Mäkelkatzen

W

Windnacht

Benutzer
Mitglied seit
15 Februar 2015
Beiträge
30
Ort
Südbaden
Hallo zusammen,

ich brauche mal euren Rat.

Wir haben eine Katze (Emma, relativ zierlich und leicht) und ein Kater (Blau, bereits größer und deutlich schwerer als sie, aber vom Körperbau immernoch sehr schmal), beide ca. 6 Monate.

Balu (er) frisst eigentlich so ziemlich alles, was man ihm hinstellt, mal mit mehr oder weniger Begeisterung.
Emma (Sie) ist sehr wählerisch.
Beide fressen keine Dosen sondern nur aus Tütchen oder Alu Schälchen.

Sie frisst hauptsächlich Nassfutter mit Soße und dort hauptsächlich auch nur Whiskas oder Kitkat aus Beuteln und das Sheba aus den Alu Schälchen.
Das Real Nature aus den Alu Schälchen geht auch gut :)

Was beide auch noch gerne Fressen ist Perfect Fit und je nach Sorte CFF und Schmusy Nature.
CFF aus Dosen mögen sie beide nicht.

Wobei ich sagen muss, ich habe heute mal wieder Whiskas Rind in Soße aus der Dose probiert und das haben sie komischerweise relativ gut gefressen (hatte ich noch im Schrank)

Am Wochenende habe ich ihnen ein bisschen rohes Hähnchen geben, was beide sehr gut gefressen haben.

Wie ihr merkt, haben wir bereits viele Sorten durch ;-)
Er hat vom Schmusy Flakes oder vom Premiere durchfall bekommen, welches es genau war können wir nicht sagen, aber wir geben einfach beide nicht mehr ;-)

Da wir aber gerne von dem ganz billigen Weg würden, wollte ich euch mal fragen welche höherwertigen Nassfutter es nicht gibt, welche auch relativ viel Flüssigkeit haben.

Danke und Grüße


p.s. wir haben so viel getestet, weil wir die beiden erst seit Anfang des Jahres haben und wir nicht genau wussten was sie fressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Havanna=^^=

Havanna=^^=

Forenprofi
Mitglied seit
30 April 2013
Beiträge
5.300
Ort
Marburg
Bevor du dich irre suchst, du kannst jedes höherwertige Nassfutter mit einem Schuss warmen Wasser "einsoßen" :)
Die Wärme intensiviert dazu noch Geruch und Geschmack, sodass es besser gefressen wird.

Wenn du einen guten Mixer hast, kannst du für die Umstellung auch aus sheba oä eine Soße anrühren und die dann langsam reduzieren, bis sie das Futter auch so fressen.

OT: du hast Katze und Kater, beide 6 Monate. Ich denke mal beide sind bereits kastriert?
 
W

Windnacht

Benutzer
Mitglied seit
15 Februar 2015
Beiträge
30
Ort
Südbaden
Ja sind beide Kastriert inzwischen, weil wir kein Nachwuchs wollen ;-)

Das hochwertige Warmmachen hab ich mal probiert, hat nicht funktioniert :(

Das mit dem Mixen von Sheba ist eine gute Idee ;-)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
30K
DosGatos
Antworten
16
Aufrufe
7K
Samtpfötchen
Antworten
2
Aufrufe
535
Windnacht
Antworten
41
Aufrufe
9K
Antworten
18
Aufrufe
4K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben