Meine 12 Wochen alte Katze pisselt meine Klomotten an

  • Themenstarter SunnySanny91
  • Beginndatum
S

SunnySanny91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. Juni 2017
Beiträge
1
Hallo,

wir haben seit einem Monat eine kleien Katze namens Lucy für unsere einjährige Katze namens Mia dazu geholt. Damit Mia jemanden zum spielen hat wenn wir arbeiten sind. Die beiden lieben sich sehr toben und spielen zusammen. Beide sind reine Wohnungskatzen.
Lucy macht uns leider von anfang an Probleme mit dem Stubenrein sein. Sie hat zuanfang überall hin gepinkelt aufs Sofa, auf Decken, auf Kissen, auf Platiktüten, auf Klamotten, ins Bett, ins Katzenbett, in den Spieltunnel, in die Dusche... Haben dann 4 Katzenklos aufgestellt mit verschiedenen Streu und sie immer wieder rein gesetzt. Sie hat in alle 4 Groß und klein gemacht. Jetzt macht sie nur noch ständig auf unsere getragenen Klamotten und ab und zu auf andere Sachen. Vor 6 Tagen hat sie auf eine Kissen mit kleinen kügelchen gemacht das gerede erst gewaschen war. Gestern ist sie aufs Bett gesprungen hat einmal gekratzt und dann auf die Decke gepinkelt. Es werden alle getragenen Klamotten angepinkelt. Die ausgezogenen Klamotten vor der Dusche die abglegten aufm Stuhl werden runter gezogen. Halt alle getragenen an die sie nur ansatzweiese ran kommt.
Woran kann das liegen das sie auf unsere Klamotten macht? Beiden bekommen regelmäßig und genügend Futter. Die Katzenklos werden zwei mal am Tag sauber gemacht. Wir beschäftigen uns mit beiden katzen gleich viel.

Habt ihr noch Tipps oder Veränderungsvorschläge? Ich will Lucy auch nicht benachteiligen indem sie nicht mehr ins Schlafzimmer darf.

Wäre seht dankbar für Tipps

LG Sandra
 
Werbung:
S

Sandm@n64

Gast
Hallo,

es gibt hier einen extra Bereich "Unsauberkeit" melde doch bitte deinen Beitrag über das Dreick links den Mods mit der Bitte ihn dorthin zu verschieben und füll dann den Fragebogen aus damit man dir besser helfen kann.

Fragebogen Unsauberkeit
 
K

Katzlinchen

Forenprofi
Mitglied seit
21. Mai 2016
Beiträge
1.597
hallo,

ich würde einfach erst einmal nichts an Klamotten herumliegen lassen (gleich in die Wäschetonne/ Sauberes in den Schrank)

Bett tagsüber evtl. erst einmal abdecken?

dann tierärztlich untersuchen lassen, ob die Kleine eine Blasenentzündung oder so etwas hat


hm, und dann ist sie einfach viel zu früh von der Mama und Geschwistern weg (habe das jetzt schon mehrfach gehört und gelesen, dass dann gepieselt wird)

alles Gute für Euch!
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.799
Hi!
die offensichtlichste Begründung läge darin, dass die Kleine zu früh von der Mama weg ist. Die Sauberkeitserziehung beginnt erst zwischen der 8 und 12ten Woche. Wenn sie schon mit 8 Wochen zu dir gekommen ist, war das zu früh.

Weitere Gründe könnten vielfältig sein, hier würde der Fragebogen helfen.

Wie viele Toiletten gibt es? Welches Streu? Wie hoch eingefüllt?
Hier kann man auch oft Abhilfe schaffen.

Und ja, natürlich gesundheitliche Ursachen, wie Blasenentzündung.
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
9
Aufrufe
911
BlackSquirrel
BlackSquirrel
Xarya
Antworten
32
Aufrufe
3K
Xarya
Z
Antworten
24
Aufrufe
2K
Solaria
S
I
Antworten
14
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
Geronimus
Antworten
18
Aufrufe
2K
Asmara
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben