Mac`s-Dosen und Kühlschrank.....

Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Hallo zusammen,

mir fällt auf, dass die 200-Gramm-Dosen Pute mit Karotten im Kühlschrank innerhalb weniger Stunden scheinbar einen Stich bekommen :confused:

Heute habe ich mal ganz besonders drauf geachtet:
Gegen 9 Uhr machte ich eine neue Dose auf, die laut MHD noch ewig haltbar ist, füllte zwei Näpfe, nach 2 Minuten verschloss ich die Dose mit einem normalen Plastikdeckel und stellte sie in den Kühlschrank.
Eben nahm ich sie wieder heraus und setzte die neuen Näpfe den Katzen vor.
Sie schnüffelten kurz dran und gingen pfotenschüttelnderweise dran vorbei....

Mäkeligkeit schliesse ich eigentlich aus, zumindest bei Tigris.

Wenn ich dran rieche, nehme ich einen winzigkleinen säuerlichen Geruch war.
Kippt das Futter so schnell um ?
Bilde ich mir das ein ?

Es ist nicht das erste Mal, dass ich das beobachte bzw. erschnüffele....

Kennt das jemand von Euch auch ?
 
Werbung:
Quasy

Quasy

Forenprofi
Mitglied seit
5. September 2009
Beiträge
10.309
Ort
Badisch Sibirien
In einen Glasbehälter füllen und so im Kühlschrank aufbewahren ;)
Liebe Grüße
 
harumi

harumi

Forenprofi
Mitglied seit
13. September 2010
Beiträge
3.119
Ort
zuhause
Hab ich hier auch schon gehabt, aber auch nur bei Pute und Karotte. Werde das dann auch mal mit dem Umfüllen versuchen.
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
Hallo,

Meine mögen gar kein Futter das mal im Kühlschrank stand. Ob aus der Dose oder einer Glasschale ist egal.
Ich fülle die Reste in eine Glas oder Keramikschüssel, decke sie mit Frischhaltefolie ab und stelle das Ganze nochmal in eine Tupperdose. So lass ich es einfach draussen stehen. So schnell wird das Futter nicht schlecht und solange sich keine Fliegen darin vermehren können kann man das durchaus auch noch nach 12 Stunden füttern.

Mac's Dosen habe ich hier aber auch nicht, nur die Beutel und von denen bleibt kein Rest über.

Ich habe aber schon öfter bemerkt, dass fast alle Futtersorten nach dem Öffnen rosa sind und später eine bräunlich graue Färbung annehmen.
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
@ harumi
Das ist ja krass...Bei Dir auch ?
Normalerweise sollten verschlossene Dosen doch gut 24 Stunden oder sogar noch länger haltbar sein...

Naja, dann wird eben umgefüllt :rolleyes:

Danke für den Tip :)
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo, unsere futtern auch kein Futter aus dem Kühlschrank.
Also, Deckel auf die 400 Gramm Mac's Dose und ab in den Küchenschrank.
2 Mahlzeiten und die Dose ist leer.

Vermute auch, die Dose könnte (Blech) schuld sein.

Schreibe doch mal die Firma an und bitte um Erklärung, vielleicht haben die eine Idee.;)

LG
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
@ EagleEye
So ähnlich mache ich es sonst auch, aber wir haben hier gerade schwüle 28 Grad und mehr, also geht nur der Kühlschrank.

@ gisisami
Die Firma anzuschreiben hatte ich schon mal angedacht. Vielleicht mache ich das mal....

Komisch eigentlich, die Dosen anderer Hersteller scheinen kühlschrankverträglicher zu sein :confused:
 
EagleEye

EagleEye

Forenprofi
Mitglied seit
31. März 2011
Beiträge
4.426
Ort
In einem Hessestädsche
@ EagleEye
So ähnlich mache ich es sonst auch, aber wir haben hier gerade schwüle 28 Grad und mehr, also geht nur der Kühlschrank

Das ist bei uns GsD anders. Die Küche ist der kühlste Raum im Haus. Fachwerk, Erdgeschoss, enge Gasse, dicke Wände:)
Selbst im Sommer brauche ich da eine Strickjacke. Nach oben wirds dann pro Treppenstufe 2 Grad wärmer...
Sorry für OT...
 
J

Julia1

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2010
Beiträge
1.821
Ort
47906 Kempen
Also ich habe die Macs 400 Gramm Dosen immer im Kühlschrank mit Plastikdeckel wenn es so warm ist.
Hier gab es nie Probleme, dass es schlecht wurde auch nicht, wenn es mal über Nacht im Kühlschrank steht.
Aber wir haben auch kein Pute und Karotte. Nur ein paar Sorten mit Reis und ein paar nur Fleisch.
Ich bestelle immer das Mixpaket bei ST.
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
  • #10
Das ist bei uns GsD anders. Die Küche ist der kühlste Raum im Haus. Fachwerk, Erdgeschoss, enge Gasse, dicke Wände:)
Selbst im Sommer brauche ich da eine Strickjacke. Nach oben wirds dann pro Treppenstufe 2 Grad wärmer...
Sorry für OT...

:D
Brrrrrrrr...... Klingt aber praktisch :D
 
Werbung:

Ähnliche Themen

LiZ1989
Antworten
5
Aufrufe
795
Akiri

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben