meine kätzin atmet komisch nach sterilisation

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

sabrinii

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 März 2015
Beiträge
2
Habe heute am nm meine kätzin vom tierartzt abgehohlt. Mir ist sofort aufgefallen das sie schwer atmet. Also schwierig zu beschreiben. Wie wenn die atemwege verschleimt weren.
Hat das jemand schon mal miterlebt? Muss ich mir sorgen machen? Die Tierärztin meinte es kommt vom intubieren. Aber beim nach googln habe ich nicht wirklich was gefunden.
Hoff auf ein paar antworten. In vorhinein schon mal danke :)
Lg sabrina
 
Werbung:
S

sabrinii

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3 März 2015
Beiträge
2
Dankee für die antwort. :) War heute nochmal beim tierartzt. Es is schon besser wie gestern. Sie hat nochmal antibiotika und etwas gegn die schleimbildung in den atemwegen bekommen. Flüssigkeit und appetitanreger wurde ihr auch noch gegeben da sie seit gestern nichts getrunkn und gegessn hat.
Aber bin guter hoffnung das bald alles wieder in ordnung ist :)
Zuhause hat sie gleich etwas gegessn. Also super anzeichn :grin:
 
Suse21

Suse21

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 August 2010
Beiträge
780
Hört sich gut an, dass es etwas besser geht.
Bestimmt ist es bald wieder ganz und gar gut.
Ich drück euch die Daumen :)

LG Lisa mit Purzel
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben