Mac´s Sorten

LiZ1989

LiZ1989

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
710
Ort
Friedberg (Hessen)
Hey zusammen,

Die nächste Futterbestellung steht an. Ich möchte nun zu Animonda Carny Kitten(ja ich weiß ist kein tolles Futter fliegt auch denke ich raus) das Mac´s mit aufnehmen. Jetzt Stellte ich fest bei zooplus und zooroyal gibt es ja verschiedene Geschmäcker. Für den Anfang möchte ich starten mit Ente&Pute&Huhn und Lamm &Huhn.

Frage 1: Rind ist ja Durchfallauslöser daher werd ich das nun erstmal nicht bestellen. Will ja nun auch erstmal probieren auf was die so stehen.Daher nur 2 Sorten zu der Carnymonatsbestellung.

Frage 2: Füttert Ihr von Macs alle Sorten durch habt ihr nur spezielle (Ihr sagt ja immer 3-4 am besten mehr Sorten/Marken mit ins Sortiment nehmen). Woran merk ich denn das meine Katzen das nicht mögel. Fressen die trotz nicht Geschmack? Bisher wurden jeden Tag die Teller restlos vernichtet.

Frage 3: Herz/Leber Sorte ich denke man sollte das nicht so oft geben?

Frage 4: Welchen sinn machen Preiselbeeren, Cranberry und Heidelbeeren im Futter?

Frage 5: Sollte ich Rind überhaupt füttern? Wenn ja das reine Rind menü oder wieder mit Herzen? Les immer wieder Nieren und Herzen sind nicht sooo gesund und es reicht wenn es in den Nebenerzeugnissen ist und nicht Hauptbestandteil.

und zu guter letzt Frage 6:

Lass ichs drauf ankommen und stell denen mal ne Dose des neuen hin um zu schauen würden sie es direkt nehmen? Oder aufgrund Durchfall wieder langsam zumischen? Macs soll ja sehr verträglich sein. Daher würd ich jetzt entweder die 400g Dose bestellen oder die 200er teurere Dose.


Und ja ich weis Kittenfutter ist unsinn. Aber wir wollen nicht komplett neu umstellen.

Ach moment eine Frage hätte ich noch.

Ich will CFF ja auch noch mit drauf nehmen und mal sehn was noch. Ich würde meine Bestellungen Angebotsabhängig bestellen (wie Ihr bestimmt es auch tut) ist Animonda so Mistiges Futter (wird bei uns nach Startschwierigkeiten nun super vertragen und absolut gesuchtet)

Könnte ich das Adulte später weiterhin zwischendurch füttern ratet Ihr mir absolut ab?

Ich suchte dieses Forum und hab mittlerweile einen guten Überblick was Ihr so füttert und mach mir so meine Notizen. Ich benutze auch immer die Suchfunktion aber meistens ist nichts dabei was mir so passt.


Vielen Dank schonmal
 
Werbung:
YunaNox

YunaNox

Forenprofi
Mitglied seit
14. Oktober 2014
Beiträge
1.927
Ort
Österreich
Hallo! :)

Also ich füttere auch Mac's - alle Sorten querbeet durch. Ich bestell dabei immer ein großen Mixpaket mit allen Sorten.

Zu 1.: Wieso möchtest du kein Rind füttern? Bekommen deine Durchfall davon? In Carny ist so weit ich weiss ja in allen Sorten Rind drin. Wenn sie's vertagen seh ich keinen Grund darin es nicht zu füttern? :confused:

Zu 2.: Keine Sorge, du merkst wenn die Katzen das nicht mögen ;) Da gibt's gerümpfte Nasen, verachtende Blicke und wandern in Richtung des Napfes mit stehen bleiben in 2 m Entfernung und engeekeltem Umdrehen :rolleyes:

Zu 3.: Auch in der Sorte 'Herz und Leber' sind nicht nur Herzen und Lebern. Auch hier gilt: Abwechslung! Wenn die Katzingers das mögen wird es sie nicht umbringen das 1 - 2 x im Monat zu bekommen.

Zu 4.: Obst und Gemüse sind als Ballaststoff gedacht. Da nimmt jeder was anderes, bei zB CFF sind tw ganz komische Sachen drin... Wenns nicht mehr als 5% sind, ist das vollkommen akzeptabel.

Zu 5.: Herzen sind nicht ungesund! Herzen sowie Mägen bestehen aus Muskelfleisch und sind somit gute Futterbestandteile. Bei Lungen und Nieren sieht das anders aus, das sind ja in erster Linie Entgiftungsorgane, in denen sich die Gifte gern mal einlagern können. Bei Lungen weiss ich, dass die hauptsächlich aus Drüsengewebe bestehen und somit fast keinen Nährwert haben. Bei Nieren wird es ähnlich sein, denk ich.

Zu 6.: Ich würd ein 200 g - Dosen Mischpaket bestellen unds ihnen einfach hinstellen. Wenn sies dann nicht fressen, hast du trotzdem weniger Geld 'weggeworfen', als wenn sie die 400g Dosen nicht fressen. Danach kannst du wenn nötig immernoch einen 'Schlachtplan' zum einschleichen entwickeln. ;) Ich glaub bei Zooplus gibt's sowas für Mac's nicht, mit Zooroyal kenn ich mich nicht aus. Vielleicht schaust du dich mal bei Sandras Tieroase um? Da kannst du zum probieren von jeder Dose eine Sorte bestellen, da sind die Versandkosten noch billiger als bei Z+ von jeder Sorte ein 6er Paket zu bestellen und dann mögen sies doch nicht.

Ich füttere meinen schon von Anfang an Adult - Futter. Sie mäkeln sehr selten und fressen alles, was man ihnen auftischt. Bei mir gibt's CFF, Granata, Mac's, Feringa Duo und Mono, Taffy's, Grau und Leonardo (davon noch alle Sorten, die so am Markt sind, es gibt eine bestimmte Sorte und Marke also höchstens ein Mal im Monat)

Carny würd ich persönlich nicht füttern, zu hoher Anteil an Lunge etc und vor allem ist in jeder Sorte Rind drin, das ist ja auch eher wenig Abwechslung. Zusätzlich gibt's bei meinem Kater manchmal stinkigen Matschekot :D

Ich hoffe ich konnte helfen :)
 
LiZ1989

LiZ1989

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Januar 2015
Beiträge
710
Ort
Friedberg (Hessen)
Danke dir erstmal.

Ok also doch Rind=) Dachte evt führt das wieder zum Durchfall wie anfangs die 2 Tage bei der kleinen.

Und zum Carny wiegesagt ich denke mal das wird auf kurz oder lang eh rausfliegen da ich hier nur negatives lese=) Die 2 bekommen echt besseres Essen als wir hehe^^

Vom Sparfaktor bin ich momentan eher noch bei zooroyal weil ich da immer den 10% Gutschein hab. Auch mit den Sparpaketen bin ich bei zooplus momentan immernoch 2 Euro teurer keine Ahnung was ich falsch mache=)

Denke ich werde anfang mal den 6er Pack der 400g dosen mitbestellen die halten sich ja denke schon 3 Tage im Kühlschrank. Da die eh beide am Tag 3 Dosen mit 200g futtern und wenn es klappt sind die ja recht schnell weg=) Selbst beim Untermischen denk ich bekomm ich in 3 Tagen eine Dose weg.

Tieroase da schau ich mal=)
 

Ähnliche Themen

S
Antworten
19
Aufrufe
5K
S
G
Antworten
4
Aufrufe
950
Gatto1984
G
YoghoCat
Antworten
11
Aufrufe
2K
A
Pery
Antworten
9
Aufrufe
3K
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben