Kitten-Kater besteigt Bruder

BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.587
Alter
45
Hallo,

sollte ich mir langsam schonmal Gedanken wegen der Kastration machen ?

Meine beiden Kater (12 Wochen) haben schon sehr ausgeprägte Hoden. Und gestern war es so, dass der Kräftigere den anderen bestiegen hat. Er hat ihn nicht nur in den Nacken gebissen, sondern sich auch auf ihm bewegt.
Habe ihn gleich runter genommen und er hatte seinen Penis "ausgefahren".

Ist das noch spielerisch zu betrachten, oder jetzt schon ab zum TA ???

LG
 
Werbung:
E

Eifelkater

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2014
Beiträge
6.202
Ort
Rhein-Sieg-Kreis/ Windeck
Hallo,

wenn sie sehr ausgeprägte Hoden haben, würde ich mal zum TA fahren....nicht das dir da jemand was das Alter angeht, einen ären aufgeunden hat. Julius ist ja auch ein riesieger Kater.....der hatte mit 11 Wochen aer noch nicht mal Ansätze von Hoden.
 
S

Schnurrhaar01

Gast
In dem Fall würde ich auch mal beim TA vorbeischauen, nicht das man dich mit dem Alter des Tieres betuppt hat.
 
BilBal

BilBal

Forenprofi
Mitglied seit
30 Oktober 2014
Beiträge
4.587
Alter
45
Hallo,

wenn sie sehr ausgeprägte Hoden haben, würde ich mal zum TA fahren....nicht das dir da jemand was das Alter angeht, einen ären aufgeunden hat. Julius ist ja auch ein riesieger Kater.....der hatte mit 11 Wochen aer noch nicht mal Ansätze von Hoden.

In dem Fall würde ich auch mal beim TA vorbeischauen, nicht das man dich mit dem Alter des Tieres betuppt hat.


Da habe ich keine Bedenken... ich weiß, dass sie am 2.9. geboren sind... habe seitdem auch immer Fotos von ihnen bekommen und mit 4 Wochen habe ich sie das 1. Mal live gesehen ;-)

Aber gibt es da vielleicht auch sowas wie Frühreife ?:oha:

Ich meine, ich hatte eh vor, sie im Januar/Februar kastrieren zu lassen... aber dann werde ich wohl die Woche noch zum TA und besser mal schauen lassen.
 
chrissie

chrissie

Forenprofi
Mitglied seit
27 Januar 2009
Beiträge
3.506
Also Pali und Mica waren auch schon frühreif. Allerdings noch nicht mit 12 Wochen, das war so ca. mit 16 1/2 Wochen.
Es kann zwar nix passieren, da Du ja eh zwei Kater hast, aber Du kannst sie ja auch schon kastrieren lassen. Mit 12 Wochen ist es keine Frühkastration mehr.
Hast Du zwischen den Jahren eh Urlaub? Dann lass es doch da machen, dann bist Du ja auch zuhause.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24 September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
Ich würd sie auch kastrieren lassen. Mein TA hat damals gesagt, was man sieht kann auch weg :p (soll heißen sobald die Hoden groß genug sind, ist eine Kastration auch garkein Problem)

Das Besteigen hat Mogli damals auch gemacht (vor und nach der Kastra) und macht Merlin manchmal mit Nico. Ich seh das eher unter Dominanzgehabe.

Bei Nico war es aber eindeutig, nach der Kastration hat er aufgehört.

Eine frühere Kastration schadet ja nicht, nur manche Tierärzte trauen sich da bei zu jungen Katzen /Katern nicht dran. Narkose wird meist besser von jungen Tieren vertragen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben