Litter Locker II vs. Litter Champ

  • Themenstarter Rajani
  • Beginndatum
Rajani

Rajani

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
179
Hallo zusammen!

Ich brauche Euren Rat. In zwei Wochen ziehe ich in eine neue Wohnung und möchte mir eines dieser Systme kaufen. Ich weiis aber nicht, welchem ich den Vorzug geben soll. Bevorzugt Ihr den Litter Locker II oder den Litter Champ? Welches sind die Vor- bzw. Nachteile?

Vielen dank für Eure Hilfe!

Liebe Grüsse
 
Werbung:
Benny*the*cat

Benny*the*cat

Forenprofi
Mitglied seit
23. April 2009
Beiträge
2.156
Ich hatte beides. Der Litter Locker schlägt den Litter Champ meiner Meinung nach um Längen. Ist einfacher in der Bedinung und nimmt weniger Platz weg.
Meinen Litter Locker möchte ich nicht missen. Auf den Champ verzichte ich gern (hab ihn verschenkt).
 
Pinsel

Pinsel

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2010
Beiträge
15.987
Ort
am Harz
Meine Freundin hat den Litter locker und ist davon begeistert, ich persönlich kann dem ja nix abgewinnen,muss ja eh mehrfach am Tag rein und raus, ergo wird das alles gleich in die Mülltonne gebracht:)
 
partial.print

partial.print

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
532
Alter
31
Ort
cottbus
der LL II ist bei schlecker.de im angebot für 9,99€. werd ihn wohl nächste woche bestellen, bin doch recht überzeugt von dem ding, hab ja jetzt über ne stunde forumbeiträge gelesen und nur gutes erfahren. :)
 
partial.print

partial.print

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6. Mai 2011
Beiträge
532
Alter
31
Ort
cottbus
ich habs heute gekauft, mal sehen, obs hält, was es verspricht. bin sehr gespannt. :)
 
alana1-1

alana1-1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21. August 2011
Beiträge
212
Kann nur sagen, der Litter locker II ist wirklich genial. Ich hab ja eher einen empfindlichen Magen was die Katzenausscheidungen betrifft. Aber das System ist echt ausgeklügelt und trotzdem sehr einfach.

Keinerlei Geruchsbelästigung. Hab mir gleich bei Zoo+ die Nachfüllsäcke bestellt. (waren im Angebot 3 Stück).

Kann den LLII nur empfehlen. Kenne allerdings den anderen nicht.
 
Muhkuh

Muhkuh

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
2.060
Ort
Berlin
der LL II ist bei schlecker.de im angebot für 9,99€. werd ihn wohl nächste woche bestellen, bin doch recht überzeugt von dem ding, hab ja jetzt über ne stunde forumbeiträge gelesen und nur gutes erfahren. :)

Danke für den Hinweis! Ich hab ihn auch gerade bestellt!! Super!! :smile:
 
shymna

shymna

Forenprofi
Mitglied seit
11. Februar 2011
Beiträge
1.385
Alter
39
Ort
NRW
Hallo
hab auch den LiterLocker 2 ist super praktisch :)
 
Tuschi

Tuschi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. September 2011
Beiträge
532
Alter
46
Ort
NRW
Hab en LL2 jetzt seit knapp 2 Wochen und ich find den genial :smile:
 
Muhkuh

Muhkuh

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
2.060
Ort
Berlin
  • #10
Hat jemand Erfahrungen damit, wie lang diese Beutel so halten? Ich finde die Nachfüll-Dinger ganz schön teuer... :rolleyes:

Aber naja, ich bin gespannt auf das Teil! :)
 
Rajani

Rajani

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. Oktober 2009
Beiträge
179
  • #11
Vielen Dank für eure Antworten! Ich habe mich nun doch für den Litter Champ entschieden, da dieser grösser ist. Hier in Zürich bezahlen wir eine Gebühr für die Abfallsäcke, weshalb ich diese vor der Entsorgung schon gerne ganz füllen möchte.... Ich kann euch gerne, falls gewünscht, über meine Erfahrungen berichten...
 
Werbung:
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
433
  • #12
Habe den Champ und bin sehr zufrieden damit. Die Tüten halten ewig (2 Kater). Geruch gibt es auch keinen.....
 
Muhkuh

Muhkuh

Forenprofi
Mitglied seit
22. August 2011
Beiträge
2.060
Ort
Berlin
  • #13
die höre ich mir gerne an, da wir einen LL 2 von einer netten Forine geschenkt bekommen haben und wir finden ihn super, zwar sind die Tüten etwas teurer, aber auch dafür gibt es Alternativen :D

welche Alternativen??
 
cat81

cat81

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
433
  • #14
Es gibt No-Name Folie, die du in die vorhandene Kassette einfädeln kannst - spart wohl ne Menge Geld.....
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #15
Vielen Dank für eure Antworten! Ich habe mich nun doch für den Litter Champ entschieden, da dieser grösser ist. Hier in Zürich bezahlen wir eine Gebühr für die Abfallsäcke, weshalb ich diese vor der Entsorgung schon gerne ganz füllen möchte.... Ich kann euch gerne, falls gewünscht, über meine Erfahrungen berichten...


Hallo, jetzt stehe ich vor der Frage ob der Litter Champ oder Litter Locker es wird. Ich würde mich über einen Bericht von dir freuen. Nach drei Jahren hast du bestimmt jede menge Erfahrung gesammelt *g*
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #16
Kann mir noch jemand seine erfahrungen mitteilen? LG
 
Honeypoo

Honeypoo

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2014
Beiträge
52
Ort
Berlin
  • #17
Ich benutze seit einem Jahr den Litter Locker II und will ihn nicht mehr hergeben!!!Das Modell ist zwar vom Aufbau her sehr simpel gehalten,aber erfüllt seinen Zweck allemal und erleichtert somit auch den Gebrauch.

Ich habe 2 Kater und muss den Inhalt alle 3-4 Tage entleeren...der Beutelschlauch reicht ca 3 Wochen,dann muss ich nen neuen kaufen.Ich muss sagen mir sind es die 6€ alle drei Wochen wert,muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Tja und nun das mitunter wichtigste: der Geruch.........den es nicht gibt :D
Ich habe jetzt in dem ganzen Jahr noch nie etwas gerochen!!!!Naaaaaa guuut wenn man den Beutel entleert evtl,aber das lässt sich wohl nicht vermeiden ;)

Ich finde der der Litter Locker II ist eine tolle,sinnvolle und geruchslose Erleichterung im Alltag mit :)
 
H

Hampi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Dezember 2013
Beiträge
144
Ort
Weimar - Thüringen
  • #18
Dankeschön Honeypoo..
ich habe ein Pro und ein Contra für beide Behälter..
Der Littter Locker II hat nicht so ne doofe klappe wo alles noch mehr dran hängt aber Contra das er kleiner ist als der Litter Champ.
Ich benutze das Cats Best Öko.. Streu und bei meinen beiden enstehen gewaltige Pinkelböller. Da habe ich die befurchtung das ich doch jeden Tag zur Tonne renne.
 
Zuletzt bearbeitet:
Honeypoo

Honeypoo

Benutzer
Mitglied seit
8. Juli 2014
Beiträge
52
Ort
Berlin
  • #19
Die Klappe fänd ich auch etwas unhygienisch beim Litter Champ...dafür find ich es praktisch,dass man ihn frontal aufmachen kann.Beim LL muss man das ganze obere Teil nach hinten klappen.

Wir hatten auch mal Cats Best im Gebrauch...da sind die Böller wirklich nicht klein :eek: wieviel kosten denn beim LC die Beutel?
 
D

Deichkind&7

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1. August 2014
Beiträge
884
Ort
NF
  • #20
*wink*

ich benutze seit jaaaahren den litter locker. inzwischen hab drei stück, da ich an drei verschiedenen plätzen die klöchen stehen habe (bad, gang unten und gang oben).

wenn ich mit dem champ vergleiche, stören mich zwei sachen am champ: wenn ich das richtig sehe, muss ich jedesmal, wenn ich einen boller da reinwerfen will, mit dem fuss den deckel aufmachen, oder? fände ich voll umständlich, ich hab ja nicht nur ein bollerchen im klo... ausserdem hocke ich meist während des ausschaufelns, da mein rücken die gebückte haltung nicht so prickenld findet. ich müsste also für jeden boller aufstehen, pedal benutzen, wieder in die hocke.... beim LL mache ich den deckel auf, schaufel raus und gut ist.... ;)

ausserdem hat der champ kein fach für die schaufel. es bleibt immer irgendwie streu an der schaufel pappen (zumindest bei mir passiert das ;) ) in dem fach, wo die schaufel drin steckt, sammelt sich das schön und wird immer zwischendrin einfach ausgeleert (meist nur feiner staub, aber der würde eben beim champ auf dem boden landen...) und die schaufel wird immer mal wieder abgewaschen. mich würde es stören, wenn die schaufel ohne dieses fach am eimer hängen würde....

also, ich bleibe beim LL, auch wenn ich den sack evtl einmal öfter leeren muss. zudem: je größer der sack, desto schwerer ist der auch.

die nachfüllkassetten kaufe ich schon lange nicht mehr, es gibt supergünstige nachfüllfolien, da kann man die kassetten flott nachfüllen. :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Mautelix
Antworten
5
Aufrufe
2K
Butterblume0512
Butterblume0512
j**i
32 33 34
Antworten
664
Aufrufe
132K
schneckenschiss
schneckenschiss
M
Antworten
11
Aufrufe
5K
Nadine`78
N
Aventurin
Antworten
22
Aufrufe
2K
JackDawson
J
B
2
Antworten
23
Aufrufe
637
Bruce Wayne
B

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben