Mein Kater hat Höhenangst

H

Hauskater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
6
Hallo ihr Lieben,
ich habe meinen Kater bald ein Jahr. Er ist unglaublich anhänglich, verschmust und verspielt. Das einzige was an ihm anders ist als an anderen Katzen: er nutzt seinen Kratzbaum überhaupt nicht. Ich hab schon vieles probiert ihn darauf zu locken unter anderem mit seinem Nassfutter, Spielzeug, Baldrian Kissen, etc. Außerdem hab ich die Höhe des Baumes verkleinert. Nichts funktioniert. Wenn man ihn auf dem Arm hat und Richtung Fenster läuft möchte er unbedingt runter.
Auch den Balkon nutzt er nicht. Er traut sich lediglich an die Balkontür weiter nicht.
Uns wurde schnell klar, der kleine Mann wird wohl Höhenangst haben. Zudem kommt, dass er aus dem Ausland kommt und die Vermittlung mir gesagt hat, dass er vermutlich einen Unfall gehabt haben muss.

Kennt jemand Höhenangst bei Katzen? Weiß jemand von euch, ob er diese Angewohnheit doch irgendwann überwindet und wie ich ihm dabei helfen kann?
Es wäre toll für ihn, wenn er wenigstens die Sonne auf dem Balkon ausnutzen würde oder sich mit dem Kratzbaum beschäftigt.
Danke im voraus für Nachrichten :)
 
Werbung:
K

Katzlinchen

Forenprofi
Mitglied seit
21 Mai 2016
Beiträge
1.597
hallo,

ist er denn allein bei Dir?

vielleicht würde er mit einem zweiten, gleichaltrigen sozialen Katerkumpel mutiger werden?
 
H

Hauskater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
6
Hallo, ja bisher lebt er noch allein. Wir haben uns schon nach einem Spielgefährten umgeschaut bzw sind gerade auf der Suche.
Das kann durchaus sein, dass er sich dann auch mehr zutraut bzw abschaut.
 
H

Hauskater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
6
Er ist jetzt drei Jahre, da kann doch auch ein kleiner Kater ihm Gesellschaft leisten, oder?
Ja wurde untersucht, daran liegt es nicht.
 
HappyNess

HappyNess

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2016
Beiträge
4.024
Zu einem dreijährigen Einzelkater würde ich ehrlich gesagt keinen "kleinen" Kater (du meinst ein Kitten, oder?) dazu setzen. Der Größen- und Kräfteunterschied ist zu groß und falls deiner zunächst aggressiv auf den Neuen reagiert (was durchaus sein kann), dann hätte ein Kitten da ganz schlechte Karten.

Suche lieber im Tierschutz (oder hier im Forum) nach einem ähnlich alten, gut sozialisierten Kater.
 
H

Hauskater

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18 Juni 2017
Beiträge
6
Denke nicht das er so darauf reagiert. Er würde vermutlich bei einer neuen Katze erstmal nicht begeistert sein, da er ja sein Revier teilen muss. Das legt sich ja mit der Zeit.
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
Was wurde genau untersucht nach seinem Unfall hauskater?
An höhenangst glaube ich so gar nicht.
 
Ayleen

Ayleen

Forenprofi
Mitglied seit
18 Oktober 2011
Beiträge
1.991
Hi

Wie sind denn sonst seine Bewegungsabläufe/Koordination? Diese könnten durchaus eingeschränkt sein nach einem "Unfall" und daher ev. die Angst in die Höhe zu steigen. Hat der TA den Kater auch diesbzgl. mal angeschaut?

Andererseits weiss man nie, was die armen Mäuse im Ausland wirklich alles erlebt haben. Oft kommt durch schlechte Erlebnisse eben auch die Angst, vor Menschen, vor andern Tiere. Oft fühlen sie sich am sichersten an einem "kleinen", gewohnten Ort und möchten sich z.B. gar nicht auf den Balkon "wagen". Ev. hilft clickern?

Genauso kann sich eine Katze, einmal an einem sicheren Ort, ganz anders entwickeln als sie zu Beginn den Anschein machte u/o beschrieben wurde - v.a. gegenüber einem neuen Kater. Einen solchen würde ich wie bereits erwähnt wurde etwa im selben Alter und mit sehr sozialem Charakter suchen.
 
muffi13jahre

muffi13jahre

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 Juni 2009
Beiträge
207
Ort
Homburg
  • #10
@Hauskater. Damit musst du (und die Katze) leben. Wenn es sich nach einem Jahr nicht legte, legt es sich nie mehr. Na und, ich sehe kein Problem. Soll es nichts Schlimmeres geben.
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
2K
~Selena~
Antworten
16
Aufrufe
5K
Antworten
10
Aufrufe
3K
Tutnix1988
Antworten
6
Aufrufe
1K
Jasminka
Antworten
5
Aufrufe
3K
Sterni77
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben