macht ins bett

L

Lion62

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
3
==============================
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Geschlecht: mänlich BirmaKater
- kastriert (ja/nein):ja
- war die Kastration in den letzten 6-8 Wochen (ja/nein):nein
- Alter:3 jahre
- im Haushalt seit:2 jahren
- Gewicht (ca.):4,5
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):durchschnitt

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch:
- letzte Urinprobenuntersuchung:
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt:keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze:keine

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:4 insgesamt davon 3 mädels 1kater
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:2
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..):privat
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt:20 min
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere:etwas stress gibts meist unter den vieren, 1 hat sich jetzt das schlafzimmer sogenannt zurück erobert nachdem sie über 1,5 jahre es nicht mehr betreten hat haben dort vorher immer zusammen auffen bett gelegen

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es:3
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):2 haube 1 offen
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert:alle 3 tage
- welche Streu wird verwendet:klumpstreu
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo):1 haube(ecke) fenster 1 offen unterm tisch in der küche,1 haube wohnzimmer in der ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:2 näpfchen stehen ca 1,5 m davon weg und 1 steht in der diele auf dem tisch

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:
- wie oft wird die Katze unsauber:vor 6 wochen ungefähr
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:kot auf dem bett ( nur abends)
- Urinpfützen oder Spritzer:
- wo wird die Katze unsauber:auf dem bett im schlafzimmer
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch):
- was wurde bisher dagegen unternommen:schlafizimmer tür zu, dann geht er auch wieder aufs katzenklo.


meine vermutung ist es das er dadurch die katze wieder aus dem schlafzimmer haben will die sich dort wieder eingeschlichen hat ( also die wo er sich nicht soo mit versteht, da muss irgentwas beim 1 rollig sein passiert sein mit ihr, wo er sie besprungen hat) und sie ist auch älter wie er. das was mir aufällt bei ihm noch ist das er immer schmusiger wird im moment ,auch zu traulicher, was bis jetzt nicht der fall war.
Für antworten oder anregungen wäre ich euch dankbar:sad:
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Sind die Katzen alle kastriert?

Sind Klappen in den Klo mit der Haube?

Was genau für ein Streu nimmst du?

Was heißt bei Klo sauber machen alle drei Tage, machst du das komplette Streu alle drei Tage neu oder machst du allgemein die Klos alle drei Tage von Kot und Klumpen sauber?

Er macht Urin ganz normal ins Klo und kackt dir aber auf das Bett, richtig?
 
L

Lion62

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
3
Sind Klappen in den Klo mit der Haube? die haben zwar hauben aber keine klappen

Was genau für ein Streu nimmst du? coshida , das ist die marke vom aldi benutzen wir schon immer

Was heißt bei Klo sauber machen alle drei Tage, machst du das komplette Streu alle drei Tage neu oder machst du allgemein die Klos alle drei Tage von Kot und Klumpen sauber? ja das wird alle 3 tage komplett gereinigt und zwischen durch hallt den kot raus

Er macht Urin ganz normal ins Klo und kackt dir aber auf das Bett, richtig? ja das ist richtig pinkeln im klo u kackt abends aufs bett

und die mädels sind nicht kastriert, kommt ja auch keine von denen raus, höchstens mit auf dem balkon und da werden se nicht aussen augen gelassen
 
Zuletzt bearbeitet:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28. April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Hi Lion!

Du hast 3 unkastrierte Mädels. Das wird mind. ein Grund sein, warum der Kater sich so benimmt. Mal abgesehen davon, dass es für die Mädels nicht gut ist, immer wieder rollig zu werden und evtl. irgendwann in eine Dauerrolligkeit zu verfallen. Im schlimmsten Fall werden sie auch noch krank davon (Tumor).

Oder sind es noch Babys? Sprich, noch nicht älter als 6 oder 7 Monate?

Mein dringender Rat: Mädels kastrieren, auch wenn es etwas kostet.

Potente und unpotente Katzen werden immer Probleme miteinander haben. Und ich gehe davon aus, dass auch die Mädels sich nicht so gut verstehen, oder? Denn auch hier spielen die Hormone eine Rolle im Verhalten.

Wenn sich nach der Kastration der Mädels nichts ändert, dann würde ich das Problem noch einmal angehen. Aber ich würde halt als 1. genau darauf tippen.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Bitte kauf ein anderes Streu!!
Versuch es mit Premiere excellent aus dem Freßnapf.
Du wirst sehen daß deine Katzen es lieben.
Weiterhin brauchst du nicht so oft die ganzen Klos komplett sauber zu machen, nur alle paar Wochen mal Streu raus und auswaschen.
Mehrfach täglich kannst du dann die Klumpen und den Kot enfernen und deine Katzen haben dann immer saubere Klos.
Das könnte dir helfen!!

Weiterhin würde ich dir dringend raten die Katzen kastrieren zu lassen. Aus mehreren Gründen.
Einmal kann die Unsauberkeit damit zusammen hängen. Es kommt immer wieder vor in Gruppen mit kastrierten und unkastrierten Katzen.
Dann ist es eine Qual für deine Katzen rollig zu sein!
Auch kann es zu gesundheitlichen Problemen bei Katzen kommen die nicht kastriert sind, schnell kostet dich dann die Behandlung viel Geld und evtl. das Leben deiner Katzen.

Bitte laß es so bald wie möglich machen!

Wie schaut es aus mit dem Balkon, ist der gesichtet?
Falls nein solltest du das auch machen, so schnell wie eine Katze da mal über die Brüstung springt bist du nicht im fangen.

Was fütterst du denn so?

Mir scheint du könntest einiges verändern und dir noch einige Tipps hier im Forum abholen. ;)
 
L

Lion62

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19. Juni 2011
Beiträge
3
also ich glaub nicht das es durch den mädels kommt denn sie leben ja schon über 2 jahre mit ihm zusammen, eine dauerrollig keit ist mist das ist mir schon bewusst nur wir müssten die 3 kastrationen auf 1 tag machen, machen wirs bei der älteren(5jahre) zuerst, wird sie auf jedenfall angefallen, das 1 ist nämlich ihre tochter(4jahre) und die tochter beschützt das andere mädel (2jahre). das mit dem streu könnt ich mir vorstellen. füttern tum wir felix nassfutter so wie auch das trockenfutter desweiteren benutzen wir noch Perfect fit und sanaballe als trockenfutter.Und selbst das nassfutter wird immer gewechselt, aber nie die hauptsorte also felix
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Adri

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
7.426
Der Kater ist 3 Jahre alt, bitte unbedingt die Zähne kontrollieren lassen.
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2011
Beiträge
8.466
und die mädels sind nicht kastriert, kommt ja auch keine von denen raus, höchstens mit auf dem balkon und da werden se nicht aussen augen gelassen

Mädels schnellstens kastrieren lassen.
Und ein ungesicherter Balkon ist gefährlich. Egal, ob du dabei bist oder nicht. Im Zweifelsfall kannst du niemals so schnell reagieren.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
ok, dann versuch doch bitte das andere Streu.

Und das mit der Kastration, gerne auch mit allen zusammen an einem Tag kann ich dir wirklich nur ganz dringend empfehlen.
Es ist deine Entscheidung aber für deine Katzen wäre es wichtig, sehr sogar.

Das mit dem Futter ist auch nicht so optimal.
Wenn du Zeit und Lust hast lies dich hier im Forum mal ein bischen ein dazu.
Felix ist kein tolles Futter und es wäre sinnvoller mehr (gutes) Naßfutter zu geben und wenig Trockenfutter.

Wenn das Futter nicht so teuer sein darf kannst du bei Aldi das Chacet select in den 200 gr Dosen kaufen (bei Aldi Nord ist es wohl Lux in 400 gr) oder zu gehst mal in den Freßnapf und kaufst mal Animonda carni oder Bozita.
Bring mal etwas Abwechselung rein, du magst auch nicht jeden Tag Möhreneintopf oder? :)
 

Ähnliche Themen

Stockie
Antworten
8
Aufrufe
2K
Stockie
M
Antworten
15
Aufrufe
2K
Petra-01
Petra-01
prinzessin.eva
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zugvogel
Z
V
Antworten
5
Aufrufe
2K
Majanne
Majanne
B
Antworten
7
Aufrufe
1K
HappyKerky
HappyKerky

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben