leyla rollt mir bald davon

Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
huhu,

ja die überschrift klingt etwas gemein:D
aber ich bzw. leyla hat ein dickes problem.


leyla hatte damals schon übergewicht (auch aussage vom tierarzt) als sie ein kitten war, da ich sie ja soviel hab fressen lassen wie sie wollte.

da sie dann abnehmen sollte habe ich sie damals auf 150g nassfutter eingestellt, aber das hat ihr überhaupt nicht ausgereicht und sie hat ständig gequängelt:rolleyes::cool:
deswegen habe ich es wieder geändert und sie bekommt jetzt immer von mir morgens 100g nassfutter und abends auch nochmal 100g nassfutter (macs, ropocat, lux, grau ab und an, bozita, amora - ich glaube das waren alle sorten?! kein trockenfutter.. nicht mal als leckerlie)
ihr reicht das futter gerade so würde ich sagen. sie nascht nämlich noch ein wenig bei meiner nala mit, wenn sie was hat liegen lassen.

aber ich habe das gefühl, als ob sie wieder zunimmt?! aber sie frisst doch gar nicht so viel.
leyla ist von meinen mäusen die aktivste und rennt viel durch die wohnung. also sie ist keine faule socke.

ich versteh das dann aber nicht:confused:

weiß jemand, ob es ein weniger fetthaltiges futter gibt?

liebe grüße

EDIT: am tag bekommt sie auch ein leckerlie. meistens ein stück trockenfleisch:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
1. gründliche Untersuchung, Blutbild inkl. Schilddrüse usw.

2. wie schwer ist sie und wie ist die Statur?

3. Versuch es mal mit mehr Rohfleisch.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
1. gründliche Untersuchung, Blutbild inkl. Schilddrüse usw.

2. wie schwer ist sie und wie ist die Statur?

3. Versuch es mal mit mehr Rohfleisch.

zu 1. sie wurde damals auf den kopf gestellt , aber wegen einem anderen problem und da war alles ok. damals hatte sie auch sehr viel trockenfutter bekommen, da sie darmkrank war (da kannte ich das forum noch nicht)

zu 2. wie schwer sie ist weiß ich leider noch nicht, da ich keine waage zuhause habe:oops: aber eventuell weiß ich es morgen. ihre statur ist eher korpulent und füllig. sie hat aber auch viel fell wo es dann gleich nach "noch mehr" aussiet.

zu 3. ich habe damals extra ein gefrierschrank gekauft, aber leider frisst sie nur (wenn sie bock hat) hühnchen oder pute
 
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
1.409
Wie lange liegt damals zurück? Und wurden damals auch die Schilddrüsenwerte bestimmt.
Ein aktuelles Blutbild wäre sicherlich nicht verkehrt.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
"damals" liegt vllt 8 monate zurück.

es wurde glaube ich auf echt alles getestet. es wurde damals ein großes blutbild gemacht und da war sie auch schon so pummelig. und das blutbild war okay
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
hast du das blutbild zur hand? dann stells mal ein. ich glaub nicht das alles getestet wurde

nein ich habe damals leider in der ganzen aufregung nicht nach einer kopie gefragt:( es wurde aber viel an ihre untersucht

EDIT: sry für meine etwas verschwommenen worte, aber ichweiß selber gar nicht mehr was alles damals gemacht worden ist, weil es sooooviel war
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Krümel♥;2303883 hat gesagt.:
zu 1. sie wurde damals auf den kopf gestellt , aber wegen einem anderen problem und da war alles ok. damals hatte sie auch sehr viel trockenfutter bekommen, da sie darmkrank war (da kannte ich das forum noch nicht)
S. die anderen Posts dazu.

zu 2. wie schwer sie ist weiß ich leider noch nicht, da ich keine waage zuhause habe:oops: aber eventuell weiß ich es morgen. ihre statur ist eher korpulent und füllig. sie hat aber auch viel fell wo es dann gleich nach "noch mehr" aussiet.
Äh .. das wäre mal die Basis, wenn du meinst, sie hätte Übergewicht ..
Ohne wiegen wird es nichts.

zu 3. ich habe damals extra ein gefrierschrank gekauft, aber leider frisst sie nur (wenn sie bock hat) hühnchen oder pute
Dagegen ist ja nichts einzuwenden.
 
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
1.409
Bei einem großen Blutbild sind die Schilddrüsenwerte nicht dabei, die müssen extra angefordert werden.
 
MillysMama

MillysMama

Forenprofi
Mitglied seit
6 Mai 2011
Beiträge
2.861
Ort
Nordlicht (Lüneburg) :)
Hast du viell. ein aktuelles Foto von ihr, wo man nachsehen kann, wie ihr Statue ausschaut? Kannst du ihre Rippen spüren und die Wirbelsäule,wenn du sie leicht streichelst?
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #10
als leyla damals operiert worden ist, wurde in den darm geguckt und der war wohl schon sehr "dick".
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #11
ich mache morgen mal ein aktuelles bild von ihr und dann stelle ich das mal ein.
danke für die schnellen antworten, da komme ich ja kaum hinterher:D

edit: die wirbelsäule spüre ich sofort, aber bei den rippen muss ich doch etwas doller streicheln, um die zu spüren
 
Werbung:
M

mickymouse1

Forenprofi
Mitglied seit
1 Oktober 2010
Beiträge
1.409
  • #12
Krümel♥;2303917 hat gesagt.:
als leyla damals operiert worden ist, wurde in den darm geguckt und der war wohl schon sehr "dick".

Der Darm war dick?
Kannst du das bitte mal genauer erklären?
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #13
Der Darm war dick?
Kannst du das bitte mal genauer erklären?

naja die darmschlingen waren etwas zu füllig. die tierärztin meinte, dass sie einfach zuviele kilos drauf hat. ich und meine erklärungen sind immer so eine sache:oops::rolleyes:
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #15
mopsig sieht sie für mich nicht aus und wenn du wirbel spührst denk ich kann sie nicht zu rund sein ... das liegt an ihrem plüschfell
deas du den eindruck hast

ich zeig dir später fotos von meinem kater, wenn ich die kiste neu gestartet habe
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #16
ich finde sie auf den bildern auch nicht so "dick".

aber in real finde ich sie schon etwas mopsig. und nicht nur ich:oops:
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25 September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #17
jup habe ich.

werde das bei meinem nächsten ta besuch mal ansprechen.
 
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #18
einmal quadratisch praktisch gut :D ... da hat man ihn tatsächlich als fett betitelt :mad:

f96t18p115n5.jpg


und so ist er aktuell, ich bin erschrocken wie dünn er ist, hat einiges abgenommen mit der monatelangen futterumstellung und da muss wieder was drauf

f96t18p115n6.jpg
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
  • #19
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben