränderung-Weiterentwicklung.
 
Fanny

Fanny

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
507
Ort
Bremen
  • #17
Sollte bei uns mal wieder ein Plätzchen zu vergeben sein, habe ich eins wirklich gelernt. Es wird entweder eine Katze die schon ewig im TH sitzt oder aber ein anderes Notfellchen was kein zu Hause findet.

Es ist wirklich traurig. :sad:

Mia würde optisch hervorragend zu unseren passen, sie ist eine Mischung aus Benny und Mausi. Nur es geht aus verschiedenen Gründen absolut nicht.


Es bleibt mir nur eins, ihr zu wünschen das sie jemand sieht und es bei demjenigen dann Klick macht und sie mit nimmt.
 
lobbina

lobbina

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2009
Beiträge
3.661
Ort
Sauerland
  • #18
Hier mal ein Foto von Mia :smile:
Irgendwie spinnt mein PC und erkennt die anderen Fotos nicht :confused:
 

Anhänge

  • Foto.jpg
    Foto.jpg
    37,8 KB · Aufrufe: 21
Stubentiger

Stubentiger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5. Juni 2008
Beiträge
989
  • #19
Hallo liebe Mia-Freunde.
Die Aufmerksamkeit und die Streicheleinheiten hat unsere kleine Schmusemaus genossen, beim Tag der offenen Tür, aber die Liebe für´s Leben hat sie leider nicht gefunden.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben