Leb wohl Rocker...

L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
der du nie ein Liebevolles zuhause hattest...

eine Freundin erzählt mir heute das Rocker, Kater einer über 3 Ecken Bekannten eingeschläfert wurden ist...
Verbindung: Ich - Freundin - Freundin meiner Freundin - Halterin

Vorgeschichte:
die Halterin hat keine Ahnung von Tieren...
hatte innerhalb kurzer Zeit 4 Hunde und alle wieder abgegeben weil zu stressig und zu viel Arbeit...
Dann wurden sich 2 Kitten angeschaft aber da das ja auch zuviel Stress war, wurde einer bald wieder abgegeben...
Anfang letztes Jahr wurde ich von meiner Freundin gefragt ob ich evt. PS für den verbleibenden Kater machen könnte, da der Sohn der Halterin nicht "nett" mit dem Kater umgehen würde...
der Kater wurde Vermittelt....

und sich ein neuer Kater angeschaft...
Rocker (ca. 2 Jahre), der neue, war vor einiger Zeit beim TA wo neben Herzleiden auch Wasser in der Lunge festgestellt wurde...
TA 1 wollte sofort einschläfern!!
Da war die Halterin noch so nett und ist zu einem anderen TA...
Lt. Aussage meiner Freundin war wohl auch alles im Grif...
ABER, der Freund der Halterin war nicht bereit die teuern Medis für ein Tier zu bezahlen :eek: ...
befor die Freundin der Halterin einen neuen Platz gefunden hatte wurde Rocker "entsorgt" anders kann man es wohl leider nicht bezeichnen :(:mad::(

Nun will die Halterin sich wieder einen Hund anschaffen :eek:
Da sie kein Geld hat, sich einen Zuchthund zu kaufen, ist nun die Frage ob man irgendwo eine Warnung abgeben kann...
also so das sie bei keinen TS oder TH einen Hund bekommen kann......


:dead:
 
Werbung:
Pinsel

Pinsel

Forenprofi
Mitglied seit
20. April 2010
Beiträge
15.987
Ort
am Harz
Armes Katerchen, wünsche ihm eine gute Reise ins Regenbogenland:sad:


Die dürfte wirklich keine Tiere mehr haben, find ich, vllt. könnt dir ja ein TS oder TH, oder auch TA da nen Rat geben, was man da machen kann

ABER, der Freund der Halterin war nicht bereit die teuern Medis für ein Tier zu bezahlen :eek: ...
befor die Freundin der Halterin einen neuen Platz gefunden hatte wurde Rocker "entsorgt" anders kann man es wohl leider nicht bezeichnen :(:mad::(

Nun will die Halterin sich wieder einen Hund anschaffen :eek:

[/SIZE][/FONT]


Das ist doch wohl das letzte:reallysad::mad:
Wie kann man so verantwortungslos sein?Wenn ich ein Tier erst nehme und dann Komplikationen auftreten, die nun mal halt auch mit Kosten verbunden sind, dann habe ich die auch zu tragen!!!
Das ist ein Lebewesen, das auch Gefühle hat und ein Recht auf verantwortungsbewusste und anständige Versorgung im medizinischen Bereich!!:mad:

Die soll sich besser ein Stofftier anschaffen, dem kann sie dann wenigstens kein Leid zufügen:grr:
Wenn sie eh kein Geld hat, jedes Tier kann TA- Kosten verursachen!Entweder trage ich dann alle Konsequenzen oder lasse es gleich ganz!
Oder meint die, sobald ein Problemchen auftritt, kann sie das nächste Tierchen "entsorgen" ??

Könnt platzen bei sowas.........
 
W

Wutz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Juli 2008
Beiträge
394
Hallo,

laß die Frau bitte im Zergportal auf die " schwarze Liste " setzen.
Alle Tierschutzvereine schauen dort nach, b e v o r sie ein Tier
vermitteln.

LG
Wutz
 
J

Juik

Forenprofi
Mitglied seit
12. Juli 2010
Beiträge
9.238
Hallo,

laß die Frau bitte im Zergportal auf die " schwarze Liste " setzen.
Alle Tierschutzvereine schauen dort nach, b e v o r sie ein Tier
vermitteln.

LG
Wutz

Könntest du diese Liste mal hier verlinken? Ich glaube nicht, dass alle dort nachschauen, allerdings ist es trotzdem eine Möglichkeit zumindest einen Teil zu informieren.
 
L.u.Mi

L.u.Mi

Forenprofi
Mitglied seit
9. Juni 2009
Beiträge
6.297
Alter
39
Ort
Köln
sorry, bin die tage nicht wirklich online gekommen.......
kann man da als privat person überhaupt was eintragen :confused:
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
3
Aufrufe
2K
TaylorMax
T
I
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zugvogel
Z
Levi
Antworten
12
Aufrufe
2K
Los Gatos
Los Gatos
Luna&Bagira
Antworten
1
Aufrufe
2K
Meiki
tiedsche
Antworten
260
Aufrufe
18K
Cat Fud

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben