Merlin wird kaum beachtet

zorromaus

zorromaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Januar 2011
Beiträge
173
Ort
Harz
Hallo liebe Dosis,

ich habe zwei Kater. Beide sind ca. 1 Jahr alt.
Es sind Halb-Geschwister (selber Vater) aber nicht aus einem Wurf. Sie kennen sich von anfang an.

Beide sind zusammen im Dezember 2011 bei uns eingezogen. Merlin war schon immer sehr scheu und zurückhaltend. Haribo ist ein kleiner Draufgänger.

Nun fast ein Jahr später ist es so das sie sich gegenseitig aus dem Weg gehen.
Sie fressen nebeneinander und auch aus einem Napf, aber sie spielen nicht miteinander. Ach raufen sie nicht zusammen und gegenseitig putzen schonmal überhaupt nicht.

Sie tun sich aber auch nichts. Wenn Merlin auf dem Kratzbaum liegt und Haribo kommt, haut Merlin sofort ab.

Ich glaube Haribo möchte gar nicht so viel Kontakt. Aber der verschmuste Merlin würde sich über etwas mehr kätzische Zuwendung freuen.

Es sind beides Freigänger, aber auch da geht jeder seiner Wege, und sie sind selten mal zusammen unterwegs.

Meint ihr das wird noch was? Also, das sie auch mal kuscheln oder sich gegenseitig putzen?
 
Werbung:
sibidoll

sibidoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Juni 2010
Beiträge
2.409
Ort
Wien
Eher unwahrscheinlich,aber solange es keine gröberen Raufereien gibt,
ist es ja gut.

Meine drei kuscheln auch nicht miteinander,die Jungs raufen aber miteiander
und spielen auch ab und an fangen.
Nino mag Sammy auch nicht besonders und Azalea mag Nino nicht besonders
aber meistens kommen sie miteiander aus.
Man kann sich das leider nicht aussuchen.


Solange sie von dir beachtet und bespaßt werden ist alles
gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
zorromaus

zorromaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Januar 2011
Beiträge
173
Ort
Harz
Natürlich werden sie von mir beachtet und bespaßt, wenn sie denn möchten.

Kuschelbilder sind aber sooo süß!!! Menno:aetschbaetsch2:
Tja, sind halt keine Schmusekater.

Vielleicht ist es ja anders weil sie Freigänger sind. Da sind sie anderen Katzen gegenüber sehr sozial. Die werden sogar von beiden bei uns im Garten geduldet.
 
Katzenpack

Katzenpack

Forenprofi
Mitglied seit
7 Mai 2010
Beiträge
6.010
Ort
Brandenburg
Naja, nur weil sie sich nicht gegenseitig putzen, kuscheln usw. heißt das ja nicht, dass sie sich nicht mögen... Manchmal ist das eben so, da kann man nichts machen. :oops: Eine Option wäre natürlich, wenn Merlin wirklich gerne körperliche Nähe hätte, ihm noch einen Kumpel dazuzuholen, der auch gern kuschelt. Haribo hat seine Ruhe und Merlin ist glücklich! ;)
 
sibidoll

sibidoll

Forenprofi
Mitglied seit
15 Juni 2010
Beiträge
2.409
Ort
Wien
Naja, nur weil sie sich nicht gegenseitig putzen, kuscheln usw. heißt das ja nicht, dass sie sich nicht mögen... Manchmal ist das eben so, da kann man nichts machen. :oops: Eine Option wäre natürlich, wenn Merlin wirklich gerne körperliche Nähe hätte, ihm noch einen Kumpel dazuzuholen, der auch gern kuschelt. Haribo hat seine Ruhe und Merlin ist glücklich! ;)



Na ja, aber man hat aber auch da keine Garantie und dann hat man drei
Katzen,die nicht miteinander kuscheln, aber es ist auch ok.

Aber es ist wirklich extrem süß wenn sie es tun und es wünscht sich sicher
jeder Katzenhalter.
 
zorromaus

zorromaus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Januar 2011
Beiträge
173
Ort
Harz
Wenn es eine Garanite gäbe, das es mit einer dritten Katze klappt dann ja.

Nee, eigentlich ist es gut so wie es ist.
Ich habe ja auch noch einen Hund und zwei Kaninchen. Es muss ja auch alles finanzierbar bleiben.
Kostet ja doch alles ein wenig, leider:grr:

Dann kuschele ich halt mit den beiden. Aber Ohren und Ar... lecke ich ihnen nicht sauber:D
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben