macht überall hin trotz meckerns...

M

MissLeo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
6
hy.... ich suche rat....weiß nicht mehr weiter... mein bkh kater ( ca 1 1/2 ) hatte seit klein auf immer gewusst wo seine toilette ist und diese auch immer benutzt, aber seit neuesten macht er überall hin und schreit auch den ganzen tag..... weiß einer was er haben kann oder bzw wie ich verhindern kann das er das weiter hin tut? wäre nämlich doch ganz schön nicht ständig den teppich reinigen zu müssen....
 
Werbung:
E

Eloign

Forenprofi
Mitglied seit
29 August 2010
Beiträge
4.609
Könntest du den Fragekatalog zu Unsauberkeit ausfüllen?
(Die bepinkelten Stellen mit Myrtheöl entduften.)

Und: Bitte nicht meckern; das ist absolut kontraproduktiv. Katzen werden nicht aus Spaß unsauber; das hat meistens organische, psychische oder andere Ursachen.
 
Katzerine

Katzerine

Forenprofi
Mitglied seit
9 September 2011
Beiträge
1.324
Ort
Kiel
Bitte brin deinen Kater so schnell wie möglich zu einem Tierarzt! Es ist gut möglich, dass er eine Blasenentzündung hat! Das ist irre schmerzhaft und da würd ich auch schreien. Blasenentzündungen sind eine der Hauptursachen für Unsauberkeit!
 
Dorothea

Dorothea

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
478
Ich schließe mich an: Ab zum Tierarzt - und eine URIN-Untersuchung veranlassen. Er hat höchstwahrscheinlich starke Schmerzen!!
 
M

MissLeo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
6
ohh ha...ok danke... werde dann mal dringenst ein termin machen beim tierdoc..... vielen dank für eure hilfe.....

ps...nicht falsch verstehen mit dem mecker.... ist nur ein " so was macht man nicht, du hast eine toilette dafür " gemecker in einem nur minimal erhöhten ton.... also nix schlimmes...
 
M

MissLeo

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 September 2011
Beiträge
6
oh ok...danke.... :)
 
HaMau

HaMau

Forenprofi
Mitglied seit
7 Juni 2011
Beiträge
4.787
Alter
38
Ort
Hessen -home is where the cat is-
Und besorg dem Kleinen einen Kumpel. Sonst wirst Du mit Sicherheit bald noch mehr Probleme haben.

Urinprobe steht an erster Stelle. Schöpfkelle beim Pisseln drunterhalten, auffangen, und in ein sauberes Glas.
 
C

Catma

Gast
  • #10
ps...nicht falsch verstehen mit dem mecker.... ist nur ein " so was macht man nicht, du hast eine toilette dafür " gemecker in einem nur minimal erhöhten ton.... also nix schlimmes...
Selbst wenn deine Katze verstehen würde, was du ihr sagst, was meinst du, was sie antworten würde? "Du weißt doch, dass ich das bereits weiß, ich bin ja stubenrein" :D
Also im Ernst, sie weiß, wo sie hinzumachen hat. Sie ist stubenrein. Es ist nicht nur unsinnig, ihr das beibringen zu wollen, es ist auch irritierend für sie ;) Viel sinnvoller ist es, herauszufinden, warum sie es trotzdem macht, also erstmal die Krankheit (hoffentlich) ausschließen.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
1K
HaMau
Antworten
10
Aufrufe
2K
nell&emmi
Antworten
10
Aufrufe
936
Petra-01
Antworten
26
Aufrufe
2K
ChrissiCooper
Antworten
5
Aufrufe
2K
Lotta16051
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben