Krallen beim Spielen drinn lassen

Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Huhu
Habe gehört das man den Kätzchen bei bringen kann das sie beim spielen die Krallen drinne lassen.
Sind beide ja noch jung aber es tut jetzt schon heftig weh wenn die anfangen wild zu spielen.....

Man soll ja wie bei anderen Sachen den Finger heben und NEIN sagen . Das hilft bei anderen Sachen aber nicht beim spielen....die Krallen bleiben trotzdem draussen.
Habt ihr noch Tipps?
 
Werbung:
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Uff das wird ja immer interessanter....hmm trotzdem ein Tipp wie ich das hinbekomm das sie es von mir und meinem Freund lernen das sie die Krallen drinne lassen?
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Habe mal gehört man soll halt NEIN sagen....und den Zeigefinger zeigen...das klappt ganz gut wenn sie auf den Tisch springen wollen...lernen sehr schnell...habe auch was von man soll die Ballen Kneten gehört...?
 
balulutiti

balulutiti

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2008
Beiträge
32.212
Ort
Wien
Du kannst nur jedesmal laut "au!" schreien und das Spiel unterbrechen - und hoffen ;)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Oookay versuchen wir es mal so...da es zwei Geschwister sind gebe ich die Hoffnung auch nicht auf das vielleicht sie es sich gegenseitig noch beibringen ...das man nicht so doll zu haut...:)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Ja der kleine schwarze...der eine ist am 14.06 geboren und der andere am 22.06. paar Tage jünger also...:)
 
Jeykhan

Jeykhan

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22. September 2011
Beiträge
207
Ja das ist mir klar......aber sie lauern halt manchmal wenn man mit ihnen Ball spielt oder so und dann greifen sie auch nach der Hand....wollt ja nur mal Meinungen hören ...ob und wie man sowas abgewöhnen kann.
 
kiska

kiska

Forenprofi
Mitglied seit
22. November 2009
Beiträge
2.652
Ort
NRW
  • #10
So junge Kätzchen können noch gar nicht die Krallen einziehen.
Ob sie später mal mit oder ohne Krallen mit Dir spielen ist sehr individuell.
Meine Biene liebt mich sehr, spielt total gerne mit mir, aber wenn sie so richtig ins Spiel vertieft ist, dann packt sie auch schon mal zu. Da ich das weiss, benutze ich lieber eine Spielangel oder ähnliches und möglichst nicht die Hand. Sterni dagegen fährt niemals ihre Krallen aus wenn ich mit meiner Hand mit ihr spiele. Wenn sie meine Hand mal etwas fester gehalten hat, dann leckt sie sofort drüber.
Pauli benutzt auch seine Krallen im Spiel und Lisa ebenso, allerdings lässt Lisa auch gleich wieder los.
Ich denke, dass ist von Katze zu Katze verschieden und ich bezweifel, dass man ihnen das Kratzen "abtrainieren" kann.
 

Ähnliche Themen

Tribbles
Antworten
15
Aufrufe
2K
Tribbles
Tribbles
miopeppio
Antworten
9
Aufrufe
2K
C
S
Antworten
22
Aufrufe
2K
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben