Meine kleinste macht ins Bett :-(

G

Glinki

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
2
Hallo, ich schreibe vom Handy u konnte leider den Fragebogen nicht kopieren. Hoffe das geht trotzdem.

Katze: Kitty
Alter: ca. 1 Jahr ( Findelkind )
Kastriert: ca. 6 Monate
Unsauber: ca 2 Monate ( aber Tierarzt ok )
Noch in der Wohnung: Dame 9 Jahre alt u Perser 15 Jahre alt

Kitty ist schon mal gerne frech zu den großen u kriegt dementsprechend auch schon mal eine übergebraten. Mit dem Kater versteht sie sich sehr gut ( zusammen schlafen etc ) mit der Dame eher weniger. Allerdings fressen alle drei zusammen u schlafen auch mit mir zusammen im Bett.

Di Katzen können bei mir in einem abgezäunten Garten laufen, allerdings nur wenn ich die Tür öffne. Leider keine klappe vorhanden.

Nun wird meine seit einiger Zeit leider sehr unsauber. Sie macht manchmal täglich, manchmal alle 2 Wochen genau in die Mitte vom Bett. Es wurde zwar alles kerngereinigt, jedoch kein entdufter speziell für katzenurin genommen. Hier gab es keine Veränderungen in der Wohnung. Vorhanden sind zwei Katzenklos in der Wohnung plus ein Outdoor Klo. Tägliche Entnahme von Kot u klumpen ist gegeben.

Meist pinkelt die gute erst am Abend kurz bevor man ins Bett geht. Ich habe schon versucht herauszufinden woran es liegt komme aber nicht dahinter, da sie es halt nicht regelmäßig macht. Komisch finde ich nur, dass sie dann auch noch fast immer an der selben Stelle schläft. Will sie quasi ihren Platz markieren??? Dann wäre hier leider demnächst Kartenverbot im Schlafzimmer u die Tiger würden mir schon sehr fehlen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, mir einen Anhaltspunkt zu liefern, da du Kleine ja noch etliche Jahre hierbleiben soll.

Danke euch
Sandra
 
Werbung:
G

Glinki

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26. September 2013
Beiträge
2
Dann löscht das hier u ich gehe in ein anderes Forum. Danke für die Nicht Hilfe.

Schon mal überlegt, dass es Menschen ohne PC gibt. Gibt ja Gott sei dank genug andere Foren, wo die Katze im Mittelpunkt ist u nicht der Fragebogen.

Lg
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
der Fragebogen soll ja helfen schon mal alle informationen im voraus zu liefern damit nicht 10 Leute die selben Fragen stellen müssen.
Du willst hilfe also musst du auch informationen liefern.
:stumm:
 
D

DaisyPuppe

Gast
Die Beknackten sterben nicht aus :rolleyes:
 
Labahn

Labahn

Forenprofi
Mitglied seit
17. Juli 2012
Beiträge
6.958
Ich frage mich gerade, was das für ein Handy ist. Meines ist mittlerweile 4 Jahre alt und kann schon kopieren und einfügen. :eek:
 
D

DaisyPuppe

Gast
Ich frage mich gerade, was das für ein Handy ist. Meines ist mittlerweile 4 Jahre alt und kann schon kopieren und einfügen. :eek:

Und selbst wenn... Gegen uns Fragebogenjunkies ist kein Kraut gewachsen :D
 
soul589

soul589

Forenprofi
Mitglied seit
24. April 2013
Beiträge
1.583
Ort
Bruchsal
Es geht hier ja auch nur darum eure Sucht nach Fragebogen zu befriedigen und nicht der Katze zu helfen !!!! :D
 
D

DaisyPuppe

Gast
Es geht hier ja auch nur darum eure Sucht nach Fragebogen zu befriedigen und nicht der Katze zu helfen !!!! :D

Schlimm wenn uns die Neulinge schon so durchschauen...ich muss endlich dieses Entzugserscheinungen in den Griff kriegen - langsam fällts auf :dead:
 
Kirlee

Kirlee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Januar 2010
Beiträge
955
Ort
Köln
Ich finde Eure Antworten gegenüber Glinki, einem Neuling, sehr unfreundlich...
Fragebogen hin oder her-aber muß man die TE so veralbern?:confused:
Kirlee
 
D

DaisyPuppe

Gast
  • #10
Ich finde Eure Antworten gegenüber Glinki, einem Neuling, sehr unfreundlich...
Fragebogen hin oder her-aber muß man die TE so veralbern?:confused:
Kirlee

Die veralbert sich doch selbst :confused:
Welche Reaktion wäre angemessen? z. B. diese: Ja, du hast Recht. Als Katzenbesitzer, der sein Tier liebt, es ist dir wirklich nicht zuzumuten uns die nötigen Informationen für ein komplexes Problem zur Verfügung zu stellen, statt deinem Tier mit einer, für dich einfachen Lösung, zu helfen. Wir sind darüber selbst sehr betrübt und gehen uns jetzt in den Keller schämen.
 

Ähnliche Themen

Schnukki <3
Antworten
18
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
L
Antworten
11
Aufrufe
521
tiha
Z
Antworten
7
Aufrufe
385
Petra-01
S
Antworten
18
Aufrufe
2K
Selim Suri
S
L
Antworten
8
Aufrufe
596
valentinery
V

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben