Macht nicht nur die Katze froh?

  • Themenstarter Eispfote
  • Beginndatum
Eispfote

Eispfote

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. März 2011
Beiträge
882
Ort
NRW
Hallo ihr Lieben,

ich muss ja immer wieder feststellen, dass so manches Katzenspielzeug
mir auch Spaß macht. Z.B. haben wir heute diese tolle Spielschiene
geliefert bekommen

http://www.zooplus.de/shop/tierbedarf/auslaufmodelle/sonderangebote_katze/157173

Ich saß vorhin mit Sam und Shari davor und die einzige die damit gespielt hat, war ich. Die zwei haben mich ziemlich verwirrt angeguckt.

So nach dem Motto "Hey, war das nicht für uns?":grin:

Aber kennt ihr das?

Oder kennt ihr das, wenn ihr neues Spielzeug gekauft habt, dass eure Pfoten sich dadrüber total freuen und total aus dem Häuschen sind?

Es ist immer so süß wenn Shari einen neuen Federwedel bekommt :pink-heart:

PS: Ich hoffe, ihr haltet mich jetzt nicht für durchgeknallt :grin:
 
Werbung:
söckchen

söckchen

Forenprofi
Mitglied seit
7. Oktober 2010
Beiträge
1.024
Ort
Kiel
klar bist du durchgeknallt :D aber das sind wir doch alle =P Wir haben Katzen, kann man da normal bleiben? ^^
 
Späuschen

Späuschen

Benutzer
Mitglied seit
23. September 2011
Beiträge
53
meine katzen rasten immer total aus wenn ich mit meiner laser maus durch die gegend leuchte.
ich steh dann immer daneben und lach mich total kaputt..meine katzen müssen dann auch immer denken, dass ich verrückt bin..
 
Mel:-)

Mel:-)

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. September 2011
Beiträge
929
Ort
München
wir haben seit dieser Woche einen Mouse-Runner - so eine ferngesteuerte Maus. Die Miezen finden das Ding ne zeitlang klasse, sind aber auch schnell gelangweit. Wir finden das Teil einfach nur genial :)
Mitlerweile planen wir schon einen Mouse-Runner-Wettkampf. So mit Slalom-Strecke und so. Ist halt nicht nur für die Katz :)
 
A

angieh

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7. Oktober 2011
Beiträge
3
ja so etwas kenn ich, hatte ich auch mal zu hause.
meine 2 jungs haben auch die ganze zeit damit gespielt. das war echt wahnsinn. und der kater liegt faul am kamin und ist mega desinteressiert :yeah:
 
Slania

Slania

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2010
Beiträge
6
wir haben seit dieser Woche einen Mouse-Runner - so eine ferngesteuerte Maus. Die Miezen finden das Ding ne zeitlang klasse, sind aber auch schnell gelangweit. Wir finden das Teil einfach nur genial :)
Mitlerweile planen wir schon einen Mouse-Runner-Wettkampf. So mit Slalom-Strecke und so. Ist halt nicht nur für die Katz :)

Frage: Wo hast du den her? Für einen Link wäre ich sehr dankbar ^^.
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
wir haben seit dieser Woche einen Mouse-Runner - so eine ferngesteuerte Maus. Die Miezen finden das Ding ne zeitlang klasse, sind aber auch schnell gelangweit. Wir finden das Teil einfach nur genial :)
Mitlerweile planen wir schon einen Mouse-Runner-Wettkampf. So mit Slalom-Strecke und so. Ist halt nicht nur für die Katz :)

Ja so Mouse-Runner machen richtig Spass,vor Allem wenn die Mäuse echt sind.
Denke ich heute Morgen,Mensch meine Katzen spielen und rennen durch die Bude und spielen mal mit ihren Stoffmäusen:confused:
Habe mich nicht weiter drum gekümmert.
Irgendwann rumste und polterte es,hab ich doch mal geschaut,kommt eine running Mouse im Affenzahn auf mich zu:eek:bei der Gelegenheit fiel mir auf,daß Mäuse wohl nur traben und anscheinend nicht galoppieren,das aber schnell.
Man sollte Mäuse vor Sulkies spannen und Trabrennen fahren,das wär doch mal eine Idee.
Na ja bis ich die Maus mal hatte,war nicht so einfach,da die Katzen natürlich enorm geholfen haben:rolleyes:
Hatte wohl meine Mira,Freigänger eine lebende Maus mitgebracht und laufen lassen.Tote Mäuse bringt sie meinen Wohnungskatzen häufiger mit,aber noch nie lebende.
Der Maus gings noch ganz gut,sie war nur sehr erschöpft,die arme musste ja auch ganz schön rennen, ich habe sie wieder in die Freiheit entlassen:D
 
Mel:-)

Mel:-)

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14. September 2011
Beiträge
929
Ort
München
@ ELIA: Wow ein lebender Mouse-Runner. Da kommt doch erst so richtig Leben in die Bude :) Gut, dass be uns bis jetzt nur die elektrische Maus im Einsatz war.

@ Slania: Wir haben den Mouse-Runner (oder Mouse-Racer) aus dem Fressnapf.
Denke aber, ihn auch mal im Online-Shop von FN gesehen zu haben! Bei uns mag mitlerweile nur noch die Luna den Racer. Die Kiki dreht ihn einfach nur um und dann is aus die Maus :)

Kostet im Übrigen um die 15 Euro!
 
ELIA

ELIA

Forenprofi
Mitglied seit
26. November 2010
Beiträge
9.780
Na ja der Vorteil bei echten Mäusen ist der,daß sie falls sie umgedreht werden sofort wieder auf die Beine Kommen:rolleyes:
Mir macht es auch Spass die Mäuse wieder einzufangen,ich wunder mich wie schnell ich doch noch sein kann:oha:
So langsam werde ich hier noch paranoid,die Jule ist wieder so verdächtig unterwegs:eek:
 
Slania

Slania

Neuer Benutzer
Mitglied seit
4. November 2010
Beiträge
6
  • #10
@Mel: Danke für die Info, werd gleich mal schauen ^^.
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben