kranke Katze noch zusätzlich Erkältet

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Yvi85

Yvi85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2011
Beiträge
277
Ort
Landkreis Karlsruhe
Hallo alle zusammen,

vielleicht musste jemand mal die gleichen oder ähnliche Sympthome bei seiner Katze beobachten?!

Kurz vorab: Meine Katze (12 Jahre) ist unheilbar krank. Sie hat einen bösartigen Tumor im Innenohr, welcher nicht mehr entfernt werden kann. Wir sind mit ihr in regelmäßiger Behandlung beim Tierarzt und sie kommt bislang noch einigermaßen gut damit zurecht, sodass vom Einschläfern bislang abgesehen werden konnte.

Gestern hab ich nun zum ersten Mal beobachtet, wie sie heißer ist beim miauen. Flüssigheit tropft ihr manchmal aus der Nase und sie schläft fast den ganzen Tag und schnarcht bzw. hat so einen rasselnden Atem dabei.

Kann es sich um eine einfache Erkältung handeln?

Gefressen hat sie heute morgen Nass- und ein bisschen Trockenfutter. Etwas Butter für ihre Verdauung hat sie auch geschleckt. Aber sie schläft und schläft und schläft.

Hab aber schon gleich vorsorglich in der Tierklinik angerufen. Dort kann ich im 17 Uhr hinkommen zur Notsprechstunde. Lieber gleich nachschauen lassen...

DANKE für eine kurze Einschätzung von euch.

Ich hoffe für den Arztbesucht nachher das Beste. :(
 
Werbung:
N

Nicht registriert

Gast
Kann Euch leider nur die Daumen drücken, für den TA Besuch. Alles Gute!
 
B

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1 Januar 2010
Beiträge
9.117
Auch meine Daumen werden gedrückt.

Was ist den gestern in der Tierklinik rausgekommen?
 
Yvi85

Yvi85

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4 März 2011
Beiträge
277
Ort
Landkreis Karlsruhe
Hallo ihr Lieben,

danke für eure Antworten.

Also die Erkältung hat wahrscheinlich nichts direkt mit dem Tumor zu tun.

Ich habe jetzt Antibiotika für die nächsten zehn Tage mitbekommen. Sie hat auch gleich eine Antibiotika-Spritze bekommen.

Gestern war sie dann ziemlich fertig und hat auf der Couch geschlafen. Heute Nacht kam sie aber schon wieder aufs Bett zum kuscheln und heute morgen ist sie mit mir aufgestanden, hat gefressen und wollte schon wieder mit nach draußen in den Garten um die Hasen zu versorgen.

Ich denke das mit der Erkältung bekommen wir nochmal hin! Puhhhh Glück gehabt! Aber leider auch nur mit der Erkältung!

Wünsch euch alles Liebe für euch und eure Lieben! :)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
14
Aufrufe
479
Petra-01
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben