Klein Hemmy übertreibt es beim Spielen - oder deute ich nur falsch?!

  • Themenstarter He(n)Ne
  • Beginndatum
  • Stichworte
    handeln deuten übertreiben beim spielen
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
Hallo und Miau,

ich hab mal ein Frage, weil ich mir nicht ganz sicher bin, ob ich vielleicht irgendwas falsch deute beim Verhalten meines kleinen jungen - 7Monate alten - Katers... confused:

Also, wenn ich mit dem kleinen Mann spiele, dan liebt er seinen Rascheltunnel, Pappkartons und unter der Decke oder dem Kissen etwas zu fangen oder zu jagen.... mitunter kommt es aber vor, dass er der kleine dann auch meinen Arm erwitsch - okay, das ist ja auch normal.... Aber der kleine "attakiert" meinen Arm dann immer, wenn er gerade sein 5 Minuten hat und krallt sich um meinem Arm und schlägt mit seinen Hinterpfoten gegen den Arm - sowei so gut, das tut noch nicht weg, was weh tut ist sein in den Arm beißen...

Wenn er es zu sehr übertreibt schiebe ich ihn weg und sage "aua, nicht so doll" (kann bescheut sein, ich denke aber der kleine ist nicht doof und weiß schon was ich ihm damit sagen will :D) dann sitzt er manchmal da und lehnt sich zurück - fertig machen zum Angriff - springt auf den Arm zu und wieder das gleich von vorn....

Jetzt farge ich mich ob es ein böswilliges Handeln ist, er mir was sagen will, was ich nicht richtig deute oder ob eure Katzen auch so spielen?:confused:

Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

Lieben Dank, liebe Grüße und ein herzliches Miau
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
Das ist normales Katerspielverhalten. Kater raufen nun mal lieber. Nach deiner Schreibweise gehe ich davon aus das der Kater ein Einzeltier ist. Katzen sind keine Einzelgänger, er braucht Gesselschaft. Wenn eine zweite Katze da ist, braucht er auch nicht mehr dich anzufallen wenn er raufen will.

Hallo Kirschblüte,

ja also, NOCH ist Hemmy alleine aber in genau zwei Wochen kommt der kleine Nero aus Spanien :) da freu ich mich schon drauf, ich hoffe nur, dass sich die beiden auch gut verstehen und die Zusammenführung gut klappt (ich hatte dazu auch schon eine Beitag geschrieben, denn vielleicht hat ja jemand Erfahrungen mit spanischen Katern von Tierschutzorganisationen)

ich habe aber genau aus dem Grund, dass mein kleine Schatz nicht allein sein soll und ich keinen Artgenossen ersetzten kann, mich dafür entschieden den kleinen Spanier bei uns aufzunehmen :oops: Nero ist im Alter von Hemmy (einen Monat älter) und genauso verspielt und sozial...

Aber danke für deine Antwort, ich war mir nicht sicher ob es wirklich bei Kater normal ist, dass es n wenig grober zugange geht oder ob ich vielleicht einfach nur etwas über sehe und falsch deute :)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Luiggi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2010
Beiträge
339
Ort
Österreich
Mein Kater hat die Auswahl zwischen 6 Spielgefährten von unterschiedlicher Größe und Gewicht und dennoch hat er mich als absoluten "Sparringpartner" ausgewählt.
Wenn er seine kugelrunden Augen bekommt und seine "Kampfgurrlaute" von sich gibt, dann ziehe ich mir zwei dicke Wollstrümpfe über und schon geht es los.
Wenn er sich bei diesem Spiel zu sehr reinsteigert, dann kann es auch schon mal vorkommen, dass er durch den Wollstrumpf hindurch beißt. Dann reicht aber ein "nein", "aus" oder "aua" in einem bestimmten Tonfall aus und er lässt seine "Beute" locker.
Das sieht dann ungefähr so bei uns aus (Fotos sind schon älter, inzwischen hat er über 6kg)
6312284and.jpg


6312285tiz.jpg


6312286lkv.jpg


6312287vjg.jpg


6312288spm.jpg


6312289byq.jpg
 
He(n)Ne

He(n)Ne

Forenprofi
Mitglied seit
6. Februar 2011
Beiträge
2.251
Ort
nur dort wo mein Herz zuhause ist ♥
dein kleiner ist ja süß :) ich denke das mit der Soke werde ich mir vielleicht mal abgucken, sofern ichs darf ;)

Ich habe sogar gerade erfahren, dass der kleine Nero nächstes Wochenende (am 20.02.) ankommt, das freut mich schon sehr... :) ich bin gespannt wie der kleine dann (nach der Gewöhnung an den "Neuen") dem Spielen mit mir gegenüber steht... es ist ja nicht so, dass ich nicht mehr mit ihm - oder dann den beiden - toben werde nur, weil sie jetzt zu zweit sind :rolleyes:


@Luiggi: darf ich mal fragen wie ihr das macht, die Fotos direkt in die Antwort zu stellen. ich habe bisher nur den weg gefunden sie als Anhang einzufügen ?! :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Kaly

Kaly

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2009
Beiträge
9.241
Ort
Berlin
Hallo ♥ hemmy & nero ♥,

warum machst du deine Schrift so verdammt klein?
Ist schwierig zu lesen. :)
 
L

Luiggi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Januar 2010
Beiträge
339
Ort
Österreich
♥ hemmy & nero ♥;1865405 hat gesagt.:
dein kleiner ist ja süß :) ich denke das mit der Soke werde ich mir vielleicht mal abgucken, sofern ichs darf ;)

Ich habe sogar gerade erfahren, dass der kleine Nero nächstes Wochenende (am 20.02.) ankommt, das freut mich schon sehr... :) ich bin gespannt wie der kleine dann (nach der Gewöhnung an den "Neuen") dem Spielen mit mir gegenüber steht... es ist ja nicht so, dass ich nicht mehr mit ihm - oder dann den beiden - toben werde nur, weil sie jetzt zu zweit sind :rolleyes:


@Luiggi: darf ich mal fragen wie ihr das macht, die Fotos direkt in die Antwort zu stellen. ich habe bisher nur den weg gefunden sie als Anhang einzufügen ?! :confused:

Danke, werde das Kompliment an meinen Süßen weiterleiten.
Und klar, probiere es mal mit den Socken - vielleicht mag deiner die Dinger ja auch gerne zum Spielen.
Hab dir punkto Fotos einstellen eine PN geschickt.
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
7
Aufrufe
2K
Katzimoto
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben