Meine kastrierte Kätzin ist unsauber

  • Themenstarter zara1388
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kastriert stress bei katzen unsauber uriniert in die wohnung
Z

zara1388

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
4
Hallo
Ich weiss echt nicht mehr weiter. Ich habe 2 acht Monate alte Katzen (m+w)
beide sind kastriert und verstehen sich super. Beide leben als Wohnungskatzen und kennen nichts anderes. Auch bin ich ziemlich oft zu Hause. Vor 6 Wochen bin ich in eine neue Wohnung gezogen. Seit ca 4 Wochen uriniert meine Kätzin sporadisch an verschiedene Orte in die Wohnung. ( auch direkt neben den Futternapf). Der Tierarzt konnte aber nichts krankhaftes finden (Blut und Urinuntersuchung sowie Ultraschall der Blase).
Letztens hat sie mir sogar in die Handtasche uriniert.:sad:
Ich weiss nicht mehr was ich tun kann und wie es weiter gehen soll mir ihr.
Vielen Dank für eure Hilfe!

Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze: Nala
- Geschlecht: Weiblich
- kastriert (ja/nein): ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein): nein
- Alter: 8 Monate
- im Haushalt seit: 5 Monaten
- Gewicht (ca.): 2.5kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):zart

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: vor 4 Tagen
- letzte Urinprobenuntersuchung: vor 4 Tagen
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: 6, 5 Monate
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Aus dem Tierheim, wurde von Hand aufgezogen, da Ihre Mutter verstorben ist.
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 2-3 Stunden, Spielt oft mit der anderen Katze
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Umzug in eine neue Wohnung vor 6 Wochen
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere: sehr gut

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): offen
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: täglich
- welche Streu wird verwendet: natureinstreu
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): alle an der Wand
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: ist nicht im gleichen Raum

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: vor 4 Wochen
- wie oft wird die Katze unsauber: sporadische, mehrmals wöchentlich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Urin
- Urinpfützen oder Spritzer: Urinpfütze
- wo wird die Katze unsauber: Bad, Küche
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen: Tierarztbesuch, weiteres Katzenklo, katze nassgespritzt wenn ich sie erwischt habe
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Jubo

Jubo

Forenprofi
Mitglied seit
4. Dezember 2008
Beiträge
3.933
Hallo zara,

magst du bitte mal den Fragenkatalog ausfüllen? Danke!

Gruß
Jubo
 
Z

zara1388

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
4
So habe den Fragenkatalog angefügt.:)
 
Fluppes

Fluppes

Forenprofi
Mitglied seit
21. August 2010
Beiträge
7.107
Was heißt denn Natureinstreu? Wenn es Holzstreu ist, das mögen manche Katzen nicht. Vielleicht mal feine Bentonitstreu versuchen
 
DragonIce

DragonIce

Forenprofi
Mitglied seit
11. August 2012
Beiträge
1.159
Alter
48
Zuerst würde ich dir raten mit BiodorAnimal alles zu entduften.
Vielleicht lebte vorher auch eine Katze dort und hat überall uriniert und deine Katze riecht das nun und macht ebend drüber.

Solltest du Cats Best Öko Plus nehmen,kann es sein das deine Katze das jetzt,ab sofort bzw. seit 4 Wochen urplötzlich ekelhaft findet.
Ein feines Streu könnte da schon die Lösung sein.

Bitte nicht mehr nass spritzen wenn du sie beim "fremdpinkeln" erwischt,da sie sonst Geschäft machen mit Wasser spritzen verknüpfen könnte und somit dann vielleicht anfängt an Stellen zu urinieren wo du es nicht sehen kannst.
 
Z

zara1388

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
4
Also: Meine Katzeneinstreu besteht aus Pflanzenfasern von Fichte und Tanne.
Ich werde heute sofort andere Einstreu besorgen und testen ob das urinieren nebens Klo dann aufhört.
Eine andere Katze war nicht in der Wohnung, denn die Wohnung wurde (mitsamt den Böden) Komplet neu renoviert...
Das mit dem Nassspritzen wusste ich so nicht, danke für denn Hinweis, denn was ich sicherlich nicht möchte, ist das sie es dann noch heimlich macht.
 
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Stehen die Klos alle nebeneinander? Klingt so. Dann auf jeden Fall mal weiter, möglichst in verschiedene Zimmer, stellen. Zwei oder mehrere Klos nebeneinander werden oftmals als 1 Klo angesehen und viele Katzen möchten aber mind. 2 Klos zum trennen ihrer Geschäfte.
 
Z

zara1388

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. März 2013
Beiträge
4
So ich hab die katzenklos jetzt in verschiedene räume gestellt und mit anderem material gefüllt. Danke für die vielen Hilfreichen Antworten. Jetzt heisst es abwarten ob sie doch noch daneben pinkelt. :zufrieden:
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
7
Aufrufe
827
Bienebremen
B
S
Antworten
5
Aufrufe
1K
Fellmull
R
Antworten
22
Aufrufe
3K
valentinery
V
L
2
Antworten
22
Aufrufe
2K
MioLeo
K
Antworten
10
Aufrufe
1K
Zugvogel
Z

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben