Megestat, bitte Hilfe!

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
48
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Ich weiß nicht ob ich nun richtig bin in der Rubrik,wenn nicht- bitte verschieben.

Ein Bekannter hat einen 14 jährigen Kater der dringend Megestat braucht.
Da es nicht mehr lieferbar in D ist, hat er nun den Ersatz Megecat bestellt, das aber erst in 14 Tagen kommt.
Doch leider hätter der Kater am Samstag bereits das Medikament nehmen müssen.

Daher meine Frage, hat jemand von Euch 2 Tabl. Megestat 40mg übrig die er ihm schicken könnte, das er bis Lieferung der bestellten Tabl.über die Runden kommt?

Vielen Dank schon mal...
 
Werbung:
T

Thyria

Forenprofi
Mitglied seit
13 März 2008
Beiträge
10.009
Alter
39
Ort
NRW
Was ist denn dieses Medikament? Bekommt man das vll nicht in der "normalen" Apotheke?
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
48
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Ne. In Deutschland ist es gar nicht mehr erhältlich.
Es wird verwendet bei u.a. das eosinophile Granulom etc.
Es ist ein Hormonpräperat.
Megecat ist das "Ausweichmittel" aber das bekommt er erst in 14 Tagen geliefert.
Deshalb bräuchte er zwei Tabl.um bis dahin über die Runden zu kommen, denn das es nicht mehr erhältlich ist wußte er nicht.
Der Kater bekommt das schon seit zwei Jahren.
 
L

Liane F.

Gast
Megecat gibts auf Rezept in jeder Apotheke. Rezept vom TA.
Ich habs voer ein paar Monaten noch bekommen, daß es nicht mehr zugelassen ist, weiss ich gar nicht.

In Belgien ists auch noch zugelassen. Weiss ich nicht, wie weit Du wegwohnst...

Ausweichmedi ist sonst AB - Cortison - Depot.
Liebe Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
48
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Megecat evtl in verschiedenen Regionen..aber es ging um Megestat 40mg.
Das gibt es in Deutschland nicht mehr!!!
Megecat hat er bestellt, allerdings auch nur in Frankreich weil das auch in Deutschland nicht mehr gibt..
Das wußte er ja auch nicht.

Dennoch....wer hat bitte zwei Megestat Tabl. für ihn das er bis die Bestellung kommt über die Runden kommt???

Es ist dringend...

Dankeschön...
 
Fellpopo

Fellpopo

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2008
Beiträge
3.057
Alter
48
Ort
Großwallstadt, bei Aschaffenburg
Dankeschön ich schick ihm die Links.

Aber es gibt zwei Punkte wo ich denke das es schwierig wird,
erstens, er muss die 40 mg schon ich glaub achteln, wegen der Dosis, das wird bei 160mg dann sehr schwierig mit der richtigen Dosis und das zweite ist, auch diese muss er bestellen die so schnell niht da sind wie er sie braucht.
Er brauch sie ja jetzt, deshalb war meine frage ob jemand zwei Tabl.übrig hat die er schon mal haben könnte.
Die anderen hat er bestellt und die kommen in 14 Tagen...
das ist das Problem...

Trotzdem Danke für die Links ich geb sie ihm weiter..!!
Dankeschön
 
Huibuh70

Huibuh70

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 April 2008
Beiträge
620
Ort
Rhld.Pfalz
Hallo,

ja da sind die 160mg wirkich etwas hoch dosiert, könnte ja mit allem möglichem aushelfen aber hier leider nicht.
hat er es mal in Tierkliniken versucht, hab in anderen Foren schon gelesen das dies einige darüber beziehen

LG
Carmen
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
28
Aufrufe
736
Jasmin1978
Antworten
17
Aufrufe
7K
Zugvogel
Antworten
13
Aufrufe
912
Domingo2000
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben