Meine Fellnase hat sich verändert.. :(

  • Themenstarter Themenstarter TigerLily31
  • Beginndatum Beginndatum
  • Stichworte Stichworte
    futter futter ablehnen tierarzt wassernapf

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Ultraschall war unauffällig. Die Tierärztin meinte allerdings, dass das bei Ausbruch der Krankheit nicht ungewöhnlich ist, dass Ultraschall, Blutbild und Röntgen unauffällig sind.
In 6-8 Wochen wird dennoch nochmal getestet um dann weitere Schritte einzuleiten.
Jetzt hat er erst einmal Antibiotikum gegen den Durchfall bekommen und eine appetitanregende Creme für in die Ohren.

Balou hat gestern nichts gegessen und heute auch nicht, da er heute nüchtern sein sollte. Jetzt hat die Ärtzin ihm die Creme ins Ohr geschmiert und sagt, er darf erst heute Abend essen. 🤦‍♀️ Der arme Kerl hat unfassbaren hunger und mauzt ganz dolle rum. 😭😭
Es bricht mir das Herz.
Und was heißt ABEND? 18 Uhr? 17 Uhr? Wieviele Stunden müssen auf jeden Fall gehungert werden?😭

Er darf vorerst nur Hähnchen essen, kein Industriefutter, um zu sehen, ob sich alles wieder etwas reguliert.

Sein Bäuchlein wurde rasiert und er ist noch etwas neben der Spur von der Sedierung. Er putzt sich aber fleißig und kuschelt viel..

Hat jemand zufällig Erfahrungen mit Verabreichung von Antibiotikum in Tablettenform?
Balou lässt sich so ziemlich Null von mir in den Mund gucken, geschweigedenn isst er Medikamente. Weder im Futter, noch sonst was.. :/
 
A

Werbung

Hat jemand zufällig Erfahrungen mit Verabreichung von Antibiotikum in Tablettenform?
Balou lässt sich so ziemlich Null von mir in den Mund gucken, geschweigedenn isst er Medikamente. Weder im Futter, noch sonst was.. :/
Wir müssen am Tag 6 Tabletten und Flüssig-Medi geben. 😉

Also - was bei uns prima funzt:

I.
Knabberstange (möglichst eine weiche/elastische Sorte) - Stück abschneiden (mundgerecht) - mit Schaschlikspieß an einer Schnittseite ein Loch reinpieksen - in das Loch die Tablette schieben - bissi zu drücken. Zuerst ein oder zwei Stück normale Knabberstangen Teile geben, dann die "präparierte" und gleich nochmal eine normale hinterher.

II.
Tablette mit Butter "ummanteln", im Kühli leicht hart werden lassen, das dann auf einen Esslöffel Schrottfutter legen und mitfressen lassen.

III.
Leerkapseln bestellen und dort das Medikament rein und in dem jeweiligen Lieblingsfutter anbieten.

IV.
Wenn das AB gemörsert werden darf (bitte TA fragen), dann pulverisieren und unter Schlecksnack mischen und geben.

Toi Toi Toi für euch !!! 🙂
 
  • Like
Reaktionen: Black Perser und TigerLily31
Wir müssen am Tag 6 Tabletten und Flüssig-Medi geben. 😉

Also - was bei uns prima funzt:

I.
Knabberstange (möglichst eine weiche/elastische Sorte) - Stück abschneiden (mundgerecht) - mit Schaschlikspieß an einer Schnittseite ein Loch reinpieksen - in das Loch die Tablette schieben - bissi zu drücken. Zuerst ein oder zwei Stück normale Knabberstangen Teile geben, dann die "präparierte" und gleich nochmal eine normale hinterher.

II.
Tablette mit Butter "ummanteln", im Kühli leicht hart werden lassen, das dann auf einen Esslöffel Schrottfutter legen und mitfressen lassen.

III.
Leerkapseln bestellen und dort das Medikament rein und in dem jeweiligen Lieblingsfutter anbieten.

IV.
Wenn das AB gemörsert werden darf (bitte TA fragen), dann pulverisieren und unter Schlecksnack mischen und geben.

Toi Toi Toi für euch !!! 🙂

Danke für deinen Tipp. Er darf außer Hähnchen leider gar nichts zu sich nehmen :/
Könnte es versuche ins Hähnchen zu packen, aber Balou ist da sehr schwer zu überzeugen 😭😂
 
Hm.
Also, ganz ehrlich, wenn eine Tablette in die Katze muss, dann gibt es auch solche Hilfsmittel bei mir.

Ich denke nicht, dass das jetzt schlimmer wäre, als das AB nicht korrekt zu geben.
 
  • Like
Reaktionen: TigerLily31
Wenn er jetzt endlich essen darf (Abend! 😁) dann ist er gierig, da würd ich den Buttertrick mal testen.
Das bissle Fett wird jetzt nix ausmachen (sag ich mal so).
 
  • Like
Reaktionen: Markus und Mr.Winter
Wenn er jetzt endlich essen darf (Abend! 😁) dann ist er gierig, da würd ich den Buttertrick mal testen.
Das bissle Fett wird jetzt nix ausmachen (sag ich mal so).

Ich habe ihm eben schon was gegeben, da er wieder voll da ist, nach der Narkose. Und hat auch alles gefressen. Heute bekommt er keine Pille mehr, die wurde heute gespritzt. Erst ab morgen früh. Und mit der Butter...er hat akuten Durchfall. Und da die Pille gegen Durchfall ist, ist das vllt nicht so gut? 🥴
 
Werbung:
Der Zweck heiligt die Mittel
 
  • Like
Reaktionen: TigerLily31 und Quilla
Butter macht Katzen keinen Durchfall oder begünstigt das.
Milch wäre schlecht.

Die Methoden der "Zwangseingabe" kenne ich zwar auch, versuche aber das zu vermeiden, weil es für beide Seiten "schöner" ist, wenn es von der Katze gar nicht bemerkt und freiwillig gefressen wird.

Blöd, dass das jetzt ohne Vorwarnung kam - ich habe eine große Tüte Leerkapseln Grösse 5 (die kleinste Größe) hier und hätte dir gern was zuschicken können - aber per Post dauerts zu lang.
 
  • Like
Reaktionen: TigerLily31
Habe es mit einem kleinen Stück Fleischwurst versucht und es hat erstaunlich gut geklappt. 😀 Butter habe ich nämlich keine da.

Allerdings liegt er lieber wieder am Wassernapf, als sein Hähnchen oder das TroFu vom TA zu fressen. 🥴
Ich merke, dass er unfassbaren hunger hat und mich jedes Mal anschreit und in die Küche rennt, wenn ich aufstehe...muss heute nochmal mit der Tierärztin über Alternativen sprechen, denn wenn ihm das Futter nicht passt, hungert er lieber, als es zu fressen. Und der Spruch: "Wenn er wirklich hunger hat, frisst er es schon." passt in diesem Fall leider Null. 😂
Anstengend.. wirklich anstrengend.
 
  • Sad
Reaktionen: Quilla
Was meint ihr.. kann ich ihm evtl. Thunfisch Mediallons geben? Gegart natürlich. Da Thunfisch aus der Dose ja tabu ist aufgrund des Salzes und anderen Gewürzen
 
Von Schesir ( und auch anderen Marken ) gibt es Thunfischfutter ( Fressnapf, Zoo+ etc. ) online oder auch im Geschäft zu kaufen.
Die Kannst du deiner Katze unbesorgt geben.
Falls du eine Dose mit Thunfisch im eigenen Saft zu Hause hast, kannst du auf jeden Fall mal antesten, ob er dass überhaupt mag. Ansonsten stehst du mit Futter da, das er vll gar nicht frisst.
Ausserdem wäre Pute oder, leider teurer, Entenbrust auch noch eine Alternative.

edit: habe ich missverstanden, du hast frische Thunfischfilets zu Hause? Warum solltest du die nicht verfüttern können? Ist doch prima.
Und garen brauchst du die im Prinzip auch nicht, wenn er sie roh frisst, einfach ausprobieren.
Nur zuviel Seefisch ist tabu, weil Katzen in einen einen Thiamin-Mangel geraten könnten.
https://gesundheitsberatung.com/tie...n/katze/thiamin-mangel-syndrom-bei-der-katze/
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: TigerLily31
Werbung:
Ich komme leider erst heute Abend zum Fressnapf..Da werde ich auch verschiedene Sensitive Futter kaufen, um zu testen, was er frisst.
Thunfisch aus der Dose liebt er, allerdings ist das alles Andere als gesund, da es einen hohen Salz- und Eisenanteil tatsächlich hat. (Wusste ich auch nicht!)
Also Thunfisch aus der Dose ist für Katzen tatsächlich eigentlich tabu.

Ich bin einfach überfragt und es ist unfassbar anstengend ihn hungern und leiden zu sehen und gucken zu müssen, was für den gnädigen Herrn gut genug ist. 😥
 
Du Arme, ich kann mir sehr gut verstellen, wie es dir jetzt geht. Man kann in dieser Situation so gar nichts machen, meine Katze ist genauso drauf. Die würde auch am vollen Napf verhungern, bevor sie fressen soll, was sie nicht mag....
Sie hatte mit zwei Jahren eine Bauchspeicheldrüsenentzündung mit starker Übelkeit und ich konnte ihr beim Abnehmen zusehen.

Was bei uns ebenfalls gut geholfen hat, war, das Futter in der Mikrowelle ganz kurz ( 10-20 Sek. ) zu erwärmen und permanent mit kleinen Portionen auf die Katze zu zugehen. Ein voller Napf wurde schon beim Anblick mit einem angeekelten Gesichtsausdruck quittiert.
Zur Not das Futter auf den Finger schmieren, vll frisst er es dann dir zuliebe. Auch Quark mit ein wenig Dosenmilch wurde bei uns gnädigerweise gefressen. Du musst einfach kreativ sein, und viel ausprobieren. Wenn der Kater dann immer noch nichts frisst, musst du es leider akzeptieren-bei Menschen steht Essen oft auch nicht auf dem Plan, wenn es ihnen sehr schlecht geht.

Ich drücke dir die Daumen, du bemühst dich ja sehr liebevoll, deinen Kater so gut es geht, zu unterstützen.👍
🍀
 
  • Like
Reaktionen: TigerLily31
Meine Omi nimmt ihre Medizin auch nur auf Thunfisch. Ich hole bei Fressnapf immer die Delicious Delight Filets von Moments, die hängen bei den Snacks. 30g kosten 1,79€ oder so. Sie bekommt immer nur ein Teelöffelchen davon, den Rest packe ich luftdicht verschlossen in den Kühlschrank und reiche so mehrere Tage damit.
 
  • Like
Reaktionen: TigerLily31
Meine Omi nimmt ihre Medizin auch nur auf Thunfisch. Ich hole bei Fressnapf immer die Delicious Delight Filets von Moments, die hängen bei den Snacks. 30g kosten 1,79€ oder so. Sie bekommt immer nur ein Teelöffelchen davon, den Rest packe ich luftdicht verschlossen in den Kühlschrank und reiche so mehrere Tage damit.

Ja, Balou bekommt ab und an mal diese Applaws Snacks. Also da gibt es Thunfisch, Lachs und Rind pur. Die frisst er auch. Aber das ist ja kein Alleinfuttermittel leider.
 
Die Thunfischmedallions (für knapp 8€) kamen eben auch nur semi an. Bissl was gefuttert und dann wieder zum Wassernapf..

Ich denke, sobald kommende Woche die Tierkrankenversicherung greift, werde ich dennoch mal einen Termin für ein Dentalröntgen vereinbaren. Der TA meinte zwar, dass die Zähne i.O. seien, aber FORL sieht man schließlich von außen nicht.
Und vielleicht hat er einen bärenhunger, aber Schmerzen?
Schlimm, dass die Fellnasen sich nicht mitteilen können.😥
Wie ich nämlich darauf komme ist, dass mir aufgefallen ist, dass er ab und zu, wenn er NaFu oder Hähnchen/Thunfisch- weiches Futter eben- frisst, knackst es beim Kauen so, als würde er TroFu essen.😮
Und manchmal knirscht er beim Kauen auch so komisch. Daher auf jeden Mal checken lassen, auch wenn der TA meinte:
"Seine Zähne sind jetzt mein kleinstes Problem"
 
Werbung:
Ich lade euch mal den aktuellen Befund hoch. 🙂

Update. Ich war bei Fressnapf und habe Animonda Sensitive, Medica und Kattovit zum Testen übers Wochenende geholt.
Das Animonda hat er binnen 10 Minuten leergeputzt. Hab ihm dann noch ein wenig TroFu gegeben, weil er noch hunger hatte. Kot ist noch etwas flüssig, scheint aber zumindest fester zu werden.

TA hat mir vom Dentalröntgen abgeraten, wegen der Narkose und Balous schwachem Immunsystem. Vertage das also erst einmal.

Mal sehen, ob er morgen auch noch frisst. 🙂
 

Anhänge

  • ZomboDroid 28072022164320.jpg
    ZomboDroid 28072022164320.jpg
    471,9 KB · Aufrufe: 58
  • 9692_PrienJennifer_Balou_18000101_00_0000_0000.jpg
    9692_PrienJennifer_Balou_18000101_00_0000_0000.jpg
    654,1 KB · Aufrufe: 63
Vielleicht kann mir jemand die markierten Werte erläutern? TA meinte, das Blutbild wäre völlig in Ordnung. Für mich sieht das allerdings nicht "völlig in Ordnung" aus. 😳

Update heute: Fleischwurst Trick hat heute nicht funktioniert, also musste ich ihm die Tablette zwanghaft ins Maul schieben. 😭
Gefressen hat er gestern und heute. Allerdings lag er auch nach dem Essen wieder 1-2 Stunden am Wassernapf..Durchfall ist auch noch da.
 
Vielleicht kann mir jemand die markierten Werte erläutern? TA meinte, das Blutbild wäre völlig in Ordnung. Für mich sieht das allerdings nicht "völlig in Ordnung" aus. 😳

Update heute: Fleischwurst Trick hat heute nicht funktioniert, also musste ich ihm die Tablette zwanghaft ins Maul schieben. 😭
Gefressen hat er gestern und heute. Allerdings lag er auch nach dem Essen wieder 1-2 Stunden am Wassernapf..Durchfall ist auch noch da.
Vielleicht machst du damit einen separaten Thread auf, hier geht es ja eher unter. 🙂
 
Update 31.07.22:

Balou frisst immer noch sehr viel. Ist weiterhin unaktiv und hat auch immer noch Durchfall. Meist 1x am Tag Durchfall und 1x festen Kot.
Soeben habe ich allerdings das erste Mal Blut auf dem Kot entdeckt, was mir jetzt natürlich wieder Sorge macht. Werde morgen früh direkt die TÄ anrufen. Habe etwas Kot für eine Probe gesammelt..
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
16
Aufrufe
588
FiPu
FiPu
Kiku
Antworten
1
Aufrufe
337
Doris T.
Doris T.
music-addict
Antworten
9
Aufrufe
2K
Bea
Bea
Demotivation
Antworten
8
Aufrufe
4K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Schorschi
Antworten
23
Aufrufe
5K
engelsstaub
engelsstaub

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Zurück
Oben