Kitten als Findling bekommen und wird einfach nicht sauber und... Hilfe😔

  • Themenstarter Hase69
  • Beginndatum
H

Hase69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7. MĂ€rz 2021
BeitrÀge
5
Hallo ihr Lieben ich unsere Katze ein Findling ist am 5.12.20 bei uns eingezogen


Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: Missy
- Geschlecht: weiblich
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: nein nÀchste woche
- Alter: ca 1/2 jahr
- im Haushalt seit: 5.12.20
- Gewicht (ca.): 2 kg
- GrĂ¶ĂŸe und Körperbau: klein

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: vor 3 tagen
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: noch nicht
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: ein minimaler nabelbruch

LebensumstÀnde
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 1
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: ca 3-4 monate
- Vorgeschichte (ZĂŒchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): fundtier am Rastplatz danach bei einer Freundin von mir fĂŒr die ersten Wochen eingezogen da gab es zwei Ă€ltere Katzen mit denen es immer bief gab deshalb wĂŒrde ein neues Zuhause gesucht
- FreigÀnger (Ja/Nein): noch nicht
- gab es VerĂ€nderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): nichts dergleichen

- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, GrĂ¶ĂŸe, Höhe): offen 50x 30cm
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: tÀglich direkt nach dem festgestellt wurde das sie reingemacht hat
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): cats best pellets oder kaufland pellets
- wie hoch wird die Streu eingefĂŒllt, ca. in cm: 5 cm mind.
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.)
Nein
- wird ein Klo-Deo benutzt:nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung fĂŒr jedes Katzenklo): 1 unter der offenen flurtreppe und 1 oben im Flur neben der Mauer ruhige ecke

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: Wasser und spĂŒli
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der NĂ€he der Klos, wenn ja wie nah: In der KĂŒche ist ca. 5 m und 1 TĂŒr und dazwischen

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: seit sie da ist
- wie oft wird die Katze unsauber: tÀglich
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: beides
- UrinpfĂŒtzen oder Spritzer: PfĂŒtzen
- wo wird die Katze unsauber: Sofa Bett Böden neben schrÀnken und auf kleidung
- wird primĂ€r auf horizontale FlĂ€chen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (WĂ€nde, TĂŒren, Ecken): horizontal
- was wurde bisher dagegen unternommen:
- Wir haben das katzenklo umgestellt und ein 2. Aufgestellt
- den Deckel entfernt und sind beim Tierarzt gewesen und haben Nahrung zu an den betroffenen Stellen aufgestellt um sie umzumarkieren sie hat einfach daneben gepinkelt
Habe sie regelmĂ€ĂŸig ins katzenklo gesetzt

Mittlerweile ist mein Mann schwer genervt und ich muss sagen das es auch langsam echt anstrengend ist nacht immer ne pĂŒtz Kolonne hier einzulegen 😔😔😔
 
Werbung:
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2017
BeitrÀge
3.248
Alter
29
Ort
Schweiz
Hallo,

sorry, dass ich das kurz frage, aber die Problematik kommt mir so bekannt vor, hast du unter einem anderen Nick dich hier schonmal gemeldet gehabt?

Beim Klomanagement: besser 10 cm oder noch mehr. Manche Katzen brauchen mehr Buddelumgebung.
Hast du Mal versucht, das Streu umzustellen? Hier wird meistens sehr feines Einstreu empfohlen. Die Pfötchen sind sehr sensibel und manche Katzen mögen das grobe Streu nicht.

Unbedingt den Urin untersuchen lassen, es kann sehr wohl sein, dass deine Katze eine BlasenentzĂŒndung hat. Eventuell kannst du das auch bei der Kastration ansprechen, dass sie das da direkt ĂŒberprĂŒfen.

Dann, fĂŒr so Kleinteile ist es wichtig, dass sie einen Spielpartner hat, da sie noch mindestens ein halbes Jahr im Haus bleiben sollte, da sie zu jung ist um rauszugehen. Jedoch wĂ€re noch wichtig, da es sich um ein Fundtier handelt, wurde die Katze als Fundtier bei der Polizei gemeldet?

Die Stellen, die sie bepinkelt unbedingt mit einem Enzymreiniger putzen, damit der Geruch rausgeht. Ich kann verstehen, dass da die Nerven blank liegen... Aber denkt daran, das Tierchen kann nichts dafĂŒr...
 
  • Like
Reaktionen: Christian89 und Polayuki
oneironautin93

oneironautin93

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2020
BeitrÀge
1.046
Toll dass ihr sie nÀchste Woche kastrieren lasst. Bitte fragt den TA, ob er mal wegen dem Nabelbruch schauen kann - manchmal können alte Verletzungen trotzdem noch Schmerzen bereiten. Dass eure Missy eine Einzelkatze ist, ist leider nicht gut. Sie braucht dringend eine gleichaltrige Freundin, die vom Charakter her zu ihr passt. Hier im Forum werden auch Katzen vermittelt, ihr könnt ja im passenden Unterforum nach einer Katze suchen.

Mir sind bei eurem Klo-Management folgende Punkte aufgefallen:
  • Pellets fĂŒhren bei sehr sehr vielen Katzen zu Unsauberkeit, da Katzen diese eigentlich nicht mögen und wenn ĂŒberhaupt nur aus Not darauf gehen. Versuche es mal mit feinkörnigem Bentonit Klumpstreu ohne ParfĂŒm (wichtig!), hier im Forum ist z.B. das Premiere Sensitiv beliebt, das gibt es bei Fressnapf. Oder online z.B. das Tigerino Canada (auch unparfĂŒmiert).
  • Die Streuhöhe sollte zumindest etwas höher sein, da ist es gut mal verschiedene Höhen auszuprobieren, aber 7cm sollten es schon sein. Manche Katzen brauchen es noch viel höher, andere wiederum (meine z.B.) finden zu hoch eingefĂŒlltes Streu doof.
  • Sie macht scheinbar am liebsten auf weiche Unterlagen, dahinter kann z.B. eine BlasenentzĂŒndung stecken. Ich wĂŒrde das auf jeden Fall genauer untersuchen lassen
  • Wie reinigt ihr die Stellen, an denen sie außerhalb des Klos hinmacht? Normale Reinigung reicht nicht aus, weil sie ihren eigenen Kot/Urin trotzdem noch riechen kann. Es gibt spezielle Enzymreiniger (Bactador, Bactodes,...) mit denen man die Stellen behandeln muss. Ist ĂŒbrigens auch super fĂŒr MĂŒlleimer, falls mal was unbemerkt ausgelaufen ist.
 
  • Like
Reaktionen: FindusLuna
H

Hase69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7. MĂ€rz 2021
BeitrÀge
5
Dann werde ich das streu mal umstellen und den enzymreiniger besorgen

Eine 2.katze kÀme aber auf keinen Fall in Frage

Der TA wollte eh nach der Blase schauen wÀhrend bzw nach der Kastration wenn sie eh noch schlÀft und eine Probe nehmen.

Dann teste ich mal alles vielen dank schon mal fĂŒr eure Hilfe

Ich hatte schon Katzen aber so wie bei der kleinen war es noch nie 😔
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
BeitrÀge
17.361
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Es ist am wahrscheinlichsten daß es entweder dadurch zu Unsauberkeit kommt weil sie noch nicht kastriert ist.
Oder es liegt am Einstreu.
Untersuchung vom Urin auf BlasenentzĂŒndung macht auch Sinn wenn sie eh in Narkose liegt zur Kastration, klar.

Aber da sie Kot und Urin nicht ins Klo macht ist das mit dem Streu wahrscheinlich am wichtigsten.
Und es muß nicht unbedingt ein Streu ohne Eigengeruch sein, ich empfehle gerne das Premiere excellent, das ist hier bei allen Katzen und allen Pflegekatze die je hier waren immer am liebsten angenommen worden.

Aber man kann auch das preiswerte Streu von Aldi oder Lidl probieren!

Und das großzĂŒgige und mehrfache reinigen von allen Stellen auf die sie gemacht hat ist auch sehr wichtig.
Biodor oder Bactodes sind da meine Empfehlungen.
 
  • Like
Reaktionen: Hase69 und FindusLuna
oneironautin93

oneironautin93

Forenprofi
Mitglied seit
20. August 2020
BeitrÀge
1.046
Eine 2.katze kÀme aber auf keinen Fall in Frage

Bitte ĂŒberlegt euch das nochmal. Eine Katze - dazu eine noch so junge - alleine zu halten ist nicht artgerecht und kann zu Verhaltensstörungen fĂŒhren. Wenn ihr jetzt schon mit dem Wildpinkeln Probleme habt dann wollt ihr gar nicht erst wissen wie das ist, wenn sie dann aggressiv wird usw. Auch andere Katzen im Freigang können die eigene Katzenfreundin nicht ersetzen.
Warum zwei Katzen besser sind als eine
Um weitere Haltungs- und AnfĂ€ngerfehler zu vermeiden, kannst du dir auch mal diesen Thread durchlesen: BegrĂŒĂŸungspĂ€ckchen fĂŒr AnfĂ€nger
 
  • Like
Reaktionen: racoon20, Irmi_, Hase69 und 4 weitere
H

Hase69

Neuer Benutzer
Mitglied seit
7. MĂ€rz 2021
BeitrÀge
5
Hallo,

sorry, dass ich das kurz frage, aber die Problematik kommt mir so bekannt vor, hast du unter einem anderen Nick dich hier schonmal gemeldet gehabt?

Beim Klomanagement: besser 10 cm oder noch mehr. Manche Katzen brauchen mehr Buddelumgebung.
Hast du Mal versucht, das Streu umzustellen? Hier wird meistens sehr feines Einstreu empfohlen. Die Pfötchen sind sehr sensibel und manche Katzen mögen das grobe Streu nicht.

Unbedingt den Urin untersuchen lassen, es kann sehr wohl sein, dass deine Katze eine BlasenentzĂŒndung hat. Eventuell kannst du das auch bei der Kastration ansprechen, dass sie das da direkt ĂŒberprĂŒfen.

Dann, fĂŒr so Kleinteile ist es wichtig, dass sie einen Spielpartner hat, da sie noch mindestens ein halbes Jahr im Haus bleiben sollte, da sie zu jung ist um rauszugehen. Jedoch wĂ€re noch wichtig, da es sich um ein Fundtier handelt, wurde die Katze als Fundtier bei der Polizei gemeldet?

Die Stellen, die sie bepinkelt unbedingt mit einem Enzymreiniger putzen, damit der Geruch rausgeht. Ich kann verstehen, dass da die Nerven blank liegen... Aber denkt daran, das Tierchen kann nichts dafĂŒr...
Huhu nein ich hab mich gestern hier neu angemeldet ich kannte das forum bisher noch nicht
 
FindusLuna

FindusLuna

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2017
BeitrÀge
3.248
Alter
29
Ort
Schweiz
Huhu nein ich hab mich gestern hier neu angemeldet ich kannte das forum bisher noch nicht
Okay, tut mir Leid, es gab neulich einfach fast einen haargenau gleichen Fall...

Mich wĂŒrde auch interessieren, warum ein Zweitkitten auf keinen Fall möglich ist?
 
  • Like
Reaktionen: 16+4 Pfoten und Irmi_
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4. August 2017
BeitrÀge
9.122
Ort
Vorarlberg
  • #10
Um bei der Sache mit der Zweitkatze noch mal einzuhaken:
Erwachsene Katzen gruseln sich ganz oft vor Kitten. Wahrscheinlich hat es deshalb mit den Katzen Deiner Frezndin nicht geklappt. Wenn Du aber eine passende SpielgefĂ€hrten finden könntest wĂ€re das ein ganz enormer Gewinn fĂŒr sie.
 
  • Like
Reaktionen: oneironautin93 und 16+4 Pfoten
P

PaenX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Februar 2018
BeitrÀge
476
  • #11
Diese Holzpellets sind recht unangenehm fĂŒr Katzen, meine mochten es damals gar nicht. Vielleicht versucht ihr es nochmal mit feinem Bentonitstreu (Premiere von Fressnapf wird hier gern genannt, da es eine hohe Akzeptanz hat - es gibt aber auch anderes). Zudem braucht sie vorĂŒbergehend wahrscheinlich mehr Klos. Wenn sie stubenrein ist, könnt ihr die Anzahl auch wieder reduzieren, aber bis dahin wĂ€re in jedem Raum ein (kleines) Klo besser.
 
  • Like
Reaktionen: oneironautin93 und 16+4 Pfoten
Werbung:
NaMa

NaMa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Juni 2016
BeitrÀge
437
Ort
LK NEA
  • #12
  • Like
Reaktionen: 16+4 Pfoten
Margitsina

Margitsina

Forenprofi
Mitglied seit
14. Mai 2013
BeitrÀge
7.111
Ort
35305 GrĂŒnberg
  • #13
Wenn du keine zweite Katze aufnehmen kannst, dann bitte das Kleinteil sofort 8n artgerechte Haltung mit Katzenkumpel abgegeben.
Einzelhaft ist ein absolutes no go. Es fĂŒhrt zu massiven Verhaltensstörungen und ist einfach eine Form der TierquĂ€lerei.
 
  • Like
Reaktionen: 16+4 Pfoten
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
BeitrÀge
17.361
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #14
Vielleicht können wir erst mal helfen?
Damit die Katze und ihre Besitzerin aus dem Problem Unsauberkeit raus kommen.
Bevor wir mal wieder jemanden vergraulen weil wir (ich nehme mich da grundsĂ€tzlich nicht aus) darauf bestehen daß keine Katze alleine leben darf, egal ob FreigĂ€nger oder nicht?

Bitte nicht zu sehr drÀngeln, es ist ja jetzt mehrfach gesagt und sicher angekommen.
 

Ähnliche Themen

S
2
Antworten
22
Aufrufe
3K
Lirumlarum
Lirumlarum
L
Antworten
10
Aufrufe
2K
ottilie
M
Antworten
9
Aufrufe
1K
dexcoona
D
Ganduly
Antworten
15
Aufrufe
1K
Gigaset85
Gigaset85
Claudia70
Antworten
4
Aufrufe
565
Claudia70
Claudia70

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei NotfĂ€llen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur VerfĂŒgung und unterstĂŒtzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen RatschlĂ€gen.
Oben