kitten vor flöhen schützen?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
L

lottte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 September 2010
Beiträge
16
hi,

wir bekommen wahrscheinlich bald 2 kitten. das problem ist, dass mein hund vor ein paar wochen flöhe hatte und ich schätze, dass hier immernoch überall eier rumliegen.

sie hatte schon ein paar mal flöhe, die dinger lieben sie so wie mich stechmücken lieben. ich denke wir haben einfach noch eier in der wohnung. die können ja bis zu einem dreivierteljahr in irgendwelchen ritzen ausharren...

das problem ist
- TA sagt und auch meine erfahrung ist, alles saugen nützt nix. hab mehrfach alles stoffige gewaschen etc. IRGENDWO sind sie immer noch übrig
- ich will nichts chemisches sprühen/fogger benutzen
- pflanzliches sprühen hat anscheinend auch nicht alles abgetötet

daher war mein hundeplan nun: doch mal dauerhaft was härteres benutzen, so dass die viecher einfach nicht mehr auf den hund wollen und dann sterben die eier auch irgendwann ab.

wenn jetzt aber katzen dazu kommen ist das ja neuer nährboden, also müsste ich den katzen auch gleich vorbeugend die chemie reinhauen. das geht aber nicht, wie ich gelesen habe.

hat jemand eine idee was man machen kann? so gut wie möglich mit neemöl schütze bis sie alt genug sind (kann man das bei katzen auch anwenden?)? flohhalsbänder? einfach abwarten und 3 verflohte tiere riskieren? :/

wäre sehr dankbar für tips!
 
Werbung:
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
wenn du keine chemie einsetzen möchtest, würde ich warten mit zuwachs bis ich sicher wäre das die wohnung flohfrei ist
 
L

lottte

Neuer Benutzer
Mitglied seit
9 September 2010
Beiträge
16
buuh was für eine unbefriedigende antwort ;)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
17K
Zugvogel
Z
Antworten
8
Aufrufe
292
Kayalina
Kayalina
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben