Meine kleinen Pflegepupser - Aktuell: Flaschenkids

Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Hallo ihr Lieben :)

Ich bin ja noch relativ neu hier, aber dachte ich mache auch mal einen Pflegepupser Thread auf :D

Wir - mein Freund, Kater Simba, Kater Theo & Katze Maya - sind nämlich Pflegestelle.

Eigentlich wollten wir letztes Jahr im November aufhören, nachdem unser Kater Theo hier eingezogen ist. Doch seit November hatten wir wieder um die 20 Pflegekatzis hier - irgendwie können wir nicht nein sagen ;)
Zur Zeit sind wir in keinem Tierschutzverein "fest" tätig. Wir nehmen von verschiedenen vereinen meist die Notfellchen auf :)


Zur Zeit habe ich wieder zwei Pflegekinder hier - sie sind schon eine Weile hier.
Es gab sogar einen Thread von den beiden. Das ist dieser hier: http://www.katzen-forum.net/notfellchen/96635-und-noch-mehr-kitten.html


Nun ja - die zwei WAREN Flaschenkinder.
Die zwei wurden kurz nach ihrer Geburt ausgesetzt.:(... und wurden zum Glück gefunden.

Mit gerade drei Tagen, kamen die zwei süßen (nach einer laaaaaaangen Weltreise) endlich bei uns an :)
Wir zogen die kleinen ganz liebevoll mit dem Fläschchen auf :pink-heart:
Wir durchlebten höhen & tiefen - vorallem viele "tiefs" hatten wir, jedoch haben wir es gut geschafft!

Die zwei sind jetzt 13 Wochen jung.
Jedoch möchte ich nochmal zurück zum Anfang. Damit ihr sehen könnt, wie prächtig die zwei sich entwickelt haben!


Darf ich Vorstellen?
Meine zwei kleinen Mäuschen am Tag der Ankunft

CIMG6292.jpg


Die zwei waren so mini, sie passten auf eine Hand!

CIMG6299.jpg


Doch sie waren sehr fit & haben super aus dem Fläschchen genuckelt :pink-heart:

CIMG6320.jpg


CIMG6329.jpg


& anschließend sind sie kuschelnd auf meinem Schoß eingeschlafen :pink-heart:
CIMG6369.jpg



Das war der Anfang der kleinen, morgen gehts weiter wenn ihr möchtet ;)




Liebe Grüße
Jasmin
 
Werbung:
Lilly_fee

Lilly_fee

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. August 2011
Beiträge
303
ja bitte :) so kleine wuschelchen :)
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
Gerne weiter ich freu mich,toll was Du leistest:)
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Die kleinen mit genau 10 Tagen... Genau da gingen die äuglein auf :pink-heart:

Ich denke, da muss ich nichts zu sagen - oder? :pink-heart:


Die große weiße - beide äuglein etwas auf

DSC_0071.jpg


DSC_0072.jpg



Die kleine bunte war ein Pirat :)

DSC_0073.jpg


DSC_0097.jpg



Zusammen waren die zwei zuckersüß :pink-heart:

DSC_0101.jpg


DSC_0103.jpg


Und fingen schon an zu "spielen" :D

DSC_0113.jpg



Die zwei hatten einen kleine größen unterschied. Mit 10 Tagen sieht man diesen unterschied eigentlich sehr gut.

Beide entwickelten sich so weit es ging super. Vorallem die "weiße" - die kleine bunte hatte leider immer etwas Probleme mit dem Darm. Immer gab es blöde verstopfungen :( Die ihr ganz schön Bauchauas machten..

Doch das bekamen wir so weit es ging gut im Griff, dank unseren Tierarzt :)

Hier noch ein Bildchen mit 14 Tagen. Die große Schwester (die weiße) war in diesem Alter schon sehr aktiv, ihre kleine schwester war noch sehr müde und ruhig.

DSC_0178.jpg
 
Tucke

Tucke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. September 2009
Beiträge
693
Die beiden sind ja goldig . bin schon gespannt mehr von ihnen zu sehen :)
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Morgen gibts mehr :D:pink-heart:
 
Corinna64

Corinna64

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juli 2011
Beiträge
462
Alter
57
Ort
Kaltenkirchen
oh sind die süß :)
 
hoppelmoppel

hoppelmoppel

Forenprofi
Mitglied seit
28. Januar 2010
Beiträge
1.209
Alter
60
Ort
Kassel
Bin hin und weg :pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
Hallo :)

Ich bin leider nicht dazu gekommen, weiter zu schreiben.

Mit zwei Wochen waren wir mit den Mäusen beim Tierarzt.
Beide hatten Probleme. Die bunte hatte eine entzündung im Analbereich, was sehr furchtbar ausschaute:( Doch dank Tierarzt heilte es gut ab.
Leider hatte die Maus auch weiterhin ständig Probleme mit dem Kotablassen, sie hatte sehr oft verstopfungen...


Mit knapp drei Wochen hatten die zwei süßen, kurzweiligen Besuch - es war so zu sagen ein Wochenend Besuch.

Die drei haben sich super verstanden:pink-heart:
CIMG6538.jpg


CIMG6533.jpg


Auch hatten die zwei endlich Namen!
Die kleine bunte wurde ab jetzt Nele gerufen & die große weiße Schwester hieß Lilly :)


Jedoch fing kurz danach Nele an sehr schlapp zu werden. Sie war sehr kraftlos, sie war nur noch am schlafen & reagierte kaum.
Dazu kam ein ganz furchtbarer Durchfall. Die Maus war völlig dehydriert & total fertig :(
Es war sehr furchtbar. Wir haben nicht mehr dran gedacht, dass sie es schaffen wird. Nachts kam der Notarzt zu uns & gab ihr Spritzen.
Ich saß die ganze Nacht vor ihrem Körbchen & habe sie gekrault. Ich musste sie ständig baden, da sie so Durchfall hatte & es nicht halten konnte...

CIMG6539.jpg


Doch die Maus kämpfte GANZ TAPFER, sie zeigte großen Lebenswillen & hat immer ihren Tee mit ihren Medikamenten getrunken.

Am nächsten Tag war sie immer noch ziemlich schlapp, doch sie fühlte sich besser an. Sie war etwas "wacher".

Nach drei Tagen ging es ihr so weit wieder gut. Jedoch musste sie wieder Gewicht aufholen, was sie durch den Durchfall verloren hatte :(


Mit ende der dritten Woche ging es beiden wieder so weit gut.
Lilly entwickelte sich prächtig, sie konnte schon so weit es ging durch die Wohnung krabbeln :D und fing auch an richtig zu spielen & gegenstände anzugreifen.
Nele hingegen war etwas langsamer, laufen klappte nicht so gut. Sie konnte ihren Bauch nicht halten, sie war generell kleiner & viel schwächer.
Der Tierarzt sagte uns, sie sei etwas zurückgeblieben, was die entwicklung angeht - jedoch sollten wir uns keine sorgen machen. Das wäre nicht so schlimm!

DSC_0693.jpg


DSC_0702.jpg


DSC_0713.jpg


DSC_0763.jpg


DSC_0785.jpg



Demnächst gehts wieder weiter :pink-heart:

 
Kiki76

Kiki76

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2009
Beiträge
524
Ort
NRW
  • #10
:pink-heart: oh man was sind die beiden süß.

Schön das sie sich so gut entwickeln. Bin schon auf weitere Fotos und Berichte gespannt.
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
  • #11
Weiter gehts :pink-heart:

Die zwei entwickelten sich so weit prächtig.
Nele war etwas zurück in der entwicklung, allerdings machte das nicht wirklich was aus :)
Sie war halt nur etwas kleiner, noch etwas tollpatschiger & langsamer was das laufen, spielen etc. an ging :)

Die Großen Fellnasen zeigten auch so langsam das Interesse.
Vorallem Maya hat die kleinen sehr bemuttert :)

DSC_0816.jpg


DSC_0831.jpg


DSC_0845.jpg


DSC_0846.jpg


DSC_0847.jpg


DSC_0867.jpg


DSC_0883.jpg


DSC_0907.jpg
 
Werbung:
A

annechie

Benutzer
Mitglied seit
21. Juli 2011
Beiträge
56
Alter
46
Ort
Eckental, Bayern
  • #12
OH GOTT!!!!!:pink-heart:
Mach das schnell weg, ich sterbe an Süßlings-Knutsch-Zauberschock!!!!!
:pink-heart::pink-heart::pink-heart:
 
Mondkatze

Mondkatze

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juli 2010
Beiträge
5.966
Ort
Ostfriesland
  • #13
Sowas Süßes!
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
  • #15
In dem Alter waren die zwei wirklich zum KNUTSCHEN!!!!!!

Das sind die natürlich jetzt auch noch, aber da fing alles so an :)

Sie haben alles erkundet & angefangen richtig zu spielen :pink-heart:

Ein wirklich sehr schönes (auch etwas anstrengendes :D ) Alter :pink-heart:
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
  • #16
Mit fast 7 Wochen....:pink-heart:

DSC_0093.jpg


DSC_0030.jpg


DSC_0018-2.jpg


DSC_0021.jpg


DSC_0029.jpg


DSC_0030-1.jpg


DSC_0073-1.jpg



Die zwei kleinen haben sich irgendwie "auseinander" gelebt. Sie haben lieber für sich oder einzeln mit den großen gespielt :confused:

Nele war diejenige, die den Kontakt oft meiden wollte...
Keine Ahnung wieso so plötzlich ?:confused:

Vielleicht weil Lilly so wild war? Und Nele noch so schusselig, langsam und tapsig??



Nachher gehts weiter!
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
  • #17
ach jaso, du bist soooooooooo süß :pink-heart:
 
Jaso

Jaso

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Juli 2011
Beiträge
281
Ort
Westerwald
  • #18
Ich? :D :oops:
 
Odin

Odin

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
9.011
Alter
49
Ort
RLP(Neuwied)
  • #19
Schöne Bilder sind das:pink-heart:!

Ziehen die beiden nicht jetzt bald um?
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Mikesch1
Antworten
14
Aufrufe
3K
Lady_Rowena
Lady_Rowena
Catloverin
Antworten
45
Aufrufe
4K
anne_79

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben