Kratzbaum Empfehlungen?

  • Themenstarter neph
  • Beginndatum
  • Stichworte
    empfehlungen kratzbaum natural paradise robusta
L

Lartherel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
465
  • #21
Hallo,

grundsätzlich sind alle Stämme welche eine M10 Verbindungs- oder Abschlussschraube haben mit den Liegeflächen von Rufi kompatibel. M12 geht auch noch, hier muss dann das Loch an der Liegefläche mit einem Holzbohrer vergrößert werden.

Rufi hat, wie die anderen Markenhersteller auch, in der Regel 2 Varianten für die beiden Stammdurchmesser 14cm und 18cm. Ein paar wenige Teile bietet Rufi auch passend für 12cm Stammdurchmesser an.

Die Liegeflächen für den 14cm Durchmesser sehen an einem 12cm Stamm wie folgt aus:


Wie man sieht optisch nicht wirklich störend.

Auch bei der Paula ist das Nasenbettchen eigentlich für einen 14cm Stamm - siehe 3tes Detailbild - und steht somit auch rundum 1cm über.

Das Bettchen mit Rand der Paula gibt es bei Rufi auf Anfrage auch und nennt sich Kuschelbett "Reifen". Die Kosten in breitem Kord belaufen sich auf: kleine Variante - € 29,40, mittlere Variante - € 39, 54, große Variante - € 46,31.
Im Würfelstoff oder "normalen" Kord dürfte es etwas billiger werden. Einfach mal anfragen.
Denke beim Bestellen von "nur" Einzelteilen daran das ca. € 15,-- an Versandkosten je Bestellung bzw. Paket (max. 31KG/Paket) hinzukommen.

Was Rufi an Sonderwünschen alles ermöglicht kannst du in meiner Signatur im ersten Link rausfinden. Das erklärt auch warum ich ein absoluter Rufi-Fan bin ;)


Viel Spaß beim Auswählen und uns Bilder wünscht



Lartherel
 
neph

neph

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
Beiträge
25
Alter
24
Ort
Sachsen
  • #22
Alles voller Risse

Uff, das Paket kam heute an.
Was soll ich sagen, ich bin schwer enttäuscht. :(
An fast jedem Stamm sind große Risse, an einem meine ich sogar Schimmel zu sehen.

Telefoniert habe ich schon mit Zooplus, die gehen von falschem Transport aus... aber ganz ehrlich, das kann ich mir nicht vorstellen.
Habe jetzt ne Email mit Bildern geschrieben, mal sehen was die dazu sagen. So möchte ich ihn aber nicht aufbauen.... und wenn ich daran denke das Teil ohne Auto zur Post zu schleppen, wird mir auch ganz anders. Hoffentlich holen die das Ding wieder ab.

Hier mal ein paar Bilder einiger Risse...


Und das sieht für mich nach Schimmel aus, oder ist es nur Bläue?


Tja, noch einen Kratzbaum von Petfun möchte ich nicht über Zooplus erhalten, ich habe ja schon Beschwerden gesehen, dass ein Stamm fehlerhaft war, aber ALLE? Nee, das ist großer Mist! :mad:
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.503
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #23
ah - genau solche Probleme mit Schimmel und Rissen hatten wir vor ein paar Jahren schon mal hier im Forum bei Petfunbäumen über Zooplus

Die hatten die Bäume damals wohl falsch gelagert - da war es eine ganze Reihe mit diesen Problemen
 
B

Bine-1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 März 2017
Beiträge
956
Ort
Österreich
  • #24
Ja hab das hier auch schon gelesen deswegen auf Schimmel bei mir extra geachtet. Hatte ich definitiv nicht. Aber Risse hm kann ich jetzt nicht beschwören, aber aufgefallen wäre mir auch nix. Aber ich bin halt auch grad nicht sicher ob es mir aufgefallen wäre.

Waren die Stämme bei dir in Kunststoffsäcke? Weil ich glaub das so ein Schimmel am ehesten in Säcken entsteht.
 
Strichpunkt

Strichpunkt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Januar 2015
Beiträge
489
Ort
Rheinhessen
  • #25
Das ist aber sehr ärgerlich :grummel:! Unsere Paula war einwandfrei. Von den Rissen und vom Schimmel habe ich hier auch gelesen und dachte, Zooplus hätte das mittlerweile im Griff?
Ich hoffe für dich, dass der Umtausch problemlos geht. Wenn es bei mir wäre, würde ich schauen, ob man die Risse im zusammen gebauten Zustand noch sieht, bzw. ob die Stabilität noch gewährleistet ist. Falls ok, würde ich Anti-Schimmel-Spray nutzen und die Stämme erst mal im Keller oder Speicher durch trocknen lassen. Wenn es nicht gerader ein massiver Schimmelbefall ist, hätte ich keine Probleme mit.
Als nächstes würde ich einen signifikanten Rabatt bei Zooplus raus handeln.
Ich drücke dir die Daumen.
 
Shaja

Shaja

Forenprofi
Mitglied seit
12 April 2012
Beiträge
11.465
  • #26
Ich kann mich auch noch daran erinnern, dass vor einiger Zeit hier mehrere solche Probleme mit Petfun KBs über zooplus hatten.

Hm, ich glaube, ich würde den Baum zurück schicken, mein Geld wieder holen und dann direkt bei Petfun einen neuen bestellen. Leider dauert es dann länger...
 
KatzenDuke

KatzenDuke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 November 2017
Beiträge
176
  • #27
Hallo.
Betrifft das hauptsächlich Petfun Bäume über Zooplus?
Hab grad bissel schiss weil mein Joy gerade in der Mache ist.
 
Schnurr13

Schnurr13

Forenprofi
Mitglied seit
8 Juni 2015
Beiträge
8.200
Ort
Sesamstraße
  • #28
Unsere Paula kam einwandfrei hier an und steht zur Freude der Herrren seit einem Jahr.:grin:
 
Puschlmieze

Puschlmieze

Forenprofi
Mitglied seit
20 April 2013
Beiträge
2.501
Ort
Unterfranken
  • #29
Unser PF Baum Iris von Zooplus hatte Schimmel. Es war alles betroffen. Da ich einen recht hohen Rabatt bekam und keine Lust hatte dieses schwere Paket zur Post zu tragen, behielt ich ihn. Die Bettchen konnte ich waschen, den Schimmel an den Stämmen habe ich abgebürstet und alles gereinigt. Man sah dann nichts mehr.
Meine Mutter hat ihren PF Iris ca.2 Jahre später bestellt, der war in Ordnung.

Die PF Bäume von ZP lagern zusammengepackt in Kartons. Durch das eventuell leicht feuchte Holz, kann dann sich Feuchtigkeit im Karton bilden. PF direkt lagert die Einzelteile lose in Regalen. Erst bei Bestellung werden diese dann zusammen gepackt, daher hat man hier keine Probleme zu befürchten. Ausser vielleicht auch mal ein paar Risse im Stamm. Holz arbeitet, das ist ganz normal. Aus diesem Grund bin ich aber auch nicht mehr so überzeugt von Vollholzstämmen, sondern ziehe massive feste Pappkerne vor ( mein Favorit ist Kirstens )
 
Paty

Paty

Forenprofi
Mitglied seit
11 Juni 2010
Beiträge
12.503
Alter
60
Ort
LKR NEA
  • #30
Hallo.
Betrifft das hauptsächlich Petfun Bäume über Zooplus?
Hab grad bissel schiss weil mein Joy gerade in der Mache ist.
Ich habe sowas bei Direktbestellungen über Petfun noch nicht gelesen, bisher waren immer nur die PF Bäume über Zooplus betroffen
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.405
Alter
36
Ort
Jena
  • #31
Doch, das kann auch bei Petfun direkt vorkommen, ein Bauteil meines Baums war damals massiv verschimmelt ;) War eingewickelt in Frischhaltefolie, daher vermutlich Nässestau.
Aber das kam sehr selten vor, kann mich zumindest nicht erinnern, es jemals wieder bei jemanden gelesen zu haben, der direkt bei Petfun bestellt hat. Und ausgetauscht wurde es mir natürlich auch.
Aber, auch das war ein Grund für mich, keine Holzstämme mehr haben zu wollen :oops:
 
Werbung:
KatzenDuke

KatzenDuke

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 November 2017
Beiträge
176
  • #32
Bei Petfun bekommt man aber nur Holzstämme oder?
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.405
Alter
36
Ort
Jena
  • #33
Ja :)
Aber gibt ja einige Anbieter ohne Holzstämme.
 
Mäxchen1990

Mäxchen1990

Forenprofi
Mitglied seit
31 Juli 2010
Beiträge
1.423
Ort
Im schönen Norden
  • #34
Ja, Petfun hat nur Holzstämme:).
Ich habe hier vier Petfun Bäume stehen, Paula und Iris von Z+ und zwei Joy
von Petfun direkt. Bei keinem der Bäume ist etwas zu beanstanden
gewesen, aber selbst wenn, sowohl Z+ als auch Petfun selber hätten
alles zurück genommen, weshalb ich nach wie vor ohne Bauchschmerzen
wieder bestellen würde:).
 
L

Lartherel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 Oktober 2013
Beiträge
465
  • #35
Hallo Neph,

so etwas ist ärgerlich.
Die Risse im Stamm deuten auf zu schnelle Trocknung hin. Wirkliche Probleme in der Festigkeit / Stabilität sehe ich nicht. Diese Spannungsrisse wirst du alleine dadurch das der Stamm in deiner Wohnung abwechselndem Raumklima ausgesetzt ist auch bei einem rissfrei angelieferten Stamm im laufe der Jahre haben.
Der Schimmel ist etwas das ich als Reklamationsgrund nehmen würde. Es gibt so viele verschiedenartige Schimmelsporen das mir hier das Risiko sich in dem Wohnraum etwas zu holen was auf Dauer Mensch und/oder Tier - Reihenfolge beliebig austauschbar - zu hoch wäre.
Frei Hausabholung ist ein kann, aber kein MUSS. Hier würde ich mit Z+ - die eigentlich bekannt für hohen Kundenservice sind - einfach verhandeln ala: Ich zahle euch die 5,-- € welche der Zusteller als mehr für's abholen an der Haustür verlangt....

Schade das es nun mit dem "Monsterauswechseln" doch länger als geplant dauert, aber das wird am Ende so wie du es möchtest und natürlich auch die Katze zufrieden ist.


Liebe Grüße



Lartherel
 
neph

neph

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
Beiträge
25
Alter
24
Ort
Sachsen
  • #36
Im Nachhinein habe ich auch gelesen, dass Risse nicht so schlimm seien.

Also in Frischhaltefolie waren die Stämme nicht gewickelt. Kann ich denn, falls es wirklich Schimmel auf der einen Säule sein sollte, die Bettchen und die Hängematten ohne Bedenken nutzen? Waschen würde ich sie vorsichtshalber.

Ich habe mich übrigens an Zooplus gewendet, der Service ist echt super. Die haben vorgeschlagen, das Geld als Gutschrift auszustellen und den Baum abholen zu lassen. Fand ich sehr fair.

Eigentlich war ich drauf und dran, das Geld zurück zu holen und davon einfach einen Rufi zu kaufen, aber mein Freund findet den Petfun Baum echt super und er sieht auch besser aus, als ich gedacht habe. Also nochmal angerufen und gefragt, ob wir den Baum so behalten könnten gegen einen Rabatt. Antwort kam per Email: Petfun selbst möchte die Reklamation übernehmen! Auch nicht schlecht, vielleicht bekomme ich ja gegen einen Aufpreis die 14er Stämme statt den 12ern und eine Unterhängematte wollte ich mir auch gern dazu holen, also hätte ich eh noch mal bei Petfun bestellen müssen. :D

Das Warten auf die Antwort von Petfun macht mich ganz hibbelig, am liebsten hätte ich den Baum ja schon da stehen :rolleyes:
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.405
Alter
36
Ort
Jena
  • #37
Die Stämme waren bei mir damals auch nicht eingewickelt, das war nur ein Holzbauteil vom Wandbaum, so ein relativ kleines Brett für die Wandhalterung.

Mit Schimmel würd ich mir nichts hinstellen bzw. auch nichts, wo ich nur den Verdacht hab. Das ist für mich gesundheitlich zu bedenklich, mag sein, dass ich da ein Schisser bin ;)

Ansonsten klingt das doch vom Kundenservice her erstmal gut :)
 
B

Bine-1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 März 2017
Beiträge
956
Ort
Österreich
  • #38
Im Nachhinein habe ich auch gelesen, dass Risse nicht so schlimm seien.

Also in Frischhaltefolie waren die Stämme nicht gewickelt. Kann ich denn, falls es wirklich Schimmel auf der einen Säule sein sollte, die Bettchen und die Hängematten ohne Bedenken nutzen? Waschen würde ich sie vorsichtshalber.

Ich habe mich übrigens an Zooplus gewendet, der Service ist echt super. Die haben vorgeschlagen, das Geld als Gutschrift auszustellen und den Baum abholen zu lassen. Fand ich sehr fair.

Eigentlich war ich drauf und dran, das Geld zurück zu holen und davon einfach einen Rufi zu kaufen, aber mein Freund findet den Petfun Baum echt super und er sieht auch besser aus, als ich gedacht habe. Also nochmal angerufen und gefragt, ob wir den Baum so behalten könnten gegen einen Rabatt. Antwort kam per Email: Petfun selbst möchte die Reklamation übernehmen! Auch nicht schlecht, vielleicht bekomme ich ja gegen einen Aufpreis die 14er Stämme statt den 12ern und eine Unterhängematte wollte ich mir auch gern dazu holen, also hätte ich eh noch mal bei Petfun bestellen müssen. :D

Das Warten auf die Antwort von Petfun macht mich ganz hibbelig, am liebsten hätte ich den Baum ja schon da stehen :rolleyes:
Das klingt echt gut! Naja ist ja auch der Ruf von Petfun. Wenn die Bettchen nicht vom Schimmel überzogen sind kann ich mir schon vorstellen, dass das mit Waschen reicht. Aber vielleicht gibt's da noch qualifiziertere Meinungen. Gewaschen hab ich das Bett und die Hängematten sowieso, weil ich das ja auch mit meiner Kleidung vor dem Tragen mach.
 
neph

neph

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23 Dezember 2017
Beiträge
25
Alter
24
Ort
Sachsen
  • #39
Soo, ewig auf Antwort gewartet. Laut Zooplus sollte Petfun sich bei mir melden. Nach ein paar Tagen habe ich noch einmal nachgehakt und dann wurde ich gefragt, ob ICH mich denn schon bei Petfun gemeldet habe. Na toll :D

Ich habe mich heute also bei Petfun selbst gemeldet und die Bilder geschickt. Die Risse seien vollkommen normal und die vermeintlichen Schimmelstellen wären Klebereste :confused:

Ich gucke mir die Stämme jetzt noch mal genau an und schicke das ganze Paket ggf. an Zooplus zurück. Sicher ist sicher. :(
 
Sunflower82

Sunflower82

Forenprofi
Mitglied seit
7 Januar 2014
Beiträge
5.247
Alter
38
Ort
Stuttgart
  • #40
Ich würde es so nicht behalten und komplett zurück schicken und dann bei Pet Fun direkt bestellen.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben