Leukosetest - ja oder nein?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

MeowCat

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. November 2010
Beiträge
21
Bin grad ein bisschen verwirrt.
Ich war immer der Überzeugung, bevor man eine Katze erstmals gegen Leukose impfen lässt, sollte man erst testen, ob sie den Erreger schon in sich trägt, da die Leukose durch die Impfung sonst erst ausbrechen könnte.
Aber mein Tierarzt meint jetzt, der vorherige Test wäre nicht notwendig, man kann die Katze einfach impfen und gut ist. Ist das richtig? :verstummt:
 
Werbung:
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
NEIN, mach das nicht und sage das auch dem TA, keine Scheu Es ist Deine Entscheidung, Den Tier und Du zahlst.
Er soll mal machen was bestellt wird.


Wie ist der denn überhaupt drauf, jeder TA weiß erst testen dann evtl. impfen.
Wenn das Tier schon Leukose in sich trägt wäre eine Impfung fatal.

Und bitte, Ruhe nach der Impfung, die ist ein Hammer.

Also, nicht einlullen lassen. Macht er es nicht, wechsel den TA.
Ein TA ist ein Dienstleister! und muß den Wünschen seiner Kunden Rechnung tragen.



LG
 
N

Nicht registriert

Gast
Es gibt keine Hinweise darauf, dass die Impfung einen Ausbruch beschleunigt.

Aber es ist völlig unnötig, ein positives Tier impfen zu lassen. Und weil die Impfung nicht gerade ohne ist, sollte man vorher testen, um sich unnötige Impfungen zu sparen.
Mal ganz abgesehen davon, dass eine positive Katze auch nicht mehr in den Freigang und bestimmte Medikamente nicht mehr bekommen sollte.
 

Ähnliche Themen

Hardbeats
Antworten
3
Aufrufe
2K
P
S
Antworten
7
Aufrufe
10K
S
Cooniefriend
Antworten
16
Aufrufe
7K
Ricola
G
Antworten
12
Aufrufe
10K
G
Fibo
Antworten
6
Aufrufe
3K
Fibo

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben