Krümel will nicht mehr alleine durch die Klappe

W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
4.055
Hallo zusammen!

Vor ein paar Wochen gab es einen "Vorfall" mit der alten Katzenklappe. Die war nicht mehr richtig fest und blieb Krümel beim Durchgehen um den Bauch hängen.
Inzwischen ist die neue Klappe dran und er geht auch durch. Von drinnen nach draußen selbständig, andersrum aber nur wenn man von innen dagegen klopft oder mit der Leckerlidose raschelt. Wenn niemand da ist, kommt er nicht von selbst rein.

Das ist im Moment nicht so ein Problem, weil wir viel zuhause sind. Aber auf Dauer muss er schon allein rein kommen. Was könnte man da machen?
 
Werbung:
LadyAlucard

LadyAlucard

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2015
Beiträge
299
Ort
Münster, Nordrhein-Westfalen
Vielleicht die Klappe noch mal auf lassen? Damit er sich wieder daran gewöhnt und dann die Klappe wieder runter.
 
W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
4.055
Schwierig, dann müssten wir die kleinen tagsüber aus dem Wohnzimmer aussperren. Er würde das wahrscheinlich auch gar nicht bemerken, weil er wenn er heim kommt schnurstracks an der Klappe vorbeigeht und sich vor die Balkontür hockt. So als würde er 3x am Tag vergessen dass da ne Klappe für ihn wär. Wenn ich drinnen irgendwo im Raum steh und mit der Leckerlibox schüttle, fällt ihm die Klappe aber urplötzlich wieder ein und er ist drin.
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
8.265
Ort
Vorarlberg
Klingt für mich wie die Krümel-Version des Zirkus, den meine Zwei an der Klappe aufführen wenn ich daneben stehe. Da vergessen sie mittlerweile beide, wie das geht und kratzen oben an der Klappe bis dass ich sie ihnen aufhalte. Wenn ich aber gerade nicht kann, fällt ihnen irgendwann wieder ein wie es geht. Rein geht bei uns interessanterweise immer. :sneaky:
 
W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
4.055
Klingt für mich wie die Krümel-Version des Zirkus, den meine Zwei an der Klappe aufführen wenn ich daneben stehe. Da vergessen sie mittlerweile beide, wie das geht und kratzen oben an der Klappe bis dass ich sie ihnen aufhalte. Wenn ich aber gerade nicht kann, fällt ihnen irgendwann wieder ein wie es geht. Rein geht bei uns interessanterweise immer. :sneaky:
Ja, das klingt wirklich ähnlich! Nur leider bleibt der Krümel echt einfach draußen wenn niemand da ist. Hab ich schon probiert den ganzen Tag lang. Abends muss er dann aber irgendwie rein, weil ich nicht will dass er über Nacht draußen bleibt...
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
8.265
Ort
Vorarlberg
Der Krümel ist schon speziell.

Ich denke, bei ihm wird aktuell dazu kommen, dass er nicht so sehr motiviert ist rein zu kommen weil da die Kleinen sind.

Ich würde einfach eine Brückenlösung fahren und ihm abends halt die Türe öffnen oder das mit den Leckerli machen.
Wenn ihr tagsüber da seid um ihm zu öffnen - gut. Wenn ihr gerade nicht da seid, muss er sich halt entscheiden. Er weiß ja, wie die Klappe funktioniert.
Irgendwann wird er völlig unerwartet wieder drin sitzen. Vielleicht wenn es das nächste mal aus Kübeln gießt und ihr außer Haus seid.
 
W

Wally87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2015
Beiträge
4.055
Es ist ja schon erstaunlich. Immer wenn ich den Krümel mit irgendwas zum TA schleppe, ist es danach viel besser. Egal ob der TA was gemacht hat oder nicht. Wenn ich im Zusammenführungsfaden die Krise schiebe, geht´s am Tag danach einen Schritt weiter. Und wenn ich einen Faden eröffne, weil der Kater seit Wochen nicht mehr allein durch die Klappe geht, steht er am nächsten Morgen plötzlich neben mir in der Küche, obwohl er vorher draußen war und niemand ihn hereingebeten hat... 🤷‍♀️ Meint ihr, der versteht mich und kann lesen? Ob der hier wohl nen Account hat? Vielleicht ist er der Troll, der das Forum immer mal wieder auf Trab hält und lacht sich ins Fäustchen???
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
4
Aufrufe
2K
Smiley 04
Smiley 04
Antworten
4
Aufrufe
1K
ottilie
Antworten
19
Aufrufe
3K
Lenny+Danny
Lenny+Danny
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben