Meinungen zu Dehner Best Nature

  • Themenstarter LukeLeia
  • Beginndatum
L

LukeLeia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. April 2016
Beiträge
547
Hallo Zusammen,

da Dehner zur Zeit ohne Versandkosten alle "Zoo" Artikel verschickt habe Ich mir die Nassfuttersorten mal angeschaut und Sie lesen sich nicht so schlecht. Wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen damit hat da man derzeit wie gesagt die Versandkosten sparen kann und als Neukunde ab 50€ nochmal 10€ Gutschein einlösen kann.

Wollte deshalb mal nachfragen, ob jemand da schon Erfahrungen mit dem Futter hat bzgl. einfahc generelle Meinungen.
Die Zusammensetzungen lesen sich ganz gut da zumindest die "Nebenerzeugnisse" mit Innereien benannt sind und auch prozentual angegeben sind und somit kann man zumindest aussschließen das Schlachtabfälle wie Krallen, Feder usw. unter den "Nebenerzeugnissen" sind.
Zudem bei allen Sorten über 60% Fleischanteil und kein Getreide (Weizen)

Über Meinungen wäre Ich dankbar, denn wenn es gut ist würde ich es meinen mal zum testen geben. Bisher sind sie da ja sehr offen für alles.

Beste Grüße
Luke & Leia
 
Werbung:
Y

yasso86

Benutzer
Mitglied seit
9. August 2015
Beiträge
62
Ort
Obrigheim
Hallo,

kannst du die genaue Zusammensetzung vielleicht mal hier posten? Das wäre nett!
 
L

LukeLeia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. April 2016
Beiträge
547
Zusammensetzungen (200g Dosen):

Frühlingsmenu Kalb & Schinken:
35 % Fleisch und Innereien vom Geflügel, 29 % Trinkwasser, 15 % Kalb, 15 % Schinken, 5 % Spargel, 1 % Mineralstoffe, 0,01 % Petersilie

Bei den anderen haben Sie das leider nur als Bild, hoffe das klappt mit den Bilderlinks:

NafuGefluegelLeberAdultDose200400g.jpg


NafuGefluegelherzenKaninchenAdultDose200400g.jpg


NafuLachshuhnAdultDose200400g.jpg


NafuRindPuteAdultDose200400g.jpg



Zusammensetzung (85g Pouch):

KalbZucchiniDisteloel.jpg


WildEnteNudeln.jpg


HuhnLachsKartoffeln.jpg


WildkaninchenHuhnAmaranth.jpg


Hoffe es klappt so sonst müsste Ich es nochmal "abtippen" nachher.
 
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
Huhu,

ich finde es ganz manierlich. Ich füttre die Sorten ohne Haferflocken, Reis, Nudeln, Kartoffeln oder Getreide (was dann gar nicht mehr so viele sind :D) ab und an und sie werden ganz gerne gefressen.

Ist natürlich alles nicht so ganz deutlich deklariert, aber es gibt sicher schlechteres.
 
L

LukeLeia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. April 2016
Beiträge
547
Ja ist immer die Frage womit man es vergleicht. Dafür das es in der Preisklasse von 5-6€ für 6x200g ist kann man die Deklaration nicht mit der von Dosen vergleichen wie 10-12€ kosten im Regelfall... immerhin steht nicht nur "Fleisch und Nebenerzeugnisse" mit X% da... gerade das der Leberanteil angegeben ist, ist schonmal nicht verkehrt.

Ansonsten klar gehts besser und soll auch nicht das Nr. 1 Futter werden aber als Ergänzung würde Ich es eben dann doch mal verfüttern sofern nicht gerade 100 Leute davon berichten können, dass Sie schlechte Erfahrungen damit gemacht haben...
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
1
Aufrufe
1K
Jiu
A
Antworten
10
Aufrufe
13K
NalaMogli
NalaMogli
Monet
Antworten
33
Aufrufe
15K
Sweetestpoison
Sweetestpoison
G
Antworten
18
Aufrufe
3K
Eispfote
Eispfote
A
Antworten
4
Aufrufe
3K
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben