Mein Kater macht 1x pro Tag vor die Wohnungstüre

J

Jamo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2014
Beiträge
3
Hallo zusammen,

seid einem halben Jahr macht mein Kater 1 1/2 Jahre vor die Wohnungstüre, meistens Groß aber auch mal nur Pippi. Er ist auch schon seit einem Jahr kastriert. Anfang Januar ist meine Nachbarin eingezogen mit Ihrer 7 Jahre alten Katze. Kann es sein das er sein Revier markiert?

Er macht ja auch noch in sein Katzenklo ganz normal, im Haushalt lebt auch noch seine gleichaltrige Schwester und die macht das nicht :(. Fressen tut er auch alles und Klos sind auch 2 vorhanden.

Ich weiß nicht mehr weiter.

Gruß

Jasmin:sad:
 
Werbung:
J

Jamo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2014
Beiträge
3
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Sam
- Geschlecht: männlich
- kastriert (ja/nein): ja
- wann war die Kastration: vor 1 Jahr
- Alter: 1 1/2 Jahre
- im Haushalt seit: 1Jahr und 4 Monaten
- Gewicht (ca.): 5 kg
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß): groß, die Mutter war eine Wildkatze

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: 1 Jahr
- letzte Urinprobenuntersuchung: noch keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt: Katzenschnupfen kurz nach der Geburt
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: nein

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt: seine Schwester gleich alt
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..): Tierhilfe, Mutter wurde draußen mit den frisch geborenen gefunden
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt: 15 min.
- Freigänger (ja/Nein): nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel): Tagenablauf wechsel seit Januar
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.): spielen, toben und kuscheln miteinander

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): 1 XL offen und eins mit Haube, etwas kleiner
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert: täglich gereinigt und alle 3-4 Wochen neu
- welche Streu wird verwendet: Diamant von Freßnapf und Feinstreu von Lidl
- wie hoch wird die Streu eingefüllt: 5-10 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.): nein, kommt zwischendurch duft für katzentoiletten rein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo): XL Klo im Badezimmer in einer Ecke, kleines unterm Dach im katzenzimmer
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau: Futterplatz in der offen Küche/1 Etage unter dem Klo (Raum von Katzen offen untern Dach)

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht: im Januar/ Februar
- wie oft wird die Katze unsauber: alle 1-2 Tage 1x
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: Hauptsächlich Kot
- Urinpfützen oder Spritzer: Urinpfützen
- wo wird die Katze unsauber: nur vor der Ausgangstüre/ ecke Schlafzimmer
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch): Boden
- was wurde bisher dagegen unternommen: es wurde eine XL Toilette angeschafft offen, vorher kleiner und zu, es wurde mit einem Katzenmittel aus Freßnapf gegen Uringeruch immer geputzt und eingesprüht das er da nicht mehr hingeht.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.329
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Ich würde dir raten einmal eine Urinprobe beim TA abzugeben und untersuchen zu lassen, auch auf Harngries! Das ist meist die Basis, ausschließen von gesundheitlichen Gründen.

Was ist das für Streu?
Ist es fein oder grob oder mittel, klumpt es oder ist es nicht klumpendes Streu.
Falls nicht klumpend bitte wechseln.
Sehr feines und gut klumpendes Streu könnte helfen, außerdem würde ich noch ein Klo aufstellen, die Hauben am besten ganz abnehmen.
Das Streu höher einfüllen.

Und die Stellen mit einem Entduftungspräparat aus der Liste oben auswählen. (Beitrag zu Entduftungspräparaten weiter oben)

Keinen Duft aus das Streu machen bitte.
Je weniger es riecht je besser ist es.
 
J

Jamo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. September 2014
Beiträge
3
Hall Petra,

ich benutze zum wegwischen von Urin das Simple Solution. Das Streu was ich bisher benutze ist Diamantstreu das den Urin einsaugt und sich ganz am boden absetzt sodass oben drauf immer alles frisch ist und es klumpt daher gar nicht. Habe gestern beim Wechseln das feine Klumpstreu von Lidl geholt, damit kommen die auch immer gut zurecht. Das komische ist halt nur, dass er das nur vor der Wohnungstüre macht, sobald ich Ihn nicht mehr dahin lasse macht er es auch nicht.

Ich werde wohl mal mit den TA sprechen.

Danke für die Rückantwort.

Gruß Jasmin
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
4
Aufrufe
612
soul589
W
Antworten
8
Aufrufe
1K
Balli
L
Antworten
24
Aufrufe
38K
_Lucky_
L
L
Antworten
5
Aufrufe
501
AnjamitLoki
A
maruthecat
Antworten
9
Aufrufe
6K
maruthecat
maruthecat

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben