Mein Kater hat FeLV - was soll ich ihm fuettern?

B

Blueblue

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 April 2015
Beiträge
13
TA meinten, ich solle ihm nichts selbst kochen und ihm lieber Dosenfutter geben, weil das das beste fuer Katzen ist..

das glaub ich aber nicht :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Du kannst einem Leukose-Kater alles füttern, was auch eine gesunde Katze futtert. Und BARF ist immer noch das gesündeste überhaupt, wenn man auch richtig supplementiert.

Wie die Fleischqualität in Malaysia ist, kann ich nicht beurteilen. Das wirst Du besser wissen. Und wie hochwertig das Dosenfutter in Malaysia ist, weiß ich auch nicht.

Alles Gute und ein langes Leben wünsche ich Deinem Katermann :)
 
J

Jessue

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2013
Beiträge
1.537
Ort
Monschau
Jopp so seh ich das auch. Achte einfach auf eine möglichst gesunde Kost.

Wenn du allerdings das Fleisch ohnehin "totkochen" möchtest, ws ich ja je nach Qualitätsstandards dort gut verstehen kann, dann würd ich wohl auch zu Dose greifen, wenn es denn vernünftiges Dosenfutter bei euch gibt.
Ansonsten wird selbstgekochtes Futter so supplementiert, wie rohes, aber ausgehend vom Gewicht des Fleischs VOR dem Kochen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

2 3
Antworten
55
Aufrufe
11K
Zwillingsmami
Antworten
3
Aufrufe
834
SchmetterMotte
Antworten
2
Aufrufe
506
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben