kippfenster im dachgeschoss

  • Themenstarter MioLeo
  • Beginndatum
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
salutti :)

bin ja auf wohnungssuche..
gestern geilomat wohnung angesehen.
bewerben. bittebitte wir bekommen sie.

deswegen schonmal vorweg informieren: kann man auch kippfenster in einem dachgeschoss sichern, also kippfenster, die nach oben hin aufgehen??
wenn ja, wie denn?
denn bisher durfte ich nix sichern, ich bin also absoluuuuuuter laie. :oops:

help??
denn: vorausgesetzt wir kriegen die wohnung, sollte eben genau da oben ein katzenparadieschen entstehen - bitte mit gesichterten fenstern, dass die auch auf sein können, auch mal über nacht?!

dankööööö :):)
 
Werbung:
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
Du meinst vermutlich ein Velux-Fenster? Da könnte man z. b. bei geöffnetem Fenster so einen kleinen Katzenbalkon einbauen:



 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
Hallo,
das ist genial, hier sind doch so viele Leute auf der Suche nach einer Idee für Dachfenster!
Prima.


LG
 
Janosch

Janosch

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2008
Beiträge
8.159
Ort
Irgendwo im südlichen Kohlenpott
Wow, Eireen!:wow:
Hast du dafür hier irgendwo eine Bastelanleitung eingestellt????
Das ist ja mal klasse!
 
Q

Queen

Forenprofi
Mitglied seit
6. Mai 2010
Beiträge
1.871
Mein muß jetzt auch wieder ran...heimwerkern...:muhaha:

Super Idee und wie macht man das???

Lieben Gruß Sabine
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
Eine Anleitung kann ich dafür leider nicht bieten, aber handwerklich geschickte Menschen sehen das sicher auch so. Es handelt sich quasi um einen Einschub in den freiwerdenden Raum, wenn man das Fenster in die Waagerechte stellt.

Wenn das Fenster geschlossen wird, nimmt man den Einsatz einfach raus.

Sorry, ich hab immer versucht, eine Anleitung zu bekommen, aber dafür sind so Freihandbastler nicht für zu begeistern.
 
shantira

shantira

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.212
Ort
BaWü
@eireen
Ne Anleitung dafür hätte ich auch gerne gehabt - Schade, daß es keine gibt :D
Aber vielleicht kannst Du mir trotzdem weiterhelfen bei dem Fensterbalkon...
Wie ist der festgemacht? Einfach nur gesteckt? Und woran hält er? Runterfallen darf er ja nicht... Vielleicht könntest Du davon auch noch ein Bild einstellen *lieb gugg*
(Ich habe neun Fenster, die ich gern mit so einem Balkon versehen würde, so daß die Katzen da auch rausguggen können und ich keine Sorgen haben brauche beim Lüften)
Dankeschön!

@MioLeo

Daumen für die Traumwohnung sind selbstverständlich gedrückt!!! :)
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
oh wow eireen, tolles teil!
ich bin handwerklich begabt *klugscheiss*, könnte sein, dass ich sowas hinkrieg.
tolles ding. :D

und sonst: papa fragen. spätestens der schaffts 200%.. papa schafft alles. :pink-heart:

und shantira: danke!!
können wir gebrauchen. montag gleich betreibungswisch holen und weg.. *wünschhoffwünsch*
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
@eireen
Ne Anleitung dafür hätte ich auch gerne gehabt - Schade, daß es keine gibt :D
Aber vielleicht kannst Du mir trotzdem weiterhelfen bei dem Fensterbalkon...
Wie ist der festgemacht? Einfach nur gesteckt? Und woran hält er? Runterfallen darf er ja nicht... Vielleicht könntest Du davon auch noch ein Bild einstellen *lieb gugg*
(Ich habe neun Fenster, die ich gern mit so einem Balkon versehen würde, so daß die Katzen da auch rausguggen können und ich keine Sorgen haben brauche beim Lüften)
Dankeschön!

Leider kenne ich das auch nur von den Bildern und ich kann diese Dame, dessen Mann das gebastelt hat, nicht mehr erreichen. Tut mir sehr leid, ich fand diese Idee einfach nur klasse ... Hält aber garantiert bombig!
Ich hoffe mal auf MioLeo's Papa :)
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
  • #10
haha

mal vorausgesetzt wir bekommen die wohnung - ohman, mag garnicht dran denken, wie geil das wär!!!! - dann versuch ich mich mal (und papa :D )...

und berichte... :):)

danke für die ideen!
ist eben schon cool, wenn die katze da noch sitzen kann.
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
  • #11
vll. stehe ich jetzt aufm schlauch, aber: so ein dachfenster ist doch verdammt schwer.. das kann doch die katz nich anheben? selbst mit springen?

abr gut, vll. mit aufstehen...
hm.

gut, sowas wäre easy gelöst mit hacken in dachfensterrahmen dübeln, hacken in gebautes-dings dübeln, kette ran und gut ist. ;)
 
Werbung:
Drachengirlie

Drachengirlie

Forenprofi
Mitglied seit
8. Mai 2010
Beiträge
2.390
Ort
Koblenz
  • #12
Naja, sie meint die Dachfenster, die mittig aufgehen. Dann ist oben immer noch eine Lücke, wo die Katze raus springen kann. Die Idee ist also nur bei solchen Dachfenstern gut, die nach Vorne aufgehen, aber oben noch zu sind! ^^
 
eireen

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3. Oktober 2008
Beiträge
2.163
Ort
Norddeutschland
  • #13
ich möchte keinem die freude vermiesen, aber bedenkt bitte, dass bei dieser lösung (die ich selber ganz super finde) der obere teil offen ist. meine katzen wären da ruckzug drauf (hab selber so ein fenster und kann bei der entdeckungs- und springfreudigkeit meiner katzen das auf keinen fall machen).

Hab mal meinen Lebensgefährten (Tischler) gebeten, anhand der Fotos eine Skizze zu machen. Ich denke, dass jeder "Handwerker" damit etwas anfangen kann. Bemassung ist natürlich abhängig von der Fenstergröße und muss vorher vorher ausgemessen werden.
Wichtig dafür, das Fenster in die Schräge zu bringen, die mit Einbau vorhanden sein soll - nicht ganz waagerecht, das könnte bei unerwartetem Regen eine Überschwemmung geben! Ist ja auf dem Foto auch nicht der Fall.

Der Hinweis wegen der oben entstehenden Lücke ist natürlich richtig. Die würde "er" mit einem entsprechend zugeschnitteten Brett schliessen.
So, hier die Skizze für die Macher - ich hoffe, sie kann helfen:

 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
  • #14
alles klar :D

vielen dank!! :)

sowas ist hinzukriegen...

und @tischler: die skizze ist süss :D:D
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
  • #15
eiiiiiiiih leuzzzz!!!!! :D:D:D:D:D:D:D:D

vor 5min kam fon:::


'sie haben die wohnung'

123m2 katzenparadies, 2 stockwerke

wir kommäääääännnn

:D:D:D:D:D:D
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #16
Dachfenster die mittig offen gestellt werden haben oben eine große Öffnung, da könnte Katze natürlich springen.;)

Wenn sie
1. etwas hat um abzuspringen vor dem Fenster - einen Tisch z.B.

2. kann man doch die obere Öffnung mit einem Netz verhängen.
Das könnte man mit wenigen Schraubhaken befestigen, fein stramm einspannen, fertig.


LG
 
shantira

shantira

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.212
Ort
BaWü
  • #17
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #18
Gratulation!!
Das wird ein 120qm Katzenparadies oder?

LG
 
MioLeo

MioLeo

Forenprofi
Mitglied seit
15. Juli 2009
Beiträge
4.161
Ort
Zürich
  • #19
jop.... 123m2 und 2 etagen...

riiiiiiiichtig geilomaaat!!! :D:D:D

und wenn ich endlich wüsste (ach, ich weiss es, ich kanns nur nicht :oops: ), wie man so coole smilies wie shantira macht, dann würde meins hier auch hüpfen!! :D:D:D

ich hoff nun bloss, dass nicht schon alles per 1.juli geht, sondern dass wir bisschen mehr zeit haben, muss ja sicher auch noch was gemacht werden...

und dann gehts ans basteln, möchte sicher paar fenster gut vernetzen, dass ich die auf lassen kann, dann die dachfenster sicher, etc etc
und natürlich das halbe dachgeschoss wird katzenpartyraum!! jehuuuu!!

@shantira: bist leider wohl etwas weit weg?? bawü (kommt drauf an wo) ist mind. 1 autostunde... ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
shantira

shantira

Forenprofi
Mitglied seit
10. Juli 2009
Beiträge
4.212
Ort
BaWü
  • #20
Werbung:

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben