Kratzen am Sofa - was kann ich dagegen tun?

Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
Hallo zusammen,

einer meiner Kater kratzt an einer Stelle liebend gerne am Sofa. Ich habe so Katzenverhaltespray (von FN das) drauf gesprüht und es wird für den Tag auch besser....

Das doofe ist, das ich mir nach der Trennung vom Ex ein Webstoffsofa gekauft habe und nun hängt das Biest daran :mad:;)

Ich habe genügend Kratzmögöichkeiten und Abwechslung. Versuche die beiden so gut es geht zu beschäftigen, doch der Kleine vergeht sich schienbar, wenn ich mal nicht daheim bin, liebend gerne an dieser Sofaecke.

Hat vielleicht einer ne Idee, was ich machen kann?
 
Werbung:
Kirara

Kirara

Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2012
Beiträge
98
Hallo, ich hatte/habe das selbe Problem :oops: Habe es aber so 'gelöst', das ich aus festem Kordstoff neue Bezüge für die Armlehnen genäht habe. Somit können sie kratzen was das Zeug hält, aber Fäden haben sie bis jetzt nicht raus bekommen. Und man sieht es dem Kord nicht an.:D:D:D
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
Das hört sich ja nicht schlecht an :) Kann mir darunter aber gerade nichts vorstellen. Vielleicht kannst du mal ein Bild davon machen? :)
 
Kirara

Kirara

Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2012
Beiträge
98
Kann ich machen, musst nur ein bissel warten :oops: Ich mache gleich die Kids fertig für Schule und KiTa, wenn ich zurück bin mach ichs gerne :)
 
Wade0712

Wade0712

Benutzer
Mitglied seit
4 Dezember 2012
Beiträge
76
Ort
AT
sisalstoff dran :aetschbaetsch2:
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Während des Krallenwetzens wird jede Kratzstelle beduftet, dafür sorgen die Duftdrüsen an den Pfotenballen. Somit sind diese Kratzstellen nicht nur 'Maniküreplätze' sondern zugleich sehr sichtbare Wegweiser, weil sie ordentlich makiert sind.
Deswegen hilft oftmal, die Stellen gründlich zu entduften, um diese Hinweise 'hier war ich schonmal, hier bin ich daheim' zu entfernen.

Gut ist es, wenn man in unmittelbarer Nähe der bisherigen Kratzmöglichkeiten neue anbietet, das können auch Sisalmatten aufm Boden sein oder Eckmatten an Mauerkanten etc. Diese etwas anziehend machen mit z.B. Katzenminze, dann wird das Umlenken sicher gut klappen.



Zugvogel
 
Zuletzt bearbeitet:
Kirara

Kirara

Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2012
Beiträge
98
So, bin wieder da :) und hier sind die Bilder:

20121217_082939_zpse119f716.jpg


20121217_082918_zps2a02f336.jpg


Passt leider nicht mehr zur Wandfarbe :oops: deswegen nähe ich demnächst neue, aber noch tut es seinen Zwecks :D;)
 
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
Während des Krallenwetzens wird jede Kratzstelle beduftet, dafür sorgen die Duftdrüsen an den Pfotenballen. Somit sind diese Kratzstellen nicht nur 'Maniküreplätze' sondern zugleich sehr sichtbare Wegweiser, weil sie ordentlich makiert sind.
Deswegen hilft oftmal, die Stellen gründlich zu entduften, um diese Hinweise 'hier war ich schonmal, hier bin ich daheim' zu entfernen.

Gut ist es, wenn man in unmittelbarer Nähe der bisherigen Kratzmöglichkeiten neue anbietet, das können auch Sisalmatten aufm Boden sein oder Eckmatten an Mauerkanten etc. Diese etwas anziehend machen mit z.B. Katzenminze, dann wird das Umlenken sicher gut klappen.



Zugvogel



Zugvogel


20 cm neben dem Sofa, steht direkt ein Kratzbaum mit dicken Sisalstämmen, wo sie sich dran strecken können. Also wirklich direkt daneben... Es ist auch immer nur diese eine Stelle, wo er dran geht... Womit kann ich entduften? :oops:
 
Kirara

Kirara

Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2012
Beiträge
98
  • #10
Myrtenöl, hieß das glaub ich, zum entduften.
 
Wade0712

Wade0712

Benutzer
Mitglied seit
4 Dezember 2012
Beiträge
76
Ort
AT
  • #11
Geile Idee :D Ich deke das Problem ist, das der Stoff Sisal ähnlich Sisal ist.

:oha: war auch so gedacht, dass der stoff, den man drüber macht, die couch an der betroffenen stelle schützen soll...
 
Werbung:
Coonboys

Coonboys

Forenprofi
Mitglied seit
23 Oktober 2009
Beiträge
2.254
Ort
Raum Ludwigsburg
  • #12
So, ich habe nun mal versucht was von den Tipps umzusetzen. Zumindest das was schnell möglich war.
Es ist wirklich immer nur die eine Ecke. Ich habe das Sofa jetzt kürzlich drehen müssen, weil es so halb vor der Heizung stand und nun nimmt er einfach die Ecke, die dann an Stelle der Alten steht. Er geht ja mittlerweile auch "mal eben" dran, wenn wir da sind. Schimpfen hilft da gar nicht. Er klappt einfach die Löffel an und wetzt weiter...


Aber anbei mal Fotos von dem IST Zustand.





Ich habe die Kratzecke jetzt entduftet. Also eine Sprühflasche mit etwas Wass gefüllt und 6 Tropfen Myrrhteöl hinein gegeben - der Bursche zog mal ein Gesicht, als er an der Ecke vorbei schlich :D
Den langen Stamm von dem Kratzbaum habe ich mit Baldriantinktur gesprenkelt. Nun wälzen und schubbern sich beide erstmal ordentlich daran :)
 

Ähnliche Themen

Antworten
10
Aufrufe
1K
Minki2004
Antworten
5
Aufrufe
309
BlackSquirrel
Antworten
17
Aufrufe
2K
carloty
2
Antworten
31
Aufrufe
8K
Mikesch1
Antworten
15
Aufrufe
420
Melascorpio
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben