Leo mag nicht essen

  • Themenstarter Gwenifere
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Gwenifere

Gwenifere

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
1.044
Hallo zusammen,
ich hoffe hier mal wieder auf gute Tipps...
Mein Kater Leo -eigentlich immer katerfidel -macht mir seit Weihnachten Sorgen.
Einen Tag vor Weihnachten fing es an, dass er nicht essen wollte. Wegen der Feiertage wollte ich nicht warten und bin direkt zum TA. Normale Untersuchung, alles gut. Er bekam dann auf meinen Wunsch eine Antischmerzspritze und was aufpaeppelndes und ich fuer Zuhause ein Puelverchen fuer den Magen.
Es war dann eigentlich alles gut, er hat nur weniger gefressen als normal.
Gestern Abend ging es wieder los, kaum was gefressen und heute Morgen ebenfalls. Ich schaue mir das heute Abend noch an und wollte dann morgen wieder zum TA.

Was soll ich alles machen lassen?
Er ist eigentlich munter und wurde auch erst im Oktober komplett untersucht...
Grosses BB?

Vielen Dank und liebe Gruesse
 
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
9.014
Ort
Mittelfranken
Nicht essen wollende Katzen , oh weh

Das kann vieles sein , Zähne, Magen, Bauchspeicheldrüse , Infekt.
Großes BB ist auf jeden Fall sinnvoll
 
  • Like
Reaktionen: Polayuki
Gwenifere

Gwenifere

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
1.044
Hallo Ottilie, danke fuer deine Nachricht.
was soll ich sagen??
Leo futtert wieder und dass seit gestern Spaetnachmittag. Gestern hat er also 2 mal normal gefuttert und heute Morgen auch...

Munter und agil ist er auch. Erstmal kein Grund zur Sorge, sollte es wiederkommen bin ich beim TA zum BB...

viele Gruesse
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15. Februar 2019
Beiträge
9.148
Ort
an der schönen Bergstrasse
Manchmal liegts auch einfach am NAFu wenns nicht wirklich lecker ist oder immer das Gleiche !?
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.926
Ort
An der Ostsee
Wie alt ist er denn? Je nach alter macht ein großes Blutbild sowie mal Sinn, genauso wie die Zähne dentalröntgen zu lassen, damit man Veränderungen feststellt, bevor die Katze das zeigt.

lg
 
Gwenifere

Gwenifere

Forenprofi
Mitglied seit
7. Januar 2009
Beiträge
1.044
Leo ist 12,5 Jahre alt, bis auf die Canini hat er keine Zaehne mehr.

Mir ist eingefallen, dass ich im August 2019 aehnliche Probleme mit ihm hatte. Damals dachte ich, er wuerde fremd gefuettert. Ich hatte auch einen Faden dazu erstellt.
Schlussendlich konnte ich das weder bestaetigen noch wiederlegen, aber nach einigen Tagen hat er wieder normal zu Hause gefuttert.

Vielleicht ein kurzes Unwohlsein? Das kann bei Katzen/Tieren doch auch mal auftreten oder nicht?
Oft wird auch Katzen Trofu als Igelfutter hingestellt, wer weiss vllt hat er sich irgendwo bedient?

Auf jeden Fall ist er seit gestern putzmunter, flitzt durch die Gegend und wollte gerade einen Happen haben. Da ich seit Corona viel im Home Office bin, sehe ich die Maeuse viel mehr :)

Ich behalte es im Blick, dank euch!
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10. August 2017
Beiträge
6.926
Ort
An der Ostsee
Dann würde ich definitiv mal Blutbild und Dentalröntgen veranlassen, ganz unabhängig vom Befinden.
 
Cat Fud

Cat Fud

Forenprofi
Mitglied seit
16. September 2008
Beiträge
6.030
Ort
Berlin
Sind die Zähne ausgefallen oder wurden sie rausoperiert?
Stichwort Pankreatitis würde ich noch nennen. Nichtfressen hielt ich anfangs erst für bloße Mäkelei bei Tigger (er ist kein Mäkler) ...
 

Ähnliche Themen

Melcorrado
3 4 5
Antworten
95
Aufrufe
14K
Calimera
Calimera
chrissie
Antworten
29
Aufrufe
6K
senoritarossi
senoritarossi
O
Antworten
12
Aufrufe
282
Odenwälderin
O
leo-tieger
Antworten
42
Aufrufe
51K
FiAma

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben