Lio hat ein Kumpel bekommen...aber..

  • Themenstarter HoneyBaby
  • Beginndatum
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
Hallo,
haben unserem Lio heute ein Kumpel geholt, aber die Kratzen und beißen sich wie verrückt :-( weiß nicht was ich machen soll, wenn ich die beiden getrennt in Raum tue dann geht das gemiaue und gekreische los :sad:...
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Kreischen und jaulen sie denn, wenn sie raufen?
Und fällt immer nur einer den anderen an oder wechselt sich das ab?
 
Uhrenteddy

Uhrenteddy

Forenprofi
Mitglied seit
1. April 2011
Beiträge
1.526
Hallo,

also eigentlich lässt man die Miezen ja auch nicht einfach aufeinander los... lass dem Neuling erst mal Zeit, dass er ganz in Ruhe sein neues Zuhause besichtigen und sich mögliche Rückzugsorte aussuchen kann - die andere Mieze muss solange natürlich weggesperrt sein. Erst wenn sich der Neuling sicherer fühlt, macht es Sinn, die andere dazu zu lassen. Eventuell kannst du auch vorher mal Decken tauschen etc., damit sich beide an den Geruch des anderen gewöhnen können.
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.542
Ort
Oberbayern
Lio ist jetzt 11-12 Wochen alt, oder? Wenn er bereits mit 6 Wochen von seiner Mutter und den Geschwistern getrennt wurde, ist es kein Wunder, dass er nun nicht genau weiß, wie er sich einer anderen Katze gegenüber verhalten muss.
Wie alt ist der Neuzugang? Woher kommt er?
Sind beide Katzen zweifach geimpft und auf FeLV/FIV getestet?
 
Uhrenteddy

Uhrenteddy

Forenprofi
Mitglied seit
1. April 2011
Beiträge
1.526
Könnte natürlich auch sein, dass das, was man als Kratzen und Beißen interpretiert, bloß das ganz normale und manchmal recht wilde Spielen von jungen Katzen ist...
 
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
Ja sie Fauchen nur ziemlich wenn sie Raufen....
Beide sind 12 Wochen alt
 
N

Nicht registriert

Gast
Wechselt es denn ab, wer anfängt? Und wenn einer faucht, hört der andere dann auf?
 
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
Lio ist ihm als erstes die ganze Zeit hinterher gelaufen und dann fing es an das sie sich gegenseitig ins gesicht gepatscht haben und dann wurds halt heftiger Lio faucht ihn an aber der andere kleine hört dann auch nicht auf....
 
N

Nicht registriert

Gast
Ohne die Tiere jetzt gesehen zu haben: Solange sie nur fauchen und nicht kreischen oder jaulen, lass sie machen.
Bei wirklichen Katzenkämpfen geht es deutlich heftiger ab.
 
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
  • #10
Okay, danke...
Hab den anderen Kleinen jetzt erstmal wieder in ein seperates Zimmer getan , dass beide mal ein bisschen runter kommen...
Hatte echt Angst das die sich gegenseitig weh tun:sad:...
Naja meld mich morgen nochmal wie es dann aussieht, aber dankeschön:)
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.542
Ort
Oberbayern
  • #11
Lass sie einfach machen. Es ist vollkommen normal, dass sie jetzt erst einmal ein wenig fauchen und was das Raufen angeht...damit wirst du dich anfreunden müssen. Du hast zwei junge Kater im Haus, deren absolute Lieblingsbeschäftigung für die nächsten Jahre höchstwahrscheinlich anständige Prügeleien sein werden :rolleyes:
 
Werbung:
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
  • #12
Hey,
wollte euch nur bescheid gegeben das jetzt alles okay ist:)..klar die kloppen sich noch voll zwischen durch und Jagen sich wie die Verrückten,aber ich denke die Spielen nur.
Sie Fressen schon nebeneinander und Abgeschlabert haben sie sich auch schon...bin jetzt total erleichtert:)
Das einzige was komisch für mich ist das mein Kleiner Lio jetzt keine Augen mehr für mich hat und nicht mehr Kuscheln kommt:( :D
 

Anhänge

  • 1239.JPG
    1239.JPG
    38,8 KB · Aufrufe: 36
elvaza

elvaza

Forenprofi
Mitglied seit
7. Oktober 2013
Beiträge
3.356
Alter
44
Ort
Basel
  • #13
Das hört sich doch schon mal gut an!
Sind ja zuckersüss, Deine beiden Felltierchen :)

Mir geht es auch so, dass mein Paulinchen im Moment auch nicht mehr so fixiert auf mich ist, seitdem ihr neuer Spielkamerad eingezogen ist vor etwa einer Woche. Aber entweder gibt sich das wieder, wenn sich beide vollständig aneinander gewöhnt haben und nicht mehr jeder Schritt des Anderen beobachtet werden muss - oder aber ich muss akzeptieren, dass ein Katzenfreund spannender ist, als ein Menschenfreund. Wäre zwar nicht so ganz in meinem Sinne... aber für die Katze gut und richtig :)
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9. November 2012
Beiträge
10.542
Ort
Oberbayern
  • #14
Hey,
wollte euch nur bescheid gegeben das jetzt alles okay ist:)..klar die kloppen sich noch voll zwischen durch und Jagen sich wie die Verrückten,aber ich denke die Spielen nur.
Sie Fressen schon nebeneinander und Abgeschlabert haben sie sich auch schon...bin jetzt total erleichtert:)
Das einzige was komisch für mich ist das mein Kleiner Lio jetzt keine Augen mehr für mich hat und nicht mehr Kuscheln kommt:( :D

Wer von den beiden ist denn wer? Ist links der neue Kater?
 
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
  • #15
Der Grau Weiße ist Lio und der Rote Mo:)
 
meikitty

meikitty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2012
Beiträge
26
  • #16
Mir wurde damals geraten mit nem Eimer Wasser in der Nähe zu bleiben, falls sie sich wirklich einmal beißen sollten kann man sie wohl so trennen... Das mit der Coke des andern habe ich auch schon oft gehört... Viel Glück!!:)
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
  • #17
Mir wurde damals geraten mit nem Eimer Wasser in der Nähe zu bleiben, falls sie sich wirklich einmal beißen sollten kann man sie wohl so trennen... Das mit der Coke des andern habe ich auch schon oft gehört... Viel Glück!!:)

:confused:
Eimer Wasser?? :eek:
 
HoneyBaby

HoneyBaby

Benutzer
Mitglied seit
4. April 2011
Beiträge
58
Ort
NRW Sauerland
  • #18
Ohhh...ne sowas mach ich nicht.... hab kein Problem mit den Händen dazwischen zu gehen, ansonsten nehm ich eine Wasserspritze:yeah:
 
meikitty

meikitty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2012
Beiträge
26
  • #19
Ja, du machst ihn hoffentlich nicht randvoll;)
Wenn sie sich festbeißen- also im Notfall!
 
meikitty

meikitty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2012
Beiträge
26
  • #20
Werbung:

Ähnliche Themen

Skinny01
Antworten
25
Aufrufe
1K
basco09
basco09
P
Antworten
1
Aufrufe
459
JeLiGo
L
Antworten
15
Aufrufe
2K
minna e
minna e
L
Antworten
18
Aufrufe
1K
Laurahh
L
G
Antworten
14
Aufrufe
6K
cindy55
cindy55

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben