Langer Umzug mit Transporter

P

pz75

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1 November 2013
Beiträge
5
Hallo allerseits,

bin die ganze Zeit schon am Stöbern im Netz, aber würd trotzdem nochmal gern die ein oder andere Meinung hören:

ich werde in ein paar Wochen umziehen, die neue Wohnung ist ca. 750km weit weg, also wird die Autofahrt wohl um die 7-8 Stunden insgesamt dauern. Habe zwei Katzen (5,5 und 6,5 Jahre alt) die mitkommen und habe etwas Bedenken, dass sie die Fahrt ohne Panik überstehen. Autofahren sind sie nicht gewöhnt, vorher daran gewöhnen ist auch nicht wirklich möglich, habe selbst kein Auto, werde mir für den Umzug einen Transporter mieten. Davon abgesehen zweifle ich auch etwas, ob ich sie wirklich an sowas "gewöhnen" könnte.

Habt ihr einige Tips, die sich bewährt haben? Ich dachte an ohne größere Pausen durchfahren und 2 seperate Transportboxen, die ich wohl im Laderaum hinten unterbringen würde (beide zusammen auf den Vordersitz in einem Transporter würde wohl etwas eng werden).

Habe hier und da mal gelesen, Geschirr und Leine anlegen und zwischendurch mal schauen ob sie in die Box gemacht haben und dann ggf. Unterlage wechseln. Aber ich hab so das Gefühl, dass allein das Geschirr schon einen erheblichen Extra-Stress für die Katzen bedeutet. Und auf halbem Weg die Katze aus der Box raus und wieder rein... auch etwas mulmiges Gefühl dabei.

Denkt ihr es wäre ein großes Problem für die Katzen, wenn sie 7-8 Stunden lang einfach durchgehend in ihrer Box bleiben, im Laderaum? Und einfach einige saugfähige Unterlagen dazu?

Würde Ihnen auch gerne irgendeine Art Beruhigungsmittel besorgen, werde da auf jeden Fall noch zum Tierarzt, aber wüsste gern vorher mit welchen Mittel vielleicht jemand von euch bereits gute Erfahrungen gemacht hat?

Danke schonmal für Eure Tips und viele Grüße!
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
6
Aufrufe
3K
Antworten
1
Aufrufe
700
Rickie
Antworten
188
Aufrufe
39K
Antworten
11
Aufrufe
6K
Ladyhexe
Antworten
0
Aufrufe
2K
Annevau
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben