Leckerlies sind Krieg

StephieE

StephieE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 September 2011
Beiträge
294
Ort
Freiburg
Wenn bei uns Leckerlies verteilt werden kennen meine zwei Prinzesschen kein halten mehr und es bleibt kein Finger lange heil. Wenn die Hand mit dem Leckerlie zu weit weg ist, wird sie eben mit den Krallen eingefangen, und wenn in einer Hand mal kein Leckerlie ist, man aber eins möchte, dann wird mal schön in die Fingerspitze gezwickt.

Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich ihnen das abgewöhnen kann?
 
Werbung:
Ronja 2009

Ronja 2009

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 Januar 2010
Beiträge
496
Ort
Potsdam
Wirf ihnen die Leckerlies doch, richtig schön weit, dann müssen sie ordentlich rennen, bleiben schlank, haben Jagderfolg, auch ein bisschen Wettbewerb untereinander – das ist viel spannender für Katzen als die Leckerlies einfach nur gereicht zu bekommen. Oder versteck sie in nem Fummelbrett. Solche Sachen machen meinen Süßen hier unglaublich Spaß.

Und Kirschblüte hat vollkommen recht – das Beißen und Kratzen sollte man nicht tolerieren, sonst gewöhnen sie es sich nie ab. Sie können ja nichts dafür – für zwei Wildlinge ist das ein Spiel mit dem "Fangen der Hand", und sie müssen erstmal lernen, dass Menschen kein Fell haben.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
9
Aufrufe
2K
Mikesch1
Antworten
7
Aufrufe
1K
ottilie
D
Antworten
10
Aufrufe
1K
Mrs. Flausch
Antworten
15
Aufrufe
1K
Tribbles
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben