Kreisrunde kahle Stelle gefunden

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Hallo,

ich habe gerade bei Loki eine kahle Stelle am Bauch entdeckt, die ich vorher dort nie gesehen habe.
Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte?
Sie ist ziemlich rund, nicht rot, juckt ihn nicht und ist ansonsten unauffällig.
Könnte es ein Pilz sein, oder kommt sowas einfach mal vor?





 
Werbung:
B

Berta

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
453
Tja könnte alles mögliche sein, das wird wohl nur ein TA dir beantworten können der die Katze vor sich hat.

Wenn es ein Pilz ist, bekommt er noch andere kahle stellen.
Woher das kommt, keine Ahnung....
Mein Hund hatte mal einen Pilz, schien auch nicht ansteckend gewesen zu sein. Weder ich noch mein anderer Hund hatten sich damals angesteckt.
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26 August 2007
Beiträge
26.984
Das könnte auch von einer alten Bissverletzung stammen. Die "verkrustete" Hautstelle fällt ab und (hast du etwas gefunden?) das Fell wächst dann echt sehr langsam- bis gar nicht mehr nach.
Da ein kreisrunder Fellausfall eben auch auf Pilz hindeuten kann, würde ich das auch einen Tierarzt/eine Tierärztin untersuchen lassen. Für mich siehts eben nach o.g. aus.
 
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Das könnte auch von einer alten Bissverletzung stammen. Die "verkrustete" Hautstelle fällt ab und (hast du etwas gefunden?) das Fell wächst dann echt sehr langsam- bis gar nicht mehr nach.
Da ein kreisrunder Fellausfall eben auch auf Pilz hindeuten kann, würde ich das auch einen Tierarzt/eine Tierärztin untersuchen lassen. Für mich siehts eben nach o.g. aus.

Nee, sowas habe ich bei ihm auch nicht gefunden. Er hat ein Stück daneben noch eine kleine kahle Stelle, die allerdings nicht ganz so rund ist.
Mein Freund geht morgen mal mit ihm zum Tierarzt. Mal sehen was dabei rauskommt :oops:
 
nicker

nicker

Forenprofi
Mitglied seit
28 Dezember 2013
Beiträge
15.203
Ort
Klein-Sibirien
Es kommt auch Alopecia areata in Frage.

Das ist der in erster Linie stressbedingte sog. kreisrunde Haarausfall. Vermutet wird als Ursache eine stressbedingte Überreaktion des Immunsystems, die sich eben im Bereich der Haare (beim Menschen ist meist das Kopfhaar betroffen) auswirkt.

Wenn die Stresssituation verbessert oder beseitigt werden kann, wachsen die Haare normalerweise wieder nach.

Ich hatte sowas in der Trennungszeit, als ich den Kindesvater rausgeschmissen hatte und mit hochallergisch aufs Zufüttern reagierendem Säugling und weitgehend geldfrei da saß. Hat sich alles geregelt, und die Matte gibbets heute noch! ;)


Wichtig: lass den Haarausfall bitte vom TA abklären! Es gibt ja verschiedene denkbare Ursachen, und gerade bei Pilzen usw. muss das TÄlich abgeklärt werden!
Gute Besserung fürs Fellchen + LG
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.094
Am besten das Tier einem FA für Dermatologie vorstellen.

Können mehrere Ursachen für in Frage kommen.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
Unser Pilz war kreisrund aber rot und schorfig. Ich würde aber auch zum TA gehen, ich hab das damals leider unterschätzt und die Behandlung so unnötig verlängert.

Alles Gute dem Hübschen :pink-heart:
 
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Danke euch allen :)
Der Tierarzt hat Fell von Loki ins Labor geschickt. Er meinte auch, dass es halt alles sein könnte. In 5 Tagen wissen wir was es ist. Bis dahin versuch ich einfach nicht mehr dran zu denken :oops:

Mein Freund hatte neulich auch kreisrunde kahle Stellen im Bart. Er war damit beim Hautarzt und der meinte das käme vom Stress. Mittlerweile ist auch alles wieder nachgewachsen.
Wäre aber komisch wenn Loki und er gleichzeitig Stress gehabt hätten und ihnen deswegen das Fell ausfällt :p
 
Riari

Riari

Forenprofi
Mitglied seit
3 Mai 2013
Beiträge
2.182
Alter
32
Ort
Hamburg
Der Tierarzt hat gerade angerufen.
Es ist zum Glück kein Pilz.
Was es ist wissen wir allerdings auch nicht. Wenn es größer wird sollen wir noch mal kommen, allerdings sieht es danach nicht aus im Moment. Ich werd's mal weiterhin beobachten.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
13
Aufrufe
544
Koboldine
Antworten
1
Aufrufe
17K
Mäuseplatz
Antworten
2
Aufrufe
2K
Cäsar2015
Antworten
1
Aufrufe
1K
Heirico
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben