Kraztbäume aus dem Discounter?

K

katzenbuckel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
1. August 2011
Beiträge
4
Hallo liebe Katzenfreunde,

ich such seit geraumer Zeit einen günstigen und dabei auch großen und qualitativ hochwertigen Kratzbaum für meine 2 Süßen. Ich bin fündig geworden und wollte mir noch eure Meinugn dazu anhören: siehe hier

Welche Erfahrungen habt ihr damit? Von Freunden hab ich gehört, dass dies sehr empfehlenswert sei, seht ihr das auch so?

Im Anhang hab ich mal ein schönes Bild vom Kratzbaum der Seite mitgeschickt
 

Anhänge

  • template_335x300.jpg
    template_335x300.jpg
    6,9 KB · Aufrufe: 72
Werbung:
KnöpfiDeli

KnöpfiDeli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
9. Juni 2010
Beiträge
529
hallo Katzenbuckel,
diesen Kratzbaum in ähnlicher Ausführung hatten wir bis vor kurzem auch. Er hielt ca.1 Jahr und sah danach aus, als hätten wir ihn schon 10Jahre lang.
Ich würde ihn nicht empfehlen. Er ist zu verbaut und das Plüsch sieht nach einigen Wochen schon nicht mehr schön aus. Was mir auch aufgefallen ist nach kurzer Zeit bei unserem Baum: Das Sisal war sehr locker gewickelt und löste sich schon von allein.

Katzen sollten mind.eine 90-100cm lange Säule am Kratzbaum haben um sich zu strecken.

Wieviel Geld würdest du denn für einen Baum ausgeben wollen/können?

Wenn du so 120-220 Euro investieren würdest in einen guten Baum, würde sich das mehr lohnen, als einen Günstigeren für 60-80 Euro, denn der Gute hält einige Jahre.
Ich hab z.b. die beiden Bäume (den Jacky 0.jetzt schon über 1 Jahr und sieht noch top aus):
http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/deckenkratzbaeume/jacky-o.html

http://shop.petfun.de/de/kratzbaeume/wandkratzbaeume/wandbaum-mit-zwei-haengematten.html

Welche etwas teurer wären, aber auch noch gut sind: www.katzenglueck.de
oder www.kratzbaeume.de

Außerdem gibt es hier Threads Zb.Zeigt her eure Petfun-Bäume usw. wo du Erfahrungsberichte lesen kannst zu den Bäumen.

Viel Spaß beim Stöbern!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

amylein

Forenprofi
Mitglied seit
4. Juni 2010
Beiträge
2.851
Wir hatten den auch mal. Die Rollen kannste grad in den Müll schmeißen - da passt nichtmal ein Kitten rein. Was sich die Hersteller dabei denken, oder wo sie da ihr Hirn gelassen frag ich mich echt!
 
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
34
Ort
Herrenberg
... ich such seit geraumer Zeit einen günstigen und dabei auch großen und qualitativ hochwertigen Kratzbaum für meine 2 Süßen...

Die Kriterien sind leider nicht miteinander vereinbar. ;) Entweder es heißt "günstig, aber kurzlebig" oder "teurer, dafür langlebig".

Ich hab mir bei Catwalk einen Kratzbaum selber zusammengestellt: Catwalk Kratzbäume
Viele aus dem Forum haben aber auch Bäume von Petfun, Kirstins oder Katzenglück.

Jaja, ich weiß, €300 für einen Kratzbaum hört sich viel an. Aber überleg mal - so ein Plüschbaum für so € 100 hält nicht lang, vor allem nicht bei wildspielenden Kitten. Die sehen oft schon nach einem Jahr ziemlich bescheiden aus. Dann muss ein neuer her, also wie der €100. Im nächsten Jahr dasselbe, wieder €100. Da bist du auch schon bei den €300. Und die Bäume von den Herstellern oben halten Jahrzehnte!
Bei meinem von Catwalk bin ich der festen Überzeugung, das mir das Ding die Katzen überlebt. ;) Außerdem sind die Bäume nicht so furchtbar überladen und die Bezüge lassen sich leichter reinigen, manchmal sogar abnehmen und austauschen.

Falls dir aber so Plüschbäume gefallen, hier gibt es eine große Auswahl: Clevercat
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo, denke auch, lieber einmal ein wenig mehr investieren als jedes Jahr einen neuen Baum kaufen müssen.
Das läppert sich dann auch!;);)

LG
 
Jerry1

Jerry1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2009
Beiträge
494
Ort
Stuttgart
Hi ich hab den baum viel billiger bei ebay ersteigert hat mich ca. 50 € gekostet neu. Aber er ist echt nicht so stabil. Das einzieg gute an ihm sind die liegemulden die sind sehr groß und bequem laut meinem Kater ;) er schläft da immer nachts und tagsüber :grin:
 

Ähnliche Themen

C
2 3 4
Antworten
64
Aufrufe
35K
Latifa
Latifa
M
Antworten
16
Aufrufe
2K
Melicia
M
K
Antworten
1
Aufrufe
167
tiha
S
Antworten
17
Aufrufe
2K
Dangerous
Dangerous

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben