Mag/kann jemand meine katze nehmen???

  • Themenstarter mama25
  • Beginndatum
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
hallo wir suchen für unsere lina ein neues zuhause da wir umziehen müssen und sie nicht mit uns kann. sie ist am 10.6.2010 geboren, geimpft, stubenrein, verspielt, kuschelt gerne, kinderlieb und verträgt sich mit anderen katzen
 
Werbung:
Maya the cat

Maya the cat

Forenprofi
Mitglied seit
31. Januar 2009
Beiträge
12.929
Ort
BaWü
Hallo:)
Warum zieht ihr nicht dorthin wo Lina mit kann?
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Sahneschnitte

Sahneschnitte

Forenprofi
Mitglied seit
25. Mai 2011
Beiträge
1.060
Ort
Halbemond / Ostfriesland
al ganz ehrlich, doch bitte ncith falsch verstehen, wie kann man sich eine Katze anschaffen die gerade mal ein Jahr ist ud sich dann eine Wohnung nehmen, wo sie nicht mit kann?? Kann ich garnicht verstehen, sorry!!
 
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
wir müssen umziehen weil mein mann eine neue arbeitstelle hat und lina kann nicht mit weil der vermieter keine tiere duldet. mir fällt das ganz bestimmt nicht leicht!!!!

nein sie ist nicht kastriert, sie ist eine wohnungskatze. Ja sie verträgt sich mit anderen katzen
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
W

Wutz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2008
Beiträge
394
Boah, ich könnt kotzen. Eine unkastrierte Katze aus Wohungseinzelhaft.
.....und eine TE die sich hier nur angemeldet hat, um ihre Katze los zu werden.

Hoffentlich findent die Maus ein schönes, liebevolles Zuhause.
Alles Gute für die Katze.

Wutz
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
puh was ein glück, dass der neue vermieter nix dagegen hat, dass du mitkommst! :eek:

Im ernst: was spricht gegen eine wohnung wo katzen erlaubt sind?????????

Und um gottes willen, wieso ist das arme kaetzchen nicht kastriert?
 
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
@ wutz halt mal den ball flach!!!
 
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
  • #10
die katze ist nicht kastriert da ich sie selbst aus ner scheiß familie "gerettet" habe und das ist noch nicht lange her
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7. Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
  • #11
Werbung:
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
39
Ort
NRW
  • #12
die katze ist nicht kastriert da ich sie selbst aus ner scheiß familie "gerettet" habe und das ist noch nicht lange her

Kein Grund, sie nicht kastrieren zu lassen.

Es gibt auch Wohnungen, in denen Katzen erlaubt sind (im Übrigen ist das Verbot von Katzenhaltung mittlerweile nicht mehr erlaubt). Wer Katzen hat, sollte sich nach katzenfreundlichen Wohnungen umschauen, denn Tiere sind keine Sachen, die man einfach wegwerfen, verkaufen oder verschenken kann, wenn sie nicht mehr in die Lebensplanung passen.
 
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
  • #13
mein gott nein sie ist nicht rollig :mad:
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19. Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
  • #14
die katze ist nicht kastriert da ich sie selbst aus ner scheiß familie "gerettet" habe und das ist noch nicht lange her

Na da hat sie es ja nicht viel besser getroffen.
Lass mich raten: Das war die einzige Wohnung, die ihr finden konntet, deswegen musstet ihr unbedingt eine Wohnung nehmen, wo keine Katzen erlaubt sind :rolleyes:.
Aber gut, die Katze ist in Einzelwohnungshaltung... eine Abgabe ist durchaus besser für das arme Tier.
 
rotbärchen

rotbärchen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2010
Beiträge
586
Ort
Bayreuth
  • #15
Gibts in dem neuen Wohnort nur den einen Vermieter? Versteh ich nicht.:sad:
Tschö

Sorry, hat sich jetzt mit dem Beitrag von oben überschnitten.
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19. Februar 2011
Beiträge
16.078
  • #16
die katze ist nicht kastriert da ich sie selbst aus ner scheiß familie "gerettet" habe und das ist noch nicht lange her

Arme Miez, von einer Sch... Familie zur anderen ..... :eek: Sie hat nun wirklich mal ein gutes Plätzchen verdient.
 
M

mama25

Neuer Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2011
Beiträge
7
Alter
35
Ort
meerbusch, nrw
  • #17
soll ich se lieber ins tierheim bringen oder was?! das man hier so angegriffen, furchtbar!
meiner katze geht es gut bei uns aber es geht nunmal nicht anderes!
 
E

Elisa87Schaefer

Forenprofi
Mitglied seit
21. Januar 2011
Beiträge
1.088
Ort
Zittau
  • #18
also ich kann das nicht verstehen, wir müssen auch umziehen, weil wir in der jetzigen wohnung schimmel haben. als wir uns paar wohnungen angeschaut haben, war meine erste frage sind hier katzen erlaubt? wenn nicht dann haben wir uns die wohnung gar nicht weiter angeschaut. mein katzen sind familienmitglieder, ich meine wenn in einer wohnung keine kinder erlaubt sind, gibst du sie dann auch einfach ab oder willst sie verschenken. ich könnt grad an die decke gehen sorry, aber es ist halt so. ich kann ein solches verhalten wirklich nicht verstehen...
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Ähnliche Themen

M
Antworten
4
Aufrufe
827
rotbärchen
rotbärchen
kleine66
Antworten
15
Aufrufe
1K
E
DREAMING_FAIRY
Antworten
4
Aufrufe
5K
DREAMING_FAIRY
DREAMING_FAIRY
Stubentiger05
Antworten
0
Aufrufe
589
Stubentiger05
Stubentiger05
L
Antworten
11
Aufrufe
3K
C

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben