mein kater hat immer einen harten bauch?

  • Themenstarter Mima
  • Beginndatum
Mima

Mima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
845
Alter
39
Ort
Bamberg
ich weiss nicht ob das normal ist da ich zum ersten mal katzen habe.Chiko hat einen ganz weichen bauch und ist sehr schlank und murphy hat einen ziemlich harten bauch.

Als ich ihn zum tierarzt brachte vor ca 2 monaten meinte sie es könnten würmer sein.beide haben eine wurmkur bekommen aber daran lag es nicht der bauch ist immer so geblieben.Vielleicht ist das auch normal oder liegt evtl daran das er mehr frisst als chiko und er frisst auch sehr schnell.Oder kann es auch daran liegen das er immernoch so klein ist? er ist in den 4 monaten wo ich ihn habe nicht so schnell gewachsen wie chiko.Bei chiko war das auch mal so aber bei ihm hat sich das durch seine größe verteilt....

Weiss jemand was das sein könnte? eine wurmkur will ich ihn nicht wiedergeben der hat schon im tierheim einige bekommen und will ihn damit nicht belasten.Sein kot sieht ja auch ganz normal aus
 
A

Werbung

Eucony

Eucony

Forenprofi
Mitglied seit
23. August 2010
Beiträge
3.326
Ort
Zuid-Holland
Hast Du mal ein Blutbild machen lassen?
Wurde Kot gesammelt und abgegeben, um herauszufinden, ob und wenn ja welche Würmer der Kater hat(te), bevor man die Wurmkur machte?
Hat er Blähungen?
Wie verhält er sich? Irgendwelche anderen Auffälligkeiten?
Wie sieht sein Fell aus?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.189
Ort
BaWü
Was gibts zu futtern, wieviel trinkt der 'Hartleibige' zusätzlich?


Zugvogel
 
Mima

Mima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
845
Alter
39
Ort
Bamberg
Die machen ja immer alles im doppelpack,fressen,spielen,schlafen,trinken,gehen sogar oft gemeinsam aufs klo.

-Blähungen hat er nie
-trinkt genausoviel wie der andere,also ganz normal.wobei beide nicht sehr viel trinken aber die bekommen nur nassfutter (macs,opticat,tiger,porta,ab und zu carny,ropocat....) und 1-2mal die woche rohes fleisch.Also er bekommt nur zuckerfreie sorten.

Die ärztin hat damals nicht mal nach kot gefragt die wurmkur wurde einfach so gegeben auf verdacht wegen seinem dicken bauch.Auch kein blutbild....Ich hab nie würmer bei ihm gesehen das hat die mir von alleine gegeben

Sein fell ist auch total schön also genauso wie beim anderen und er verhält sich wie immer.Ich hab ihn ja schon so bekommen.Einen kranken eindruck macht er mir überhaupt nicht.

Kenne mich nur nicht mit katzenbäuchen aus,sehe eben nur den unterschied zu meinem anderen kater der die schlanke figur hat
 
Roberta

Roberta

Forenprofi
Mitglied seit
29. Dezember 2008
Beiträge
1.592
Ort
Ba-Wü
Mein einer Kater hatte das anfangs auch immer als er zu mir gekommen ist.

Ich habe ihn dann von meiner Tierheilpraktikerin behandeln lassen, seither ist gut.

Weiss zwar nicht was die Ursache war, aber Hauptsache es ist vorbei :).
 
Mima

Mima

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. September 2010
Beiträge
845
Alter
39
Ort
Bamberg
Mein einer Kater hatte das anfangs auch immer als er zu mir gekommen ist.

Ich habe ihn dann von meiner Tierheilpraktikerin behandeln lassen, seither ist gut.

Weiss zwar nicht was die Ursache war, aber Hauptsache es ist vorbei :).

was für eine behandlung hat sie gemacht?
 

Ähnliche Themen

Melli
Antworten
3
Aufrufe
2K
Uli
Uli
M
Antworten
14
Aufrufe
7K
Kastallia
K
Q
Antworten
1
Aufrufe
1K
Zugvogel
Z
C
Antworten
7
Aufrufe
4K
Catto3
C
J
Antworten
5
Aufrufe
7K
Kaly
Kaly

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben