Längliche Zitzen (Weiblich, 16 Jahre)

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Ruach

Ruach

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
5
Hallo liebe Katzenfreunde,

ich bin neu hier. Vorhin habe ich bei meiner weiblichen Katze (16 Jahre) eine seltsame Zitze entdeckt. Sie ist länglich und leicht gräulich verfärbt an den Enden. Ich war auch letzte Woche mit ihr beim Tierarzt zur Routineuntersuchung. Da wurde Blut gecheckt (alles völlig normal) und Zahnstein entfernt. Ich muss dazu sagen, dass ihr Fell extrem dicht ist, also vllt hat der TA das bei der Tastuntersuchung übersehen?

Kennt jemand das Phänomen? Dass die Zitzen länglich hervorstehen? Ich dachte anfangs, es wäre eine kleine Zecke. Sieht wirklich so aus, nur dass die Farbe anders ist.


Für Meinungen wäre ich dankbar.

Lg,

Ruach
 
Werbung:
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2011
Beiträge
7.051
Ort
Steiermark
Ja mein Max hat das auch, gefühlt 10 Jahre.
Ich dachte auch es wäre eine Zecke.

Trotzdem würde ich das anschauen lassen.
Ausschließen kann man ja nie etwas.
Alles Gute und schönen Sonntag. :)
 
Azar

Azar

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2020
Beiträge
1.033
Hallo, also ich kenne es beim Abtasten nicht unbedingt dass auch die einzelnen Zitzen abgetastet werden (vielleicht bei einer tragenden Katze schon) sondern eher die Organe usw.
Von daher gehe ich mal stark davon aus, dass dein Tierarzt das nicht gespürt hat, denn so wie du sie beschreibst ist es definitiv wert da nochmal extra drüber schauen zu lassen. Also sämtliche Veränderungen der Hautstruktur sowie -farbe sollten abgeklärt werden.
Also daher der Rat nochmal hinzugehen.

Liebe Grüße
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
6.456
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Hallo. Kannst du mal ein Foto von der Zitze einstellen?
Ist die Katze kastriert?
 
Ruach

Ruach

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
5
Ich wollte vorhin versuchen ein Foto zu machen, aber sie hat sich zu sehr gewehrt. Ich versuche es später noch einmal. Und ja, sie ist kastriert und hatte nie Jungen. Der TA meinte, dass sie für ihr Alter wirklich gut aussieht, aber was heißt das schon. Sobald ich es schaffe ein Foto zu machen, lade ich es hoch.

Auf der anderen Seite vom Bauch ist eine weitere leicht vergrößerte Zitze. Nicht so stark wie die andere, aber auch nicht normal.
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25. März 2008
Beiträge
6.456
Alter
59
Ort
Kreis Recklinghausen
Da auch kastrierte Katzen, und wohl sogar Kater, ein Mammakarzinom bekommen können, würde ich das schnellstens abklären lassen. Eventuell ist es ja auch nur eine Alterswarze.
 
Ruach

Ruach

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
5
Ja mein Max hat das auch, gefühlt 10 Jahre.
Ich dachte auch es wäre eine Zecke.

Trotzdem würde ich das anschauen lassen.
Ausschließen kann man ja nie etwas.
Alles Gute und schönen Sonntag. :)
Hast du das bei deinem Kater checken lassen?
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2011
Beiträge
7.051
Ort
Steiermark
Ja vor ca. 10 Jahren, es ist unverändert gleich geblieben.
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2011
Beiträge
7.051
Ort
Steiermark
  • #10
Nein, nur beobachten, Aber das würde ich bei einer Katzendame nicht.
Bei uns ist es nur 1 Zitze.
Max ist ein kastrierter Kater.
 
Ruach

Ruach

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28. März 2021
Beiträge
5
  • #11
Liebe Katzenfreunde,

ich möchte ein Update schreiben. Ich war gerade mit meinem Bärchen beim Tierarzt. Sie hat leicht entzündete Zitzen und es hat sich etwas Sekret abgesondert, das eingetrocknet ist und nur schwer zu entfernen war (nach viel Brummen und Fauchen hat der TA es geschafft). Es ist nichts Ernsthaftes zum Glück.

Danke für eure schnellen Antworten gestern!
 
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben