Mein Kater ist so verfressen!

C

Catch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
2
Hallo liebe Katzenfreunde,

ich hab ein kleines Problem mit meinem Kater und suche nach Rat:

Und zwar ist mein Kater besonders in den letzten Wochen, seitdem es so kalt ist, so wahnsinnig verfressen geworden. Er (4 Jahre alt) hat schon vorher überdurchschnittlich viel gefuttert für sein Gewicht von 4kg, soweit ich das beurteilen kann. Er bekommt 400g Nassfutter am Tag + ein Leckerli, was für seine Größe (er ist ein etwas kleinerer Kater) und sein Gewicht ja eigentlich schon recht ordentlich ist, da ja sonst 200-300g empfohlen werden, soweit ich weiß. Da er aber weder zu dünn noch zu dück ist und die Nacht über auch viel unterwegs ist als Freigänger, dachte ich mir, dass das so schon in Ordnung sei.

Aber seit ein paar Wochen scheint ihm auch das nicht mehr zu reichen. Er macht täglich einen riesen Aufstand wegen seinem Futter: Sofern er nicht schläft, kommt er gefühlt alle 30 Minuten zu seinem Futterschränkchen und fängt an zu betteln. Dabei füttere ich so wie immer, gleichmäßig über den Tag verteilt. Das geht so weit, dass er nach der Fütterung beginnt sein Schüsselchen exzessiv sauber zu lecken (das hat er sonst nicht in dem Ausmaß getan) und zum Teil sogar den Boden. Wenn ich ihn dann dabei unterbreche, dann geht er richtig auf die Suche, ob nicht doch irgendwo noch etwas versteckt ist.

Ich könnte ihm natürlich mehr geben, aber ich möchte auch nicht, dass er dick wird. Es ist ja nicht so, als würde er zu wenig bekommen.

Meint ihr, dass ihm etwas fehlt?
 
Werbung:
P

Piepmatz

Forenprofi
Mitglied seit
29. August 2010
Beiträge
29.679
Ja, Fressen.

Welche Marken fütterst du?
 
killerhasi

killerhasi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. April 2017
Beiträge
554
Was bekommt dein Kater denn zu fressen?

Bei mir zu Hause beobachte ich seit einiger Zeit das gleiche, es wird gemampft was das Zeug hält, beide Kater haben gut zugenommen. Der Winter steht eben bevor, da ist es nicht unüblich, dass sich Katzen Winterspeck anfressen, vor allem wenn dein Kater Freigänger ist.

Gib ihm doch einfach mehr Futter, wenn er danach bettelt. Dann hat er scheinbar eben einfach Hunger. Solange du hochwertiges Nassfutter gibst, wird er auch nicht dick :)

Edit: Letzte Woche gab es einen Tag, da haben meine beiden zusammen 1.200g Nassfutter vertilgt. :D
 
SiRu

SiRu

Forenprofi
Mitglied seit
4. September 2011
Beiträge
9.932
Ort
Hemer, NRW, D
Dein Kater hat Hunger.
H U N G E R !

Das kann an der Kombi Futterqualität + Spätherbst, ggf auch Wohnungstemperatur selbst liegen, da kann auch was krankhaftes hinterstecken.

Also einmal TA, gründliche Untersuchung - abhören, abtasten, geriatrisches Profil (das ist das kompletteste Blutbild auf dem Markt, heißt evtl. je nach Labor auch Geriatrie-Screenig oder ähnlich...), weitergehend je nach Befundlage bis hier her Kotuntersuchung (Parasiten und Ausnutzung), Sono Abdomen, ggf. auch röntgen.

Futter... dafür müsste man jetzt erst mal wissen was Du fütterst.
Abgesehen davon sind die Fütterungsempfehlungen auf den Dosen eh nur Empfehlungen, und in den letzten Jahren insbesondere bei den eher weniger sättigenden Produkten deutlich nach unten korrigiert worden. Nicht weil das Futter besser geworden wäre, sondern weil alle gelernt haben niedrige Fütterungsempfehlung = gutes Futter für's Katz.


Gibt ihm Futter, bis er nicht mehr den Napf putzt und auch nirgends sonst mehr nach Futter sucht.
 
N

Nimsa

Forenprofi
Mitglied seit
23. Dezember 2016
Beiträge
1.527
Es ist Herbst. Da haben die meisten Kater und Katzen Kohldampf.

400 g fressen meine Katzen dann auch.
Für einen Kater ist das in so Phasen evtl zu wenig.

Gib ihm einfach mehr nassfutter. Winterspeck muss sein und kommt nicht von alleine ;)
 
Jiu

Jiu

Forenprofi
Mitglied seit
18. Mai 2015
Beiträge
1.686
SaLuJa

SaLuJa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. März 2012
Beiträge
420
Ort
Schweiz
Mein Freigänger ist im Winter immer echt fett. Ich hab mal vor der Haustüre auf ihn gewartet als zwei Frauen vorbei liefen und eine zur anderen meinte,
"guck mal, die Katze ist aber fett."
Er ist eher klein und im Sommer sehr zierlich aber im Winter wiegt er so um die 5.5 kg, im Sommer meist unter 4kg. Wenn er mal da ist dann kriegt er so viel wie er mag und verdrückt dann auch mal 300g aufs mal.
Vor allem wenn dein Kater so viel draussen ist braucht er im Winter schon ein bisschen zusätzlichen Speck, sobald es warm wird, wird automatisch auch wieder weniger gefressen.
 
C

Catch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12. November 2018
Beiträge
2
Ok dann füttere ich jetzt etwas mehr. danke! :)
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
12
Aufrufe
534
Cloverleave
Cloverleave
T
Antworten
16
Aufrufe
387
T
C
Antworten
35
Aufrufe
86K
C
L
Antworten
8
Aufrufe
682
Froschn
Froschn
D
Antworten
14
Aufrufe
747
AnnaAn

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben