Meine erste Zooplus-Bestellung ist da

Y

yvonnechen72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2011
Beiträge
139
Guten Morgen,

gerade war unsere Briefträgerin da und brachte mir zwei Zooplus-Pakete!!!
Die arme Frau! Anstatt erstmal zu klingeln und zu gucken, ob jmd. zuhause, der dann auch mit anfassen könnte, schleppt sie dieses Megapaket hier die Trepe hoch. Und das war echt schwer. Auf jeden Fall haben wir jetzt schon mal den Kinderzimmer-Kratzbaum, die Katzentoilette, Vorleger für KaKlo, etwas Spielzeug und Futter. Ich habe soviel Futter hier, ich weiß gar nicht wohin damit!:eek: Ich habe hier:
24x Bozita 370g
32x Animonda 100g
6x Grau 400g
6x Defu Bio 400g

Das macht insgesamt fast 17 kg Katzenfutter :eek::eek:
Ich muss das irgendwo hin tun, wo mein Mann es nicht sieht. Der denkt sonst, ich bin völlig übergeschnappt
 
Werbung:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
:omg::grin: ... mein Postbote hat mich bei der letzten Großbestellung (es waren 120 Dosen) gefragt, wie viele Katzen ich eigentlich hab...

Die letzte Bestellung war kleiner, nur 30 Pakte Bozita und ein wenig Kleinkram wie Taurin und neue Sorten, die ich ja unbedingt mal ausprobieren muss. Dieses Mal es eine Postbotin, die einmal auf den Absender schaute und fragte, ob da Katzenfutter drinne sei. Daraus entwickelte sich ein sehr nettes Gespräch über Katzen, sie hat nämlich selber auch zwei Stück.

Was das Verstecken von Futter betrifft- mein Schatz sagt inzwischen nichts mehr, er bunkert ja auch Pizzen im Sonderangebot...
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Was das Verstecken von Futter betrifft- mein Schatz sagt inzwischen nichts mehr, er bunkert ja auch Pizzen im Sonderangebot...
Jaaa, es argumentiert sich doch gleich viel leichter, wenn man die Schwachstellen des Gegenübers kennt :D

Ich hab am Wochenende bei Sandra bestellt, da gibt's grade 7% Rabatt auf alles - zwar "nur" 32 Dosen insgesamt, davon je die Hälfte 200 und 400 Gramm, aber da ich wahrscheinlich bis zum Herbst nur einen Kater zu füttern habe, wird das ne Weile reichen.
 
lostsoul777

lostsoul777

Forenprofi
Mitglied seit
25. Mai 2008
Beiträge
3.068
Alter
44
Ort
Niederrhein
Y

yvonnechen72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2011
Beiträge
139
So, das war jetzt die Gelegenheit mal den Vorratsschrank aufzuräumen.Und siehe da, es hat sich doch noch ein Plätzchen gefunden. Und den Schrank öffnet mein Mann sehr selten.
Allerdings,wenn er ihn öffnet...Ich habe gerade schon mit meiner 14-jährigen Tochter über die Menge an Katzenfutter diskutieren dürfen. Naja, jetzt ist es eh zu spät.:verschmitzt:
 
Taywana

Taywana

Benutzer
Mitglied seit
13. Juli 2010
Beiträge
71
hoffentlich mögen deine katzen das futter auch...:aetschbaetsch1:
Oder kennen Sie das Futter schon??
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
  • #10
Wenn nicht freut sich das Tierheim über eine seeeeehhhhrrrrr großzügige Futterspende :grin::grin::grin:
 
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
  • #11
:omg::grin: ... mein Postbote hat mich bei der letzten Großbestellung (es waren 120 Dosen) gefragt, wie viele Katzen ich eigentlich hab...

:D ich bekomm immer nur Blicke zugeworfen, da könnt ich umfallen...naja gut, die Pakete sind aj auch immer extrem schwer :oops: selbst das streu alleine sind 30kg dann noch futter in 2 großen Kartons :oops: jaja, der Postbote muss auch nur den Namen lesen und sich denken "na super...wieder so schwerde Kartons zu schleppen" :D :rolleyes: aber ich kann eben nicht anders ;) ich muss auch immer sehen wohin mit dem ganzen...aber ich bekomms gut in Griff und horder nicht mehr so viel :oops:
 
Werbung:
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
  • #12
Hab jetzt 33 kilo bei zooplus bestellt,:wow:so viele dosen. Diesmal waren die so schlau und haben es auf drei pakete aufgeteilt.:verschmitzt:
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #13
Die 120 Dosen vom letzen mal waren nur auf zwei Pakete aufgeteilt... Der arme Kerl, der war ganz rot im Gesicht.
 
Y

yvonnechen72

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. Mai 2011
Beiträge
139
  • #15
Wenn ich so lese was ihr hier schreibt bin ich ja eigentlich gar nicht soooo schlimm mit meinen 24 Tetra-Paks, 12 400g-Dosen und 32 100g-Portionsschälchen:cool::rolleyes:

Mein Mann hat übrigens nicht viel gesagt...eigentlich hat er gar nichts gesagt, nur "Mpf" oder so ähnlich...:rolleyes:

hoffentlich mögen deine katzen das futter auch...:aetschbaetsch1:
Oder kennen Sie das Futter schon??
Die habben das zu mögen! Ich mach das wie bei den Kinder: Es wird gegessen was auf den Tisch kommt!!!!

Wenn nicht freut sich das Tierheim über eine seeeeehhhhrrrrr großzügige Futterspende :grin::grin::grin:

Nix Tierheim!!! Ich hab einen Haufen Geld bezahlt! Notfallsverkaufe ich es meiner amilie als Gulasch ...bevorzugt, wenn ich Spätdienst habe und nicht mit esse.;0) Meint ihr, die merken den Unterschied???
 
Zuletzt bearbeitet:
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #16
Hab zwei Damen aus dem TH, die jetzt seit ein paar Monaten aus ihrer "Ich fresse, als ob es morgen nichts mehr gibt" Phase raus sind. Ich komme mit so einer Bestellung fast 4 Monate aus. Ich bestelle aber auch immer recht zeitig, weil ja mal die Welt untergehen könnte und ich dann kein Katzenfutter im Haus hab...

Außerdem macht bestellen Spaß und ich packe so gerne zusammen mit den Miezen die Dosen aus... Momentan verfütter ich übrigens eine 400 Gramm Dose hochwertiges Futter pro Tag an zwei Katzen, manchmal ein wenig mehr, manchmal weniger.
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #17
Notfallsverkaufe ich es meiner amilie als Gulasch ...bevorzugt, wenn ich Spätdienst habe und nicht mit esse.;0) Meint ihr, die merken den Unterschied???

Ach, wenn du das ein wenig nachwürzt und nett anrichtest, merkt das bestimmt keiner...:omg:
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #18
Nun ja, in einem Tetra Pack Bozita sind ja auch 360-370 Gramm, ich geb eben an zwei Katzen je 200 Gramm am Tag, kommt ergo auf das selbe raus. :D
 
Minou123

Minou123

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. April 2010
Beiträge
650
  • #19
Bei mir reichen 336 Dosen für 5,5 Monate bei vier Katzen, das sind 100 gr. dosen. Also würden 400 gr. dosen doppelt so lang reichen, meine vier fressen 200 gr. am tag. deswegen kann ich bei zooplus immer die 24er pakete bestellen.
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
  • #20
Klein bisschen OT... Fütterst du dann noch was zu? Ich bin jetzt auch bei einer Dose für beide (Macs & Select Gold), weiss aber nicht, ob das wirklich reicht...

Ich geb nebenbei noch ein bis zweimal die Woche Rindfleisch für die Zähne und auch Leckerchen wie TroFu oder ähnliches. Bisher hab ich nicht den Eindruck, dass die beiden nicht satt werden. Die Fütterungsempfehlungen lasse ich meistens eh außen vor, ich weiß inzwischen auch so, ob es reicht oder nicht. Die beiden haben ein normales Gewicht und betteln auch nicht nach Futter. Das ist aber natürlich bei jeder Katze individuell, je nach Rasse, Alter, Gewicht und Aktivität.

Chili hat z.B. nicht wirklich ein Gefühl dafür, wann sie satt ist, die würde auch eine ganze Dose alleine fressen, hinterher k.... und dann weiter machen. Von daher- wenn du das Gefühl hast, dass die Miezen satt sind, ist es okay.
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben