Kleine Katze faucht große an

H

Hanna5589

Neuer Benutzer
Mitglied seit
2. Mai 2018
Beiträge
2
Hallo ich bin neu hier✌🏻. Wir haben seit Freitag eine 12 Wochen alte Katze zu unserer erstkatze dazu geholt. Sie ist zwischen 1-2 Jahre alt. Die große beschnuppert die kleine, aber die kleine faucht immer sobald die große sich nähert. Als die kleine an den kratzbaum der großen gegangen ist hab es auch schon mal kleine Tatzen Hiebe aber ohne Krallen. Nachts schlafen beide auch problemlos in unserem Zimmer mit etwas Abstand. Kann ich etwas gegen das fauchen der kleinen tun? Macht sie das weil sie Angst hat? Gibt es Chancen das sich die beiden irgendwann mögen? Zu uns ist sie total anhänglich. Sollen wir die beiden mal alleine lassen und wenn ja für wie lange? Ach ja, die große ist eine freigänger Katze, kommt jedoch stündlich nach Hause um nach uns zu schauen😁 und abends ist sie immer drinne. Vielen Dank schon mal😊
 
Werbung:
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
6.952
Ort
35305 Grünberg
Die Konstellation ist nicht glücklich. :mad:
Das Baby hat keine passende Freundin genauso wie die große Katze.
Du solltest umgehnd eine zweite kleine Katze dazu holen.
Dann können die beiden Zwerge toben und die Größe kann mitmachen sofern sie möchte.
Zu einer erwachsenen Katze setzt man kein einzelnes Kitten dazu.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
9
Aufrufe
557
L
Milenn
Antworten
16
Aufrufe
1K
Labahn
Agrippa
Antworten
32
Aufrufe
3K
Agrippa
Agrippa
J
Antworten
11
Aufrufe
4K
PechMarie
P

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben