Kennt ihr Seiten wo ich ein passendes Kitten finde?

S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
Hallo :)

Wir haben seit 7-8 Jahren einen Kater und seit kurzem einen kleinen Kater ( 7 Wochen ) alt.

Nun hat uns hier im Forum jeder geraten noch ein 2tes Kitten dazu zu holen, und zwar ein weiteren Kater und keine Katze. Und er sollte dann zwischen 12 und 14 Wochen alt sein.

WIr hatten uns für ein BKH-Kitten entschieden weil uns der Charakter gefiel: eher ruhig, gesellig, ordnet sich leicht älteren Katern unter etc. Im allgemeinen sollen die BKH´s halt ruhiger sein, was ich für unseren großen Kater ganz passend fand.

Nun sind wir also auf der Suche nach einem weiteren kleinen Giftzwerg :)
Seit Tagen bin ich schon im Internet am Suchen, doch kann einfach keine finden.
Entweder sind sie viel zu weit weg oder es sind Mädels.

Gestern habe ich einen gesehen der ganz in der Nähe ist. Allerding ist er vom 5.6, also auch zu jung.

Kennt ihr noch Internetportale wo ich einen passenden Kleinen für uns finden könnte?
Oder bringt es etwas, wenn ich selbst mal eine Anzeige aufsetze?

Also folgende Seiten schaue ich immer durch:
dhd24.de
markt.de
deinetierwelt.de
ebay-kleinanzeigen.de
quoka.de

Freue mich auf Antworten
 
Werbung:
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15. September 2010
Beiträge
5.117
Dass ist die ganz falsche Quelle, du musst schon nach einem seriösen Züchter suchen oder hier im Forum bei den Notfellchen.

Von wo kommt ihr denn?
 
Nai

Nai

Forenprofi
Mitglied seit
3. Mai 2010
Beiträge
4.738
Ort
Braunschweig
Bitte nimm Abstand von solchen Kleinanzeigen, die Züchter dort sind in den allermeisten Fällen sehr unseriös und verschleudern Wühltischkatzen! Sehen süß aus, sind aber oft krank und viel zu jung und medizinisch nicht versorgt.

Wenn du unbedingt eine Rassekatze willst, frag am besten mal im BKH-Thread, ob dir jemand Züchter aus deiner Gegend empfehlen kann.
In den Rassethreads sind immer auch Züchter vertreten, die können dir sicher besser weiterhelfen, einen Kontakt zu finden.

Wenn es eine FWW-Katze sein darf (der Charakter ist wichtig, nicht das Geschlecht - und auch die Rasse sagt nicht zwingend was über den Charakter aus) schau dich bei den Notfellchen um, da gibts immer viele Kitten.
 
Nonsequitur

Nonsequitur

Forenprofi
Mitglied seit
27. November 2009
Beiträge
10.267
Ort
bei Heidelberg
Hallo,

muss es unbedingt eine Kleinanzeigenkatze sein, oder würde dich auch ein Katerchen aus dem Tierschutz interessieren? Dann sieh dich doch mal in den Tierheimen in deiner Nähe um, oder schau hier im Forum in die Notfellchenrubrik.

(Hinweis zu den Tierheimen: Ein Blick auf die jeweilige Tierheim-Website ist nicht immer hilfreich, wenn du Kitten suchst. Denn in den meisten Tierheimen gibt es ständig Kitten, die auch wegen des Niedlichkeitsfaktors meistens schnell weggehen, so dass die nur selten auf den Websites erscheinen, das wär einfach zuviel Arbeitsaufwand. Die Websites sind oft für schwer vermittelbare, erwachsene, gehandicapte ... Katzen reserviert, die die zusätzliche Werbung brauchen. Also wenn du ein Kitten suchst, ruf direkt an oder fahr hin.)

Von Kleinanzeigenportalen halte ich persönlich überhaupt nix - da treiben sich viele verantwortungslose Vermehrer rum, und Privatleute, die ihre Katze "eben mal süße Kitten bekommen" lassen, werden durch solche Verkaufsplattformen in ihrem Tun bestätigt. :grummel:
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
Dass ist die ganz falsche Quelle, du musst schon nach einem seriösen Züchter suchen oder hier im Forum bei den Notfellchen.

Von wo kommt ihr denn?

Also wir wohnen in Oberhausen. Habe gerade ein paar Links bekommen. Werde mich " dort" mal in Ruhe umschauen :)
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
Bitte nimm Abstand von solchen Kleinanzeigen, die Züchter dort sind in den allermeisten Fällen sehr unseriös und verschleudern Wühltischkatzen! Sehen süß aus, sind aber oft krank und viel zu jung und medizinisch nicht versorgt.

Wenn du unbedingt eine Rassekatze willst, frag am besten mal im BKH-Thread, ob dir jemand Züchter aus deiner Gegend empfehlen kann.
In den Rassethreads sind immer auch Züchter vertreten, die können dir sicher besser weiterhelfen, einen Kontakt zu finden.

Wenn es eine FWW-Katze sein darf (der Charakter ist wichtig, nicht das Geschlecht - und auch die Rasse sagt nicht zwingend was über den Charakter aus) schau dich bei den Notfellchen um, da gibts immer viele Kitten.


Hallo :)

Dankeschön. Werde mir das später in Ruhe mal ansehen.
DAnke dir :)
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
Hallo,

muss es unbedingt eine Kleinanzeigenkatze sein, oder würde dich auch ein Katerchen aus dem Tierschutz interessieren? Dann sieh dich doch mal in den Tierheimen in deiner Nähe um, oder schau hier im Forum in die Notfellchenrubrik.

(Hinweis zu den Tierheimen: Ein Blick auf die jeweilige Tierheim-Website ist nicht immer hilfreich, wenn du Kitten suchst. Denn in den meisten Tierheimen gibt es ständig Kitten, die auch wegen des Niedlichkeitsfaktors meistens schnell weggehen, so dass die nur selten auf den Websites erscheinen, das wär einfach zuviel Arbeitsaufwand. Die Websites sind oft für schwer vermittelbare, erwachsene, gehandicapte ... Katzen reserviert, die die zusätzliche Werbung brauchen. Also wenn du ein Kitten suchst, ruf direkt an oder fahr hin.)

Von Kleinanzeigenportalen halte ich persönlich überhaupt nix - da treiben sich viele verantwortungslose Vermehrer rum, und Privatleute, die ihre Katze "eben mal süße Kitten bekommen" lassen, werden durch solche Verkaufsplattformen in ihrem Tun bestätigt. :grummel:

Hallo.
DAnke für deine Antwort. Ich werde mal beim Tierheim anrufen und nachfragen, kostet ja nichts :)
Und in der Notfellchenrubrik werde ich mich auch mal umsehen.
DAnke :)
 
Bingo

Bingo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Oktober 2010
Beiträge
447
Ort
Sauerland
Zuletzt bearbeitet:
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
  • #10
Ich bin heute morgen zufällig hierdrauf gestoßen

www.katzenhilfe-oberhausen.de

Ich glaube es gibt dort auch Kitten.

Hallo.

Meine Mutter hatte von dort mal eine bekommen. Soweit ich weiß vermitteln die nicht gerne Kitten. Zumindestens war das da mal so.
Und meine Mutter hat dann irgendein Kitten bekommen. Sie konnte sich das nicht aussuchen.Ihr war es egal. Nur würden wir uns schon gerne eine aussuchen können. Wir sollen das Kitten sehen und sagen können: Ja, die gefällt uns. Die nehmen wir.
Aber nachfragen kann ich ja mal. Vielleicht hat sich das mittlerweile geändert.
Adresse steht jetzt auf meinem Zettel ;-)

Danke :)
 
Werbung:
AnnaAn

AnnaAn

Forenprofi
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
6.258
  • #12
Die Lady ist ja ganz bezaubernd!!!!

Es muss ja nicht immer Kater zu Kater ... ich habe auch ein Paar und das geht prima (toben, spielen und lieben sich heiss und innig!)
 
F

furtessmaus

Forenprofi
Mitglied seit
13. April 2008
Beiträge
3.411
  • #13
Die Lady ist ja ganz bezaubernd!!!!

Es muss ja nicht immer Kater zu Kater ... ich habe auch ein Paar und das geht prima (toben, spielen und lieben sich heiss und innig!)

genau! ich hab hier auch alles.
passt :D
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
  • #14
Fietzefatze

Fietzefatze

Forenprofi
Mitglied seit
17. September 2010
Beiträge
1.352
Ort
bei Hannover
  • #15
Große Ohren haben alle Kitten. ;) Die sind - genau wie die Füßchen - im Babyalter etwas überproportioniert. Das verwächst sich aber wieder.

Ich finde, ein Kätzchen kann man nicht nur nach Fotos beurteilen. Es zählt auch das Kennenlernen oder (wenn das nicht geht) z.B. ein Telefonat mit der Pflegestelle. Ich bin auch ab und an auf der HP unseres Tierheims unterwegs. Meist "verliebe" ich mich online in die Miezen, die dann vor Ort doch ganz anders sind als gedacht und die, die auf dem Foto so unscheinbar an mir vorbei gegangen sind, entpuppen sich als zuckersüße Schmuser.

Klar muss ein Kätzchen auch gefallen. Aber lass' dich bei der Wahl nicht zuuu sehr von Oberflächlichkeiten beeinflussen.
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
  • #16
Große Ohren haben alle Kitten. ;) Die sind - genau wie die Füßchen - im Babyalter etwas überproportioniert. Das verwächst sich aber wieder.

Ich finde, ein Kätzchen kann man nicht nur nach Fotos beurteilen. Es zählt auch das Kennenlernen oder (wenn das nicht geht) z.B. ein Telefonat mit der Pflegestelle. Ich bin auch ab und an auf der HP unseres Tierheims unterwegs. Meist "verliebe" ich mich online in die Miezen, die dann vor Ort doch ganz anders sind als gedacht und die, die auf dem Foto so unscheinbar an mir vorbei gegangen sind, entpuppen sich als zuckersüße Schmuser.

Klar muss ein Kätzchen auch gefallen. Aber lass' dich bei der Wahl nicht zuuu sehr von Oberflächlichkeiten beeinflussen.

Hi.
Also unser Kleiner hat nicht so riesige Ohren :)
Und ich weiß ganz genau was du meinst.
Mein großer Kater ist mir damals im Urlaub hintergelaufen.
Dort war eine Wendeltreppe die oben zu einer riesen großen Terasse führte.
Der Kleine saß da ganz alleine im Regen, hatte nur ein Auge und war soooo klein.
Ich kniete mich runter und er sprang direkt auf meinen Schoss. Ich atte ihn dann gestreichelt und wieder runter gesetzt. Danach ist er mir ca 40 Treppen hintergelaufen + noch mal die Terasse entlang.
WIr haben ihn dann mitgenommen :)

Am Anfang war er super aggressiv, hat mich dann laufend gebissen, den Mülleimer laufend umgeworfen etc. Er war richtig schlimm !
Aber dann wurde er immer zutraulicher. Er ist total auf mich fixiert. Geht abends mit mir ins Bett..Sobald ich liege: Zack ist er da :)

Was ich damit sagen wollte: Wenn ich vom Aussehen her gegangen wäre, hätte ich ihn nicht mitgenommen :)

Heute ist er übergewichtig, hat ein Auge und haart ohne Ende! Aber abgeben würde ich ihn auch nicht mehr :)


Ich finde die muskulösen Katzen einfach schöner, vielleicht liegt es daran :)

Schade dass Samstags die Tierheime zu haben, sonst wäre ich vielleicht Morgen mal dahin gefahren
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
  • #17
Habe ein Kitten gefunden :)

Haben heute ein neues Kitten bekommen.

Danke für eure Hilfe :)
 
Chrianor

Chrianor

Forenprofi
Mitglied seit
5. April 2010
Beiträge
4.732
Ort
Duisburg
  • #18
Hey, das ist schön :) Darf man fragen, woher ihr es nun habt?
 
S

sky1980

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Mai 2011
Beiträge
794
Ort
NRW
  • #19
Hey, das ist schön :) Darf man fragen, woher ihr es nun habt?

Hi :)
Ja klar darf man fragen:) Wir haben ihn von einer ehemaligen Züchterin bekommen,also sie hat jetzt aufgehört und sich von einigen Katzen getrennt. Ein Kitten war noch übrig,jedoch ohne Papiere. In anderen Anzeigen habe ich aber gesehen dass die anderen Papiere hatten. Sie war auch im Zuchtverein angemeldet. Stammbaum der Eltern hat sie auch gezeigt.
Der kleine ist jetzt 13Wochen alt.
Nun müssen wir einmal abwarten wielange der große ihn wegscheucht.

SInd durch Zufall an diese Züchterin gekommen, sonst hätten wir nächstes Mal mal im Tierheim nachgesehen.

Hoffe das klappt alles und der Große gewöhnt sich schnell an der Situation das nun 2 kleine Rabauken hier sind:)
 

Ähnliche Themen

trulla9607
Antworten
9
Aufrufe
4K
Nai
Y
6 7 8
Antworten
152
Aufrufe
7K
Rickie
F
Antworten
21
Aufrufe
10K
Meli_1
S
Antworten
31
Aufrufe
3K
Susa1974
Susa1974
kurze
Antworten
3
Aufrufe
3K
tiedsche
tiedsche

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben