Lob an das Tierheim

carsten69

carsten69

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 März 2010
Beiträge
325
Ort
Erzgebirge
An dieser Stelle möchte ich mal das hiesige Tierheim, das Tierheim „Waldfrieden“ in Stollberg, loben. Meine Freundin und ich waren heute morgen dort und haben eine Futterspende abgegeben. Das „Waldfrieden“ trägt seinen Namen wirklich zurecht. Weit weg von Autostraßen gelegen, kommt man nur über einen holprigen Fahrweg dorthin. Als ich am Eingangstor klingelte wurde wir mit einem deutlichen „Hochkommen!“ reingerufen. Katz Nummer eins empfing uns gleich interessiert am Tor. Wir waren wohl zur Frühstückszeit da. Die Mitarbeiter und einige Teenies (hier ist gerade Schulprojektzeit) saßen draußen im Grünen am Tisch. Zwischendrin tummelten sich 4 Katzen auf der Wiese, die es sich sichtlich gut gehen ließen. Wir haben unsere Mitbringsel abgeliefert. Die ältere Dame, die alles entgegen nahm, hat sich herzlich bedankt und uns gleich mal die Räumlichkeiten gezeigt. Das „Waldfrieden“ war zu DDR-Zeiten so eine Art Landwohnheim. Es verfügt über ca. 25 Räume, die mit allerlei Möbeln eingerichtet sind. In jedem Zimmer wohnen (bei Verträglichkeit 2 Katzen. Keine Spur von Käfigen o.ä. Die Freigänger turnten bei schönstem Sonnenschein draußen herum. Als wir wieder gingen, wurschtelte sich die gerade die nächste Katze herein. Ich glaube, die wollen da gar nicht weg.
 
Werbung:
shiny

shiny

Forenprofi
Mitglied seit
14 Juli 2010
Beiträge
1.346
Ort
Oberhausen
Schön, daß man auch mal etwas Positives über ein Tierheim und dessen Personal hört :D

Haben die dort nur Katzen oder auch Hunde ?

LG Claudia
 
carsten69

carsten69

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 März 2010
Beiträge
325
Ort
Erzgebirge
Neben den Katzen haben sie dort Hunde und diverse Kleintiere
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben