Kumpels Felli

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Eben rief mich ein Kumpel an.Sein Zauberwesern sitzt einfach da und sabbert,macht auch einen unfitten Eindruck....Hab ihn schon nach Pflanzen,Reinigungsmitteln etc. gefragt.Nichts.Hab ihm jetzt ne Notdienst-Nummer gegeben.
Bin selber überfragt,von was das aufeinmal kommen könnte.Gefuttert hat die Süße so gegen 19 Uhr ganz normal.
Ist seit ca. ner halben bis dreiviertel Stunde.:confused:
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Oh Schreck, sabbern bedeutet entweder Gift oder ein Bitterstoff. Da hoffe ich aber auf den Bitterstoff. Hat er heute oder gestern einen Spot-On verwendet?
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Ne,gar nichts.Außer das Nafu um 7 heut Abend war nichts.
Bin mit ihm alles durch:Augen,Schleimhäute.Fieber messen is nicht.Hat kein Thermometer.
Mein Notfall-TA war erreichbar.Er meinte,wäre entweder Rachen-Mund-Entzündung.Evtl.Zähne.
Er soll beobachten.Bin die ganze Nacht erreichbar für ihn,sollte was sein,fahr ich mit beiden zum TA.
Ansonsten gehts morgen Mittag hin.
 
F

Fiby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
386
Oje, hoffentlich ist es nichts Ernstes. Ich drücke die Daumen! (sollte von dem Futter von vorhin noch etwas übrig sein, würde ich es vorsichtshalber aufheben).
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Oje, hoffentlich ist es nichts Ernstes. Ich drücke die Daumen! (sollte von dem Futter von vorhin noch etwas übrig sein, würde ich es vorsichtshalber aufheben).

Hab ich ihm auch angeraten.
Eben hat sie leicht erbrochen.Hab ihn mal in die küche geschickt,daß er schauen kann,was offen herum steht.
Außer ein paar Krümel Rumkuchen :confused: ist aber nichts,was sie hätte stibitzen können.
Nun hat sie sich wieder hingelegt.
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Aber Rumkuchen wäre doch vielleicht eine Erklärung? So er denn mit echtem Rum oder zumindest viel Aroma gebacken wurde...
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Aber Rumkuchen wäre doch vielleicht eine Erklärung? So er denn mit echtem Rum oder zumindest viel Aroma gebacken wurde...

Meinst du...von ein paar Krümelchen?:confused:
Na bis jetzt kam kein Anruf mehr.Hoffe,der Süßen gehts bisl besser.
Bin froh,wenn ich Entwarnung bekomme.
Habe nämlich mit Thalia (so heißt das Liebelein) 4 Jahre in ner WG zusammen gelebt ;)
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
Meinst du...von ein paar Krümelchen?:confused:
Na bis jetzt kam kein Anruf mehr.Hoffe,der Süßen gehts bisl besser.
Bin froh,wenn ich Entwarnung bekomme.
Habe nämlich mit Thalia (so heißt das Liebelein) 4 Jahre in ner WG zusammen gelebt ;)

Nachdem mein Loki vorgestern von 3 Bröckchen Trofu, dass er nicht vertrug, den halben Tag krank war (erbrechen, erbrechen, erbrechen...) kann ich mir das gut vorstellen.

Würde aber auch weiter beobachten.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Nachdem mein Loki vorgestern von 3 Bröckchen Trofu, dass er nicht vertrug, den halben Tag krank war (erbrechen, erbrechen, erbrechen...) kann ich mir das gut vorstellen.

Würde aber auch weiter beobachten.

Ja,sobald etwas wäre,werd ich angerufen und fahr los.
In der Zeit kann mein Kumpel den TA alarmieren und dann bin ich auch schon dort.Sind 2 km von mir.

War das Trofu,daß du Loki gegeben hast,eine neue Sorte für ihn?
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
54
Ort
kleve/ NRW
  • #10
hmm, sabbern und erbrechen - das hört sich wriklich so an als wenn sie was gefressen hat was nicht gut für sie war.:(
vieleicht ist es doch besser zum notdienst zu fahren?

ich drück auf jeden fall ganz fest die daumen!
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #11
Ja,sobald etwas wäre,werd ich angerufen und fahr los.
In der Zeit kann mein Kumpel den TA alarmieren und dann bin ich auch schon dort.Sind 2 km von mir.

War das Trofu,daß du Loki gegeben hast,eine neue Sorte für ihn?

Das war Hills Nature's Best. Hatten wir schon lange nicht mehr. Es war aber auch nicht schlecht, denn die anderen haben es alle vertragen. Normalerweise hat er auch keine Probleme mit Futterumstellungen...es gibt diverse Trofu-Sorten, immer bis ein neuer Sack anfängt, dann eine andere. Und auch bei Dose oder Rohem verträgt er alles Querbeet.

Ist aber wieder ganz der Alte :)
 
Werbung:
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #12
Das war Hills Nature's Best. Hatten wir schon lange nicht mehr. Es war aber auch nicht schlecht, denn die anderen haben es alle vertragen. Normalerweise hat er auch keine Probleme mit Futterumstellungen...es gibt diverse Trofu-Sorten, immer bis ein neuer Sack anfängt, dann eine andere. Und auch bei Dose oder Rohem verträgt er alles Querbeet.

Ist aber wieder ganz der Alte :)

Das ist ja wirklich ein Ding :eek:
Bin froh,daß dein Süßer es überstanden hat
:)(und er sowie du bestimmt auch ;))
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #13
Das ist ja wirklich ein Ding :eek:
Bin froh,daß dein Süßer es überstanden hat
:)(und er sowie du bestimmt auch ;))

Allerdings :) .

Aber vielleicht ist es bei der Mieze deines Kumpels auch so was Harmloses. Wäre ja gut, Glück im Unglück.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #14
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #15
nichts gutes :(
Die kleine Thalia lag heute morgen tot unter dem Bett:(
Komm rüber du hübsches,unsagbar verschmustes Zauberwesen.
Wir beerdigen dich gleich in meinem Gärtchen :(
Wie kann etwas so schnell gehen?
Heute Nacht hat mein Kumpel nochmal angerufen.Da hat sie nochmal erbrochen,dann aber sich hingelegt zum Schlafen.
Es ist so traurig,hätten wir doch anders handeln sollen?
 
*stella*

*stella*

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
6.705
Alter
53
Ort
im auenland
  • #16
ach du sch... :(

das tut mir sehr leid.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
  • #17
Danke euch.
Mirco hat noch seinen Thor,der mit Thalia 10 Jahre zusammen verbracht hat.Beide reine Wohnungskatzen.
Nein,er läßt keine Untersuchung machen.
Ich warte grade auf ihn,damit wir die Süße bei mir im Gärtchen beerdigen können
 
ManuRosa

ManuRosa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. August 2007
Beiträge
449
Alter
48
Ort
Berlin
  • #18
Bin gerade sprachlos liebe Anja
d010.gif


28vf7md.gif
 
Hellskitten

Hellskitten

Forenprofi
Mitglied seit
13. Oktober 2006
Beiträge
7.245
Alter
39
  • #19
Und ich hatte gehofft, es sei harmlos :(

Macht euch keine Vorwürfe. Manchmal kann man einfach nichts machen und das Schicksal schlägt zu.
 
J

julesswell

Benutzer
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
46
  • #20
OH

Ich bin total geschockt.
Aber das klang gar nciht so, oh je.

Liebe Thalia, komm gut rüber.

dass sie bei Dir im Garten sein wird, ist gut, ein Ritual, das ist wichtig.

Ich drück Euch
 
Werbung:

Ähnliche Themen

kasha_x3
Antworten
1
Aufrufe
6K
käsebrekkie
käsebrekkie
R
Antworten
27
Aufrufe
1K
Sammy13
Sammy13
Rickie
Antworten
155
Aufrufe
9K
UliKatz
UliKatz
Manuela+peterle
2 3
Antworten
44
Aufrufe
1K
Slimmys Frauli
Slimmys Frauli

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben