Kitten auf Freigang

K

Kalusche

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. April 2015
Beiträge
9
Lotti (7Monate alt) traut sich tagsüber immer nur wenige Schritte aus dem Haus. Abends will sie aber immer unbedingt raus. Bisher habe ich sie ungern im Dunkeln rausgelassen, weil sie noch sehr scheu ist. Gerade ist sie mir aber, als ich eigentlich schlafen gehen wollte, über die Terrasse entwischt. ich habe (noch) keine Katzenklappe. Ich kann sie doch nicht die Nacht über draußen lassen, oder? Auf mein Rufen kommt sie nicht. Was ist zu tun?
 
Werbung:
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
Beiträge
6.908
Ort
35305 Grünberg
Stell mal ein bischen Futter vor die Tür. Sie kommt schon wieder.
Vielleicht kannst du die Tür einen Spalt breit offen lassen, damit sie jederzeit wieder rein kann.

Nimm das Thema katzenklappe in Angriff. ;)
 
Merelly

Merelly

Forenprofi
Mitglied seit
14. September 2014
Beiträge
6.408
Wenn sie auf Rufen nicht kommt, kann man kaum was Anderes machen als sie über Nacht draußen zu lassen ;) Ich würde mich da aber nicht verrückt machen, Katzen kommen mit einer Nacht drauße gut zurecht.
 

Ähnliche Themen

Zwetschge
2 3
Antworten
43
Aufrufe
6K
Zwetschge
Zwetschge
M
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Sarah1992
Sarah1992
Willi Winzig
2
Antworten
20
Aufrufe
3K
Willi Winzig
Willi Winzig
E
Antworten
12
Aufrufe
5K
Enidan81
E
ronin
Antworten
6
Aufrufe
2K
SilberRegen
SilberRegen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben