Kralle abgebrochen/ gerissen

Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
Hallo zusammen,

ich hab eben ein Stück Kralle gefunden...:oha: Es zwischen Fensterrahmen und der Scheibe der Balkontür, wo meine beiden Kitten mit Freude Stunden damit verbringen, die Fliegen zu "fangen", die von außen an der Scheibe herumfliegen. Dabei hauen sie teils kräftig auf den Holzrahmen und halten sich daran fest. Es scheint keine ganze Kralle zu sein, sondern nur ein dünner Streifen, der offenbar abgesplittert ist.

Habe die Krallen der Kätzchen inspiziert und kann keine weiteren Verletzungen finden - es kann auch sein, dass die Kralle dort schon eine Weile liegt.

Kann sowas schonmal vorkommen?
 
Werbung:
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
Krallen erneuern sich immer wieder und die Hülle wird dann abgestoßen. Das ist, wie wenn eine Schlange die Haut verliert :)
Wenn du keine Verletzung oder Einblutung siehst an den Pfoten, dann wird das wohl eine Erneuerung gewesen sein ;)
 
N

Nicht registriert

Gast
Hallo Birdylein, sieht das etwa so ähnlich aus, wie eine "gehäutete" Kralle, also so als wäre nur die Hülle abgefallen? So Dinger finde ich auch hin und wieder, ich hab die immer für normal gehalten. Ich denke, da ja die Krallen weiterwachsen ist das nix schlimmes.
@ Alle, Ihr kennt das doch hoffentlich auch alle, oder? Hab ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanke drüber gemacht, da es immer schon so war.
 
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
hallo Birdylein,

Das kommt sogar regelmässig vor. Das ist quasi wie Maniküre. Ich beobachte meine Katzen häufig, wie sie solange an den Krallen herumnagen und -zupfeln, bis sich so ein Streifen löst. Und finde auch häufiger diese Krallenfisselchen auf den Schlafplätzen. Also überhaupt kein Grund zur Sorge.

LG Silvia
 
Birdylein

Birdylein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24. Juni 2011
Beiträge
348
Alter
36
Ort
Nordhessen
Danke für eure Antworten :)

Ja, es sieht aus wie eine Hülle...bzw. ein dünnes, biegbares Stück. So als wenn Menschen ein Stück vom Nagel absplittert.

Verletzung scheint es - wie gesagt - keine zu geben, also scheint wirklich alles in Ordnung zu sein:smile:
 
V

valentinery

Forenprofi
Mitglied seit
3. April 2009
Beiträge
7.243
Ort
Bärlin
Na prima, das liest man gerne :)
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben